• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), das Löschen von Useraccounts betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung
  • Das Monatsmotto Juli lautet -- Kitsch as Kitsch can -- Jeder von Euch kann dafür ganz individuell bestimmen, was für ihn Kitsch ist und ein Foto davon einsenden. Macht mit, traut Euch! --> Klick

bestimmtes Fenster mit airplay präsentieren

iglo

Golden Delicious
Registriert
12.06.22
Beiträge
6
Hallo!
Seit Kurzem besitze ich ein Macbook Air (M1), seit 2 Jahren ein IPad. Beide Geräte mit aktuellem OS. Gerne würde ich am appleTV über Airplay nur ein bestimmtes Fenster präsentieren, damit sensible Inhalte aus anderen Apps eben nicht gezeigt werden. Einzelne Apps wie goodnotes haben einen Präsentationsmodus, der dies für diese App ermöglicht. Ich suche aber eine Software, die das für jede Anwendung für macOS und/oder iOS hinbekommt.
Apple scheint hier keine interne Lösung zu haben, was ich sehr schade finde. Es sollte doch mehr Menschen geben, die Inhalte präsentieren und nicht den kompletten Desktop zeigen möchten.
Vorab vielen Dank für eure Tipps!
iglo
 

Macbeatnik

Golden Noble
Registriert
05.01.04
Beiträge
34.361
Apple scheint hier keine interne Lösung zu haben, was ich sehr schade finde. Es sollte doch mehr Menschen geben, die Inhalte präsentieren und nicht den kompletten Desktop zeigen möchten.
Nutz doch spaces, das ist ja dafür gedacht eben nicht nur einen Desktop sondern mehrere zu haben.
 

Macbeatnik

Golden Noble
Registriert
05.01.04
Beiträge
34.361
Es war nach und oder gefragt, für macOS passt es, für iPadOS dürfte es ja nicht besonders schwer sein nur ein Fenster offen zu haben zumal man da ja auch ( noch) nicht von einem Desktop sprechen kann.
 

iglo

Golden Delicious
Registriert
12.06.22
Beiträge
6
Danke für eure Vorschläge. Mir geht es darum, dass ich z.B. eine Datei (Bild, Excel,...) präsentieren kann, ohne sensible Inhalte zeigen zu müssen, wenn ich z.B. im Finder nach einer weiteren Datei suche.
Bei der Erweiterung des Schreibtisches stört es mich, dass ich die Inhalte in die Erweiterung ziehen muss und sie dann außerhalb meines Blickfeldes sind. Die Präsentationsfläche ist hinter mir und ich müsste mich ja umdrehen, um das Fenster wieder auf "meinen" Hauptschreibtisch (=Macbook) zu bekommen.
Schön wäre es, wenn ein Space als Erweiterung definiert werden könnte und die Zuschauer stets diesen Space sehen unabhängig davon, was ich an meinem Macbook treibe. Das scheint es aber nicht zu geben.
Bei iOS wäre es toll, wenn man wie bei einer Videokonferenz ein Fenster/eine App/ein Tab auswählen könnte, was die Zuschauer stets sehen. Auch da könnte ich frei in iOS werkeln ohne dass dies die anderen Personen mitbekommen.

Schade, dass solche Dinge in Zoom/Teams/Facetime funktionieren, aber nicht mit Airplay.
 

Wuchtbrumme

Golden Noble
Registriert
03.05.10
Beiträge
21.789
dafür war AirPlay nicht gemacht (und auch bei Teams habe ich schon genug gesehen was in Richtung sollte nicht gesehen werden ging).

Aber wie schon erwähnt, zumindest auf dem Mac mit Spaces und der Bildschirmerweiterung via AirPlay sollte das ganz gut gehen. Übrigens: um den Inhalt der Spaces zu sehen, kannst Du einen 4Finger swipe nach oben machen. Und übrigens2: falls Du Präsentationen mit Keynote machst, bekommst Du so auch die Moderatorenfolien, geht auch mit iOS.
 

iglo

Golden Delicious
Registriert
12.06.22
Beiträge
6
Leider scheint es keine Möglichkeit zu geben, den Space/Schreibtisch des erweiterten Monitors (=AppleTV) auf meinem Hauptdisplay (=Macbook) zu sehen. Ich würde gerne vom Macbook ein pdf in einen Space schieben, der dann vom Projektor angezeigt wird. Bei Bedarf lass ich mir diesen Space dann am Macbook anzeigen, damit ich das gleiche sehe wie die Zuschauer oder ich arbeite am Macbook an einem Space weiter, den nur ich sehe.
Das wäre doch mal eine sinnvolle Funktion!
 

Wuchtbrumme

Golden Noble
Registriert
03.05.10
Beiträge
21.789
ich wiederhole nochmal: 4Finger-Swipe mit erweitertem Desktop. Da siehst Du oben alle Spaces und die darin reingezogenenen Fenster (bzw. kannst sie an der Stelle reinziehen).
Und wenn Du etwas auf dem grünen Knopf verharrst, wird Dir im Kontextmenü angeboten, auf welchen Monitor Du sie ziehen möchtest.

Ich sehe da alle Deine bisher geschilderten Bedürfnisse hinreichend abgebildet.
 

iglo

Golden Delicious
Registriert
12.06.22
Beiträge
6
Danke Wuchtbrumme für den erneuten Tipp. Aber...
4Finger-Swipe mit erweitertem Desktop. Da siehst Du oben alle Spaces und die darin reingezogenenen Fenster (bzw. kannst sie an der Stelle reinziehen).
Das funktioniert leider nicht so wie ich es möchte. Eben getestet mit meinem Monitor als zweites, erweitertes Display:
Ich sehe beim Swipe auf dem Hauptbildschirm (Macbook) meine Macbook-Spaces und auf dem erweiterten Schirm (Monitor) die Monitor-Spaces. Ich kann aber nicht auf dem Macbook die Spaces der Erweiterung sehen bzw. bearbeiten.

Und wenn Du etwas auf dem grünen Knopf verharrst, wird Dir im Kontextmenü angeboten, auf welchen Monitor Du sie ziehen möchtest.
Ja, das geht, aber wie bekomme ich das Fenster wieder zurück? Dafür müsste ich mich rumdrehen (Präsentationsfläche ist im Rücken) und dann das Fenster wieder auf den Hauptbildschirm (Macbook) ziehen. Das ist nicht gut.

Ich sehe da alle Deine bisher geschilderten Bedürfnisse hinreichend abgebildet.
Leider nein. Auch der Apple-Support, den ich heute kontaktiert habe, kennt keine Lösung.
Nochmals: Wieso entwickelt Apple eine Wetter-App, von denen es schon so viele gibt, es ist aber nicht möglich alle Spaces (Hauptbildschirm+Erweiterung) auf dem Hauptbildschirm zu sehen und von da aus Fenster in einen Space der Erweiterung zu ziehen? Das wäre doch eine super Lösung. Ich könnte in einem "privaten" Space Fenster öffnen und dann bei Bedarf diese in den Space der Erweiterung ziehen. Wenn ich möchte, wähle ich dann diesen Space aus und ich sehe genau das, was auch die Zuschauer auf der Präsentationsfläche sehen.

Vielleicht kenn jemand eine Software, die das ermöglicht. Unter Windows gab es DisplayFusion, was dies einigermaßen hinbekam.
 
Zuletzt bearbeitet:

iglo

Golden Delicious
Registriert
12.06.22
Beiträge
6
Falls jemand das gleiche Problem wie ich haben sollte: Im Appstore gibt es die App "Window Duplicator", die eine gute Hilfe sein kann.

Mein Thread kann damit geschlossen werden.
 
  • Like
Reaktionen: fotolli