1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bestes Freeware Brennprogramm

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von iJobs, 04.01.09.

  1. iJobs

    iJobs Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    263
    Ich bin auf der Suche nach einem Freeware Programm mit dem ich eine MPEG 2 Datei als Video DVD brennen kann. Ich will kein Menü erstellen, allerdings währe es gut Kapitel einzustellen z.B. alle 10 Minuten. Burn habe ich schon probiert, die DVD stockt in meinen beiden DVD-Playern nur rum und es kommen komische Pixelfehler, im Mac jedoch läuft sie gut.
     
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Kostenlos kenne ich sonst kein weiteres Programm. iDVD will immer Menüs basteln und für MPEG Streamclip muss man meines Wissens noch in Apples MPEG2-Komponente investieren.

    Hast du denn mal in den Einstellungen von Burn rumgespielt. Evtl. mal die Bitrate beschränken.
     
  3. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Alternativ könnte es auch mit LiquidCD funktionieren (ungetestet!)

    *J*
     
  4. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    LiquidCD oder SimplyBurns können nicht eigenständig DVDs erstellen. Liquid kann zwar Video_TS-Ordner brennen, mehr aber nicht, warum steht in der Hilfe.
     
  5. jack_pott

    jack_pott Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    15.12.07
    Beiträge:
    103
    Hast du oben bei den Reitern "Video" und dann im Dropdown-Menü "DVD" ausgewählt, oder den "Daten"-Reiter und im Dropdown "DVD-Video"? Dass dein Mac die DVD ohne Probleme liest, während die Player rumzicken, klingt stark nach falschem Dateisystem...
    Eigentlich sollte es – wenn dein DVD-Player nicht "sooooo" alt ist – reichen, die MPEG-Datei über "Daten" und "DVD (UDF)" zu brennen. UDF ist das Format, das die DVD-Player lesen.
     
  6. iJobs

    iJobs Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    263
    Habe es über Video und dann DVD gemacht.
     
  7. Iwan Iwanoff

    Iwan Iwanoff Braeburn

    Dabei seit:
    02.01.08
    Beiträge:
    44
    versuch mal bei burn ein häckchen bei "erstelle eine voll kompatible dvd" zu setzen
     
  8. iJobs

    iJobs Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    263
    Hatte ich auch schon. ;)
     
  9. Zweiblum

    Zweiblum Zabergäurenette

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    612
  10. Iwan Iwanoff

    Iwan Iwanoff Braeburn

    Dabei seit:
    02.01.08
    Beiträge:
    44
    irgendwie sehe ich da keine mac version?

    @iJobs

    eigentlich hatte ich nie Probleme mit den DVDs die ich mit Burn erstellt habe. Ich würde empfehlen mal andere DVD Rohlinge zu probieren, falls noch nicht gemacht.

    Ansonsten könntest du mal http://www.smallsoftware.co.uk/smalldvd/ testen. Das Programm brennt nicht sondern erstellt ein Image, kannst dann mit beliebigem Brennprogramm brennen
     
  11. Zweiblum

    Zweiblum Zabergäurenette

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    612
    @Iwan: Oh,oh! :eek: Da hast Du wohl recht. Man könnte sich aber an der Linux-Version versuchen (unter Fink http://www.finkproject.org/).
     
  12. iJobs

    iJobs Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    263
    Also mit Tele2DVD und Festplatten-Dienstprogramm funktioniert es jetzt einwandfrei.
     
  13. iJobs

    iJobs Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    263
    Muss mich korrigieren, also dank Skeeve bin ich auf Tele2DVD gestoßen und ich dachte auch erst es geht wunderbar, aber leider hackt der Film jetzt jede Sekunde einmal ganz leicht es stockt also un unterbrochen, dass ist mir es später aufgefallen. Weiß nicht mehr weiter. :(
     
  14. Jackyapple

    Jackyapple Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.08.08
    Beiträge:
    172

Diese Seite empfehlen