1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bester Ramhersteller?!

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von AppleGuy, 20.10.07.

  1. AppleGuy

    AppleGuy Carola

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    109
    Nabend,

    Wollte mal fragen,
    welcher Hersteller die besten Ram Riegel herstellt.
    Bin kurz davor bei meinem iMac den Arbeitsspeicher aufzurüsten,deshalb meine Frage.

    Habe gelesen das Hynix guten Arbeitsspeicher produziert,andere behaupten Kingston ist besser.

    Was könnt ihr mir empfehlen?

    Gruß,
    AppleGuy
     
  2. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Beide.


    Hynix soll in vielen MacBooks schon drin sein, mit Kingston kannst Du eigentlich auch nichts falsch machen.
     
  3. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Ich hab den von DSP. Wüsste nicht inwiefern ein anderer besser sein sollte... Ich denke, das ist recht egal. Außerdem gibts bei DSP glaub ich 10 Jahre Garantie, das spricht für eine lange Lebenszeit ;)
     
  4. AppleGuy

    AppleGuy Carola

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    109
    Danke für die Antworten,
    zwei Fragen hätt ich aber noch.

    Habe jetzt einmal 1GB und einmal 256MB drin.
    Kann das schaden?

    Frage 2:

    Habe jetzt ein Riegel von Corsair drin,
    sollte der 2. Riegel von der selben Marke sein,
    oder kann ich mir ruhig einen von DSP kaufen?


    Lg
     
  5. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Zu 1: Nein.


    Zu 2: Ausprobieren, müsste eigentlich laufen.
     
  6. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
  7. maverick.rk

    maverick.rk Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    30.09.07
    Beiträge:
    107
    pers. kenne ich hynix nur von apple hab den ram aber sonst nirgends gesehn... kingston und corsair sind auf jeden fall sehr gute hersteller ... man sollte aber definitiv auf die CL zahl achten, dass ist auch das was mich bei dsp stört... steht dort nirgends oder ich übersehs immer^^
     
  8. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Sollte man nicht.
    Intel Prozessoren ist die Latzenzzahl relativ egal.
    Bei AMD Prozessoren macht das noch immer einen großen Performanceunterschied ist (zwar nicht spürbar, aber er ist da), bei Intel ist das wie gesagt absolut zu vernachlässigen.
    Ich hab damals viel Lehrgeld dafür bezahlt, auf das Ergebnis zu kommen ;).
     
  9. phkl

    phkl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    19.10.07
    Beiträge:
    838
    Hi,

    welche ram riegel bracuht man denn eigentlich für nen iMac? da gibt es doch verschiedene oder?


    Gruß Phil
     
  10. intruder

    intruder Jerseymac

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    456
    hynix ansich produziert ja keine ram riegl soweit ich weiss
    (kann mich auch täuschn)
    die machn ja nur die chips
     
  11. nitrousa

    nitrousa Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    7
    Hynix liefert (oder lieferte) den RAM für IBM Server. Sind auch recht zuverlässig. Kingston macht auch guten Speicher, wobei ich auch DSP Memory gekauft habe (besseres Angebot).

    gruß Chris
     
  12. factorx

    factorx Cripps Pink

    Dabei seit:
    28.11.06
    Beiträge:
    155
    Ich kaufe nur MDT oder Infineon - Markenware aus Deutschland, in Deutschland gefertigt. Insbesondere MDT legen großen Wert auf ihre Referenzen und hohe Qualitätssicherungsstandards.
     
  13. jcg2000

    jcg2000 Ontario

    Dabei seit:
    16.09.06
    Beiträge:
    351
    Ich bevorzuge klar GeIL als Modulhersteller. Danach Kingston.

    In Deutschland werden keine Speicherchips gefertigt. 100% der weltweiten Produktion liegen in Südostasien, und hier vornehmlich in Taiwan und China.

    Bei Infineon gibt es Infineon/Infineon und Infineon/3rd. Erstere sind zu bevorzugen.
     

Diese Seite empfehlen