• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

Bericht: Apple arbeitet an Schlaftracking für Apple Watch

saarotti

Stechapfel
Mitglied seit
25.09.12
Beiträge
162
...wahrscheinlich wieder nur für in den USA gekaufte Uhren....
 

melona

Starking
Mitglied seit
29.01.19
Beiträge
215
ich habe phasenweise immer wieder große Einschlaf- und Durchschlafprobleme und nutze das Sleeptracking der Uhr daher, um nach möglichen Ursachen dafür zu suchen. Deshalb würde ich eine vernünftige Apple-eigene App da sehr begrüßen.

(vielleicht kann ich bis zum Release davon ja auch endlich die EKG-Funktion meiner dummerweise deutschen Series 4 nutzen...)
 

member_223973

Gast
Wenn der Schlaftracker nix taugt...

Meine Garmin hat, dank vernünftigem sparsamen Dsiplay genügend Saft um über 10 Tage lang 24/7 alles aufzuzeichnen. Wenn ich morgens aufwache und mein Allgemeinbefinden mit dem vergleiche wie die Nacht verlaufen ist, dann passt das. Bin ich unausgeschlafen, kann man das gut an den Werten ablesen.
Und dann leitest du welche Maßnahmen ein?

Oder teilst du das nur deiner Umgebung mit? Leute, lasst mich einfach heute in Ruhe...
 

rocket6861

Starking
Mitglied seit
13.11.17
Beiträge
223
Und dann leitest du welche Maßnahmen ein?

Oder teilst du das nur deiner Umgebung mit? Leute, lasst mich einfach heute in Ruhe...
Ich hab eine mittelschwere Schlafapnoe, ich überwache meinen Schlaf mit AW und iPhone.
Wenn ich merke das irgendwas über mehrere Nächte nicht mehr funktioniert, stehe ich bei meinem Doc auf der Matte.
Ich bin froh das es die Technik heute gibt.
 

member_223973

Gast
Ich hab eine mittelschwere Schlafapnoe, ich überwache meinen Schlaf mit AW und iPhone.
Wenn ich merke das irgendwas über mehrere Nächte nicht mehr funktioniert, stehe ich bei meinem Doc auf der Matte.
Ich bin froh das es die Technik heute gibt.

Danke für die Info. Ich wünsche dir, dass man bald die Ursachen dafür findet und du nicht lebenslang darunter leidest.
 
  • Like
Wertungen: Mure77

muffy

Kleiner Weinapfel
Mitglied seit
09.11.08
Beiträge
1.132
Aha.
Und wann soll man sie dann laden?
Möglicherweise könnte die Apple Watch das erste Geräte von Apple sein, dass echtes Wireless Charging unterstützt. Dann würde die Uhr im Umkreis von ca. 2 Metern kontaktlos aufgeladen. Die notwendige Technik wie z. B. WattUp von Energous, Cota von Ossia, Wi-Charge, uBeam, Pi-Charging etc. sind alle schon seit Jahren in der Entwicklung. Ob es 2020 die ersten Geräte dafür gibt, wird sich zeigen.
 
  • Like
Wertungen: NorbertM

badenalfa115

Granny Smith
Mitglied seit
12.02.19
Beiträge
16
Ich hab eine mittelschwere Schlafapnoe, ich überwache meinen Schlaf mit AW und iPhone.
Wenn ich merke das irgendwas über mehrere Nächte nicht mehr funktioniert, stehe ich bei meinem Doc auf der Matte.
Ich bin froh das es die Technik heute gibt.
Darf ich fragen, welche App du verwendest ?
 

apple-byte

Ralls Genet
Mitglied seit
22.12.05
Beiträge
5.070
Ich nutze AutoSleep
Funktioniert sehr gut und die Werte/Zeiten sind immer schlüssig
 
  • Like
Wertungen: trexx