1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Benutzername & Kennwort, ade?!

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von 92Phips, 07.01.10.

  1. 92Phips

    92Phips London Pepping

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    2.058
    Laut einem Bericht von MensHealth könnten Benutzernamen und Kennwörter bald der Geschichte angehören, da der Computer anhand des Tipprhythmus' den Benutzer erkennt.

    Ein Team der Abertay Universität in Dundee hatte an 40 Probanden untersucht, ob und wie Stress das Tippverhalten beeinflusst.

    Dazu wurden die "Versuchskanninchen" kurzzeitig mit Musik unter Stress gesetzt - Bilanz: Von 42.800 Log-ins ordnetete der Computer in beträchtlichen 97% der Fälle den richtigen Benutzer zu.
    Die Erkennungsrate über das Tippen sei ähnlich zuverlässig wie bei biometrischen Identifikationssystemen.
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Da muß ich aber doch auch was eintippen. Und der Rhythmus hängt davon ab, wo die Buchstaben sind - ginge also nur, wenn alle das Gleiche tippen. Dann denke ich aber, daß es nicht lange dauert, bis das geknackt wird: einfach abfilmen oder sonstwie mitprotokollieren und sich dransetzen und üben, den Rhythmus nachzumachen.
    Und an die verzweifelten Menschen, die dann nicht mehr an ihren Rechner kommen, weil sie sich in den Finger geschnitten haben, mag ich gar nicht denken - das dürfte den Rhythmus auch beträchtlich ändern.
     
  3. BoogieJones

    BoogieJones Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    305
    Ich mag Passwörter.

    Und meine Kombination aus meinem Vornamen + Geburtsjahr knackt ohnehin niemand!
     
  4. ActiveMan

    ActiveMan Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    631
    Solche Ideen sind ja schön und gut, aber die sollen mir mal schön mein Passwort lassen.
    Abfilmen und ein Programm erstellen, das diesen Rythmus simuliert.

    Ausserdem tippe ich auf meinem MacBook anders als an einem Mac mini etc.

    Nachtrag: Ausserdem 97% erkannt... Was ist mit den anderen 3%? Die können wegen ihrem undeutlichen Rythmus leider nicht in Internet oder was?
     
  5. paul.mbp

    paul.mbp Holsteiner Cox

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    3.156
    also da tippe ich lieber die wenigen Buchstaben für username & passwort als das ich erst solange auf der Tastatur rumklimpere bis mich der Kasten erkannt hat...

    besser finde ich das schon die Lösung an meinem BüroLaptop: ohne den richtigen Fingerabdruck kommt man da nicht weiter! Erkennung klappte bislang zu 100% und auch per KnoppixCD und ähnlichen Tricks kommt man nicht an die Daten
     
  6. _linx_

    _linx_ Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    04.01.09
    Beiträge:
    1.125
    ^ Wie wäre es mit Festplatte ausbauen :p ?
     
  7. paul.mbp

    paul.mbp Holsteiner Cox

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    3.156
    hardware verschlüsselt :p:-D
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.933
    Sind die Scanner denn schon besser geworden, kein Anhauchen oder Gummibärchen Bug mehr?
     
  9. paul.mbp

    paul.mbp Holsteiner Cox

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    3.156
    GummibärchenBug kannte ich noch nicht ... werde ich direkt mal probieren ;)
     
  10. ActiveMan

    ActiveMan Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    631
    Was das denn? Gummibärchenbug? Nimmt man da ein Bärchen drückt seinen Fingerabdruck auf die Rückseite und ziehts dann über den Scanner?
    Oder z.B den Fingerabdruck am Glas und dann Bärchen drauf und ab übern Scanner, oder was.
     
  11. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.933
    Ja, so in etwa ging das, einige Fingerabdruckscanner liessen sich so einfach irreführen, Anhauchen war auch eine Methode. Die ersten Scanner waren da anfällig und unausgereift ohne Ende.
     
  12. ActiveMan

    ActiveMan Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    631
    Naja, da ich sowieso keine vertraulichen Daten auf meinem Rechner habe, reicht mir mein 17 Stelliges Passwort
     
  13. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.933
    Das würde einen Datendieb bei Hardwarezugriff nicht aufhalten, auch ein 37stelliges nicht, nur eine Verschlüsselung der Daten wäre eine Hürde.
     
  14. ActiveMan

    ActiveMan Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    631
    Mit FireVault, oder? Dann dauert es doch aber immer beim Start, bis es entschlüsselt ist oder?
     
  15. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.933
    Ja, zum Beispiel oder du packst deine wichtigen Daten( aber die hast du ja nicht;) ) in ein verschlüsseltes Image und mountest das bei Bedarf, das geht z.B. mit dem Festplattendienstprogramm.
    Wenn man etwas mehr Sicherheit haben will, kostet das immer etwas Zeit, wenn du aus dem Haus gehst, kannst du ja damit es schnell geht auch die Tür offen lassen, wenn du etwas Schutz haben willst, musst du schon abschliessen und das dauert halt etwas, auch wenn du wieder hinein willst.;)
    Ansonsten gibt es auch Tools, wie Truecryp, die Platten oder Ordner verschlüsseln
     
  16. paul.mbp

    paul.mbp Holsteiner Cox

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    3.156
    Bei einem Rechner im Bürogebrauch langweilt sich die CPU so dermassen, von der Verschlüsselung/Entschlüsselung merkst Du während der Arbeit praktisch nichts
     
  17. ActiveMan

    ActiveMan Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    631
    Bürogebrauch? Bildbearbeitung in Aperture und Photoshop
     
  18. Nicoindahood

    Nicoindahood Cripps Pink

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    153
    Dafür muss man nicht verschlüsseln, es sei denn du verdienst damit Geld.
     
  19. ActiveMan

    ActiveMan Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    631
    Nene, nur Hobby
     

Diese Seite empfehlen