1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Benutzer

Dieses Thema im Forum "Apfeltalk Feedback" wurde erstellt von kayone, 21.10.07.

  1. kayone

    kayone Zabergäurenette

    Dabei seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    604
    Hallo!

    Ich will von dem Benutzer E99 ein iBook kaufen. Allerdings werden wir uns über die Überweisung nicht einig. Er will das ich das geld so überweise, das will ich aber nicht, ich könnte ja Schrott bekommen. Dann hab ich gesagt eine zweiteilige Überweisung wäre möglich, das wollte er wiederum nicht ( kann ich ja auch verstehen) hatte damit schon schlecht erfahrungen.
    Treuhandservice habe ich vorgeschlagen, das hält er für zu aufwendig und meint ich solle das geld so überweisen, was ich aber nicht machen will. Es geht um 250 Euro!

    Könnt ihr uns bei einer Lösung helfen?
     
  2. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ein Treffen ist vermutlich unmöglich oder zu unrentabel?
     
  3. kayone

    kayone Zabergäurenette

    Dabei seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    604
    ja leider ich wohne Nähe Mönchengladbach er in Österreich..ein weiteres Problem
     
  4. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    man könnte es einem vertrauenswürdigen apfeltalker schicken der sozusagen als treuhand fungiert:)
     
  5. KayHH

    KayHH Gast

    Hmm, irgendwie kommt mir dieser Thread bekannt vor. KayHH
     
  6. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    österreicher sind sowieso immer vertrauensvoll:-D
     
  7. kayone

    kayone Zabergäurenette

    Dabei seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    604
    aber das ist auch nicht sehr zuverlässig mit nem andern ATer
     
  8. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    machts halt über ebay und paypal, dann habt ihr gleich noch ein wenig die Wirtschaft angekurbelt. :p
     
  9. kayone

    kayone Zabergäurenette

    Dabei seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    604
    ja findet der zu aufwändig für 250 Euro^^ kann ich allerdings nicht verstehen da es ja mein Geld ist
     
  10. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Aber bei PayPal kommt Provision auf den Preis drauf, oder ? Man sollte eine Möglichkeit finden, damit ihr beide versichert seid.
     
  11. kayone

    kayone Zabergäurenette

    Dabei seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    604
    ja bei iloxx würde das ungefähr 5 Euro betragen und es ist das selbe wie paypal
    ich kann nicht verstehen was dagegen spricht?
     
  12. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Vielleicht hat er ja mit so was schlechte Erfahrungen gemacht, dann sollte er Dir das aber auch erklären können.
    Ansonsten laß halt die Finger davon
     
  13. qwert

    qwert Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    1.258
    Vielleicht eine Lösung: Lass dir einfach die Adresse von ihm geben, dann schickst du ihm das Geld. Wenn du die Ware nun nicht bekommst oder wieder zurückgeben willst und es kommt zu Probleme, dann hast du seine Adresse. Vorausgesetzt es gibt dir die wahre Adresse. :)
     
  14. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Als Ergänzung zu movidres Vorschlag: Laß Dir die Telefonnummer (Festnetz!) geben und rufe vorher bei den Eltern an. Der junge Mann ist beschränkt geschäftsfähig.
    Wenn alles o. k. ist, wissen die Eltern sicher Bescheid und Du hast einen Ansprechpartner.
    Außerdem bekommst Du das Book ja sicher versichert geschickt, oder? dann hast Du eine Trackingnummer, ob nun bei DHL oder hermes oder sonstwem und kannst sehen, ob der Versand tatsächlich erfolgt ist.

    Illox habe ich schon ein paarmal genutzt und war bisher immer zufrieden.
     
  15. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Und wenn er sich jetzt immer noch weigert, eine dieser Methoden zu akzeptieren, würde ich es lassen, denn dann gibt es wohl einen Grund, waurm er es nicht will.
     
  16. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    ahoi!
    ich habe mit kaufverträgen und persokopien gute erfahrungen gemacht. im kaufvertrag würd eich auf ein kauf auf probe bestehen. damit hebelst Du den bescheißermodus aus und behälst Dir vor, die sache bei nichtzutreffen der beschreibung zurückzugeben.
    ratenzahlung ist ebenfalls eine gute sache, wenn dies im kaufvertrag festgehalten wird.

    verkäufer, die sich auf so eine sach enicht einlassen, haben etwas zu verbergen oder kein echte verkaufsinteresse.
     
  17. kayone

    kayone Zabergäurenette

    Dabei seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    604
    habs jetzt nicht gekauft...bin also immer noch auf der suche nach nem mac:)
     

Diese Seite empfehlen