• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), das Löschen von Useraccounts betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung
  • Seit Gutenbergs Zeiten haben sich nicht nur Bücher über die ganze Welt verbreitet, sondern Buchstaben und Wörter begleiten uns allumfassend. Selbst moderne Devices mit Sprachsteuerung und Super-KI kommen nicht ohne Buchstaben, Wörter oder Symbole aus. Nicht zuletzt darum ist das Thema das Monats Am Anfang war das Wort ---> Klick

Beiträge von Moderatorinnen, die nicht "privat" sind farblich kennzeichnen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

BenSisko

Starking
Registriert
12.07.08
Beiträge
221
Ich kann mir vorstellen, dass dem Einen oder Anderen aus dem Mod-Team dieser Thread auf die Stimmung schlägt. Total ärgerlich, wenn das der Dank für das ehrenamtliche Engagement ist…

Mein Rat nach Studium dieses Threads für die Mods: Es gibt den einen oder anderen wohltuend unaufgeregten Beitrag aus der Userschaft in diesem Thread. Überseht die bei all der Hektik nicht! Das ordnet die Diskussion hoffentlich wieder etwas ein.

Allgemein finde ich, dass eine solche Abgrenzung „wir hier“ und „die Anderen“ einer Diskussion selten wirklich zuträglich ist, auch wenn man es natürlich ständig und überall sieht.
Wenn man sich aber vorstellen kann, auch zur „anderen Gruppe“ zu gehören und wie man dann agieren würde, hilft das in der Regel. Gerade wenn man im „die da oben“-Modus unterwegs ist.

Die von mir als angenehm empfundenen Beiträge kennzeichnen genau diese Sichtweise.

Frohes Neues!
 

Mitglied 252231

Gast
Ich schlage vor, dass Du mal Deine eigenen Beiträge nach Neujahr ein wenig reflektierst.

Alle hier, die Moderatoren eingeschlossen, sind Menschen. Mit Fehlern und Schwächen ebenso wie mit Stärken. Und wie bei jedem "Otto Normalo" ist nicht zu erwarten, dass jeder Beitrag von jedem Moderator jederzeit ausschließlich und einzig in der Eigenschaft als Mod verfasst wird und die eigene persönliche Meinung ebenso wie das persönliche Temperament draußen vor der Tür abgestellt wird.

Nicht anders als bei jedem nicht-Moderator kann jeder von uns gereizt und "vorgeführt" werden, und genau dies könnte (so mein Eindruck) bei dem einen oder anderem Beitrag in diesem Thread durchaus gewollt sein. Beiträge wie der Deine gehen genau in diese Richtung, und das halte ich weder für wünschenswert noch für fair und respektvoll.

"Was du nicht wünschst, was man Dir tu, das füg auch keinem Andern zu" ... so ähnlich spricht Volkes Mund.
Hallo Nathea, falls ich das nicht total falsch selbstreflektierend sehe, empfinde ich meine bisherigen Beiträge weder als unsachlich, noch irgendwo als beleidigend.

Vielen der hier von den Moderatoren verfassten Kommentare kann ich das leider nicht zusprechen. Meist wurde unsachlich und, oder provokant geantwortet. Versuche mal die Kommentare der Mods hier unter einer objektiven Sicht zu bewerten. Schau mal drei Kommentare #158 zurück. ;) Und das ist auch nur ein Beispiel von vielen wo ein Mod unsachlich wird. Selbst jetzt siehst du dich und die anderen Mods auch schon wieder in einer Opferrolle. Ich habe nirgendwo versucht, ein Ihr da oben, wir da unten zu vermitteln. Interessiert mich auch überhaupt nicht. Ihr macht eure Tätigkeit als Mod freiwillig und unter Einsatz eurer Freizeit. Das weiß ich durchaus zu schätzen.

Allerdings erwarte ich von einem Moderator in seiner Tätigkeit eine gewisse Sachlichkeit und eine Abgrenzung zu seiner persönlichen Auffassung. Und genau das ist es, was ich hier in diesem Beitrag vermisse. Wenn ein Mod persönliche Ansichten verfasst, ist das natürlich sein gutes Recht, sollte dann aber auch kenntlich gemacht werden. Das ist hier leider nicht geschehen.

Gruß
michhi
 

au37x

Doppelter Melonenapfel
Registriert
06.11.14
Beiträge
3.336
Mann, Mann, Mann. Mal mit Tim Cook telefonieren, dass die mal auf die Schnelle ein unerwartetes Update raushauen. Damit mal was anderes zum Thema wird.
Gefühlt in jedem dritten Thread wird die Art der Tätigkeit unserer Moderatoren in Frage gestellt. Trotzdem herzlichen Dank für Eure Arbeit.
Wenn die privat schreiben steht kein Mod- Info. Wenn sie offiziell schreiben, dann mit Hinweis. Was ist da misszuverstehen?
 

JoeJoe69

Starking
Registriert
05.08.23
Beiträge
219
Kurze Zwischenfrage:
Wann hört eine [Mod-Info] auf und wo fängt die private Meinung eines Mods an,
wenn er weiteres zum Thema im gleichen Post schreibt?
 
  • Like
Reaktionen: tiny

AndaleR

Moderator
AT Moderation
Registriert
09.08.20
Beiträge
7.205
@angerhome Die Frage ist berechtigt. Es wird eine klare Linie gewünscht. Und das muss geregelt sein.

So weit ich mich erinnere, schreibe ich nach einer [MOD-Info] nichts anderes, was diese betrifft. Also gehe ich davon aus, sie gilt bis zum Beitragsende.
 
  • Like
Reaktionen: landplage und tiny

Nathea

Admin
AT Administration
Registriert
29.08.04
Beiträge
15.117
Kurze Zwischenfrage:
Wann hört eine [Mod-Info] auf und wo fängt die private Meinung eines Mods an,
wenn er weiteres zum Thema im gleichen Post schreibt?
Was, wenn private Meinung und Moderator-Meinung identisch sind?
 

Scotch

Bittenfelder Apfel
Registriert
02.12.08
Beiträge
8.065
Und was ist mit deiner Sig? Zählt die noch zum Beitrag dazu? Und wenn nicht: Ist die dann automatisch private Meinung oder Mod-Meinung? Und überhaupt: Was soll das lila? Welche Bedeutung hat die Farbe? Und ist die anders, wenn man Mod ist?

Fragen über Fragen...

Ich würd' gerne meine jahrzehntealte Forderung (Jawoll! Sonst starte ich eine Umfrage!) nach einem facepalm-Emoji wiederholen. Die wird von euch schon immer rücksichtslos und unterdrückend ignoriert. Zur Begründung: Dieser Thread 😉

Euch allen ein Frohes Neues! 🥳
 

Mitglied 252231

Gast
Mann, Mann, Mann. Mal mit Tim Cook telefonieren, dass die mal auf die Schnelle ein unerwartetes Update raushauen. Damit mal was anderes zum Thema wird.
Gefühlt in jedem dritten Thread wird die Art der Tätigkeit unserer Moderatoren in Frage gestellt. Trotzdem herzlichen Dank für Eure Arbeit.
Wenn die privat schreiben steht kein Mod- Info. Wenn sie offiziell schreiben, dann mit Hinweis. Was ist da misszuverstehen?
Zu deiner Äußerung: „Wenn die privat schreiben steht kein Mod-Info“ verweise ich mal auf das Zitat unter #119 von Landplage:

Ich wiederhole mich gern:

Wir sind hier ganz konkret im Unterforum Feedback, in einem Thread, der sich um die Moderation dreht.

Da kann man als Mod gar nicht privat schreiben, in dieser Diskussion sind wir hier automatisch offiziell unterwegs. Es geht ja um unsere offizielle Funktion.


Am besten immer ruhig mal alles lesen, bevor man mit Äußerungen um die Ecke kommt. ;)

Gruß
michhi
 
  • Like
Reaktionen: tiny

Sequoia

Swiss flyer
Registriert
03.12.08
Beiträge
17.193
Hier wird krampfhaft ein nicht existentes, vor allem völlig uninteressantes Fehlverhalten gesucht und unterstellt.

Mir tut es für die Personen sehr leid, denn offensichtlich nimmt so etwas einen emotional großen Platz in deren Leben ein.
 
  • Like
  • Sad
Reaktionen: Aravanadi und AndaleR
Status
Für weitere Antworten geschlossen.