1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Begegnung der dritten Art?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Peitzi, 21.09.07.

  1. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Heute ist mir schon mehrmals aufgefallen, dass ich irgendwelche Stimmen aus Lautsprechern höre!

    Irgendjemand erzählt da auf englisch was über Gott oder so. Es ist enorm leise und lässt sich auch nicht lauter stellen.
    Zudem tritt es nur sehr kurzweilig auf.
    Es kommt zusammen mit einem hörbaren rauschen.
    Was kann das sein? iTunes spielt definitv nichts ab und irgendwelche Programme die Radio oder TV streamen würde habe ich nicht.
    Die Lautsprecher können es auch nicht sein, an der Anlage ist ausschließlich das MBP angeschlossen.

    Weiss hier irgendjemand was das sein könnte, oder hat eventuell jemand ähnliche Erfahrungen?
    Ich tippe ja auf den Zeugen-Johovas Trojaner. o_O;)
     
  2. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
  3. BigB

    BigB Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    619
    Das Phänomen hatte ich mal bei schlecht abgeschirmten Boxen; Mit denen hat man irgendeinen Radiosender empfangen. Erstaunlich fand ich, dass es auch noch ein ausländischer Sender war.
    Ist es zufällig das Logitech Z-5500?

    Gruß
    Björn
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Ich tippe auch auf die Abschirmung. Manchmal funktionieren solche Boxen dann ungewollt als AM-Radio...
     
  5. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Ne der isses nicht, hab grad mit telepathiert, er hat mir geschworen er hätte die Finger nicht im Spiel. ;)

    Ich kann es jetzt übrigens reproduzieren.
    Das ist entgegengesetzt meiner vorigen Annahme wohl doch iTunes. Und zwar wird während des Abspielens eines Titels geredet und für etwa 10sek danach.
    Irgendso ein komisches Zeug mit Satan, Bibel und so einen Firelefanz. Ich kann leider keine Zusammenhänge verstehen, immer nur Bruchstücke.

    Aber wie kann das sein? Will die Kirche mich doch noch bekehren?
    Nein mal ernsthaft, habt ihr sowas auch?

    Edit: Ist ein Bose Acustimass und das haben die Boxen noch nie getan! Weder am PC noch sonst am Mac, also nur bei iTunes.

    Edit Nr. 2; Nein, sie tun es auch mit anderen Programmen! Nicht nur iTunes. Aber nicht beständig, nur kurzzeitig.
     
  6. Dunkelbunt

    Dunkelbunt Carola

    Dabei seit:
    14.09.07
    Beiträge:
    113
    Na das ist ja mal mehr als eigenartig^^

    von so etwas hört man normalerweise nur in xfaktor xD

    viel spaß bei dem versuch den satan aus deinem MBP zu vertreiben. probiers mal mit doom ultra oder so xD
     
  7. deep volt

    deep volt Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    483
    Und du bist sicher das es aus den Boxen kommt?

    Vielleicht hat sich ja ein Geist drin Verirrt... hatte ich auch schon, System ausschalten, dann Stecker ziehen und mit einer Taschenlampe in vorhandene Öffnungen leuchten, mit etwas Glück findet der Geist hinaus. Manchmal bedanken die sich auch und du darfst dir was wünschen :-D

    Aber im ernst, seltsam ist das schon. Das Bose System sollte doch auch brauchbar abgeschirmt sein? Versuch mal einen iPod oder eine andere Tonquelle, kommt dann deine Gratispredigt auch?

    Vielleicht auch mal das Haus verlassen und bei Freunden Schutz suchen vielleicht hat schickt Schäuble statt Bundestrojanern jetzt Beamte durch die Leitungen... :p
     
  8. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Nen iPod hab ich zwar nicht, aber ich hab mal mein Asus an die Lautsprecher gehängt. Da ist nix zu hören, alles so wie es sein soll.
    Das die Bose Dinger gut abgeschirmt sind, will ich ja wohl mal hoffen, alles andere wäre bei den Preisen auch ne Unverschämtheit!

    Woher kann das denn noch kommen, wenn nicht von den Lautsprechern? Airtunes?
     
  9. deep volt

    deep volt Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    483
    Hm...
    also das mit der unfreiwilligen AM-Antenne scheint mir am ehesten Möglich, hast du sonst ein Verbindungskabel zwischen Boxen und Mac das nicht abgeschirmt ist?
    Über AirTunes, d.h über WLAN (?) sollte doch kein Radio empfangbar sein, das sind doch komplett andere Frequenzen, oder?
     
  10. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Eine mangelhafte Erdung läßt ein langes Kabel gerne mal zur Antenne werden. Der Empfang passiert auch nicht über AirTunes, sondern über die Lautsprecherkabel, oder den Verstärker.
    Gruß Pepi
     
  11. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Sag mal pepi, änderst Du jeden Tag Deine Signatur? ;)
     
  12. Patrick7

    Patrick7 Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    154
    ALIENS 100% ALIENS, na vieleicht hat wer in deiner umebnung ein kleinen Radio-Sender und sendet sein eigenes Programm.Aber ich würde da schon mehr auf die abschiermung tippen da schon soo viele strahlen durch die welt suasen.
     
  13. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Alles andere wäre zum jetzigen Zeitpunkt reine Spekulation!

    [​IMG]
     
  14. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Wie gesagt, an der Abschirmung liegt es definitiv NICHT!
    Am Asus treten solche Probleme nicht auf. Ich hab das Soundsystem schon länger, bisher ist das noch nie aufgetreten und ich hab nichts daran verändert. Die Kabel sind alle kurz gehalten, alle nur etwa 2m.
     
  15. bene12

    bene12 Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    29.04.07
    Beiträge:
    409
    vllt mal aufnehmen und reinstellen?
     

Diese Seite empfehlen