1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Beenden: iTunes hartnäckig?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Mocsew, 23.04.08.

  1. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Seit heute mag mein iTunes nicht mehr beendet werden :( Es hängt kein iPod dran und auch die AppleTV ist fertig synchronisiert. Wenn ich iTunes beende, startet es umgehend gleich wieder. Auch wenn ich es mit "Sofort beenden" abschieße, springt es gleich wieder auf. Was ist denn da los? :(

    v7.6.2 auf Leo 10.5.2
     
  2. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    du hast ein songtext such widget im dashboard, richtig?
     
  3. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Nein :) Nur "Fernsehen", "Screenshot Plus", "Umrechner" und "iStat Pro". Hab grad mal alles, was iTunes heißt, über die Aktivitätsanzeige "sofort beendet" ... aber nach wie vor geht iTunes wieder auf. Was will es mir damit nur sagen? :-D
     
  4. Kang00

    Kang00 Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.275
    Rechte mal repariert?
     
  5. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Japp. Erfolglos. Ich hab den iMac dann einfach mal mit dem Powerschalter abgewürgt, da er sich auch nicht herunterfahren lassen wollte. Jetzt paßt es augenscheinlich wieder. Dachte, "Reboot tut gut" stammt eher aus der Windows-Welt ;)
     

Diese Seite empfehlen