1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Beat bzw drum software

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Bilbao, 20.07.07.

  1. Bilbao

    Bilbao Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    25.01.06
    Beiträge:
    238
    kennt ihr deise beat boxen wo ka 3x4 felder sind, die sind dann jeweils mit beats belegt und wenn man drauf drückt hört manhalt den beat
    je nachdem wie schlau man das anstellt kommt richtig gute musik dabei raus

    so ein ding ist aber nicht grad billig
    http://youtube.com/watch?v=P6OLnpMT0W0&feature=RecentlyWatched&page=1&t=t&f=b
    guckt euch das an damit ihr wisst was ich genau meine... ^^

    die frage ist gibt es sowas als reine software lösung wo ich dann einfach meine tastatur benutzen würde anstat diese maschine??

    wenn ja wäre echt nett wenn mir jemand namen oder gleich nen link zur software posten könnte (freeware oder shareware bzw trial versionen wären perfekt) ist ja nur so ne idee also bitte nicht mit irgendwelcher 1000€+ software kommen ist einfach nur ein kleines projekt aus reiner interesse an der substans :D
     
  2. Patrock

    Patrock Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    424
  3. cy23

    cy23 Gast

    hi,
    ich denke garageband sollte das erfüllen.
    damit kannst du sogar (ab version 3) ne bildschirmtastatur einblenden. mit dem software instrument "drums" kannst du eben drums einspielen. Auch als matrixedit

    Gruß
     
  4. Cram

    Cram Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    21.12.06
    Beiträge:
    428
    No way! GB hat (meines Wissens) keinen Sampler, schon gar nicht einen mit dem man eigene Sample-Bänke erstellen kann. Eine MPC ist halt eine MPC und als solche nicht so einfach zu kopieren. Um auch nur ansatzweise an die Performance aus dem Youtube-Video heranzukommen empfehle ich Dir auch Battery. Aber eben, die Touchpads der MPC sind schon eine Klasse für sich.

    Gruss

    C.
     
  5. Patrock

    Patrock Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    424
    jo, für die holt man sich ne akai mpd16, die gibt's gebraucht schon recht günstig.
    aber dann hat man so in den grundzügen was ziemlich mpc-mässiges.
     

Diese Seite empfehlen