1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Batterieeinstellungen beim Macbook 2,4 Ghz

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von m4zz, 20.11.08.

  1. m4zz

    m4zz Boskop

    Dabei seit:
    24.01.08
    Beiträge:
    205
    Hi Jungs,

    ich hab seit kurzem das neue Macbook und arbeite mich so langsam in das ganze System ein.

    Auf

    http://support.apple.com/kb/HT1446?viewlocale=de_DE&locale=de_DE

    steht u.a. :

    Wählen Sie Energie sparen aus dem Einblendmenü Einstellungen aus.
    Klicken Sie in "Details einblenden".

    Bei mir gibt es garnet "Details einblenden"
    Bin ich blind oder was is da los?

    Danke für jede Hilfe :)
     
  2. Fizzie

    Fizzie Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    09.10.08
    Beiträge:
    255
    Ist wohl ein Relikt aus Tiger.
     
  3. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Wieso? Gibts doch?

    [​IMG]
    Click for full size - Uploaded with plasq's Skitch
     
  4. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Guckst du auf as Bild :)
     

    Anhänge:

  5. m4zz

    m4zz Boskop

    Dabei seit:
    24.01.08
    Beiträge:
    205
    Hö?
    Bei mir sieht das anders aus siehe Anlage.
     

    Anhänge:

  6. Kenshin

    Kenshin Alkmene

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    33
    das selbe "problem" habe ich mich auch am anfangs beschäftigt, nach lange suche hat die neunen MBs dieses optioneinstellung nicht mehr, alles wird automatisch eingestellt, du kannst also nicht wie früher selber auswählen. Bis jetzt bin ich zufrieden mit der energiemanagement, akkulaufzeit hat sich auch verbessert !
     
  7. m4zz

    m4zz Boskop

    Dabei seit:
    24.01.08
    Beiträge:
    205
    Hmpf okay, muss ich mich wohl mit anfreunden. Hätt eig. ganz gern das Energieprofil selbst eingestellt, naja.
     
  8. m4zz

    m4zz Boskop

    Dabei seit:
    24.01.08
    Beiträge:
    205
    Mir ist noch etwas aufgefallen:

    Hab mal nen Screenshot von Coconut gemacht. Demnach ist mein vollgeladener Akku bei 98%. Wie kann das nach einer Woche sein? Müssten doch normalerweise 100% sein.
    Seltsam ist auch, dass meine momentane Akku Kapazität höher als die Originalkapazität ist.
    Hat das von euch auch jemand?
     
  9. m4zz

    m4zz Boskop

    Dabei seit:
    24.01.08
    Beiträge:
    205
    Anlage vergessen.
     

    Anhänge:

  10. Kraahl

    Kraahl Bismarckapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    147
    Dass die aktuelle Kapazität zu Beginn über dem "Standard" liegt ist normal ;)

    Und wegen der Kapazität solltest du den Akku vielleicht einfach mal kalibrieren, sollte helfen.
     
  11. Fizzie

    Fizzie Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    09.10.08
    Beiträge:
    255
    Die 98% die du hier hast sind ja nicht Current Capacity sondern Charge.. das liegt einfach daran das das Macbook wenn es z.B.im standby ist auch etwas Strom verbraucht, aber um den Akku zu schonen wird er erst unter 95% wieder geladen.

    Solange die Capacity bei 100% (oder wie hier bei dir sogar deutlich darüber) liegt ist alles in bester Ordnung. Du wirst sehen wenn du den Akku entlädst und dann wieder voll ladest wirst du wieder auf deinen 100% Ladung sein.
     
  12. m4zz

    m4zz Boskop

    Dabei seit:
    24.01.08
    Beiträge:
    205
    Genau das ist ja das komische. Ich habe vor kurzem erst den Akku komplett entladen oder dann als er in den Ruhezustand gegangen ist, das Netzteil wieder angeschlossen. Das ist ja dann ein Kalibrierungsvorgang.
    Ich hab halt das Macbok beim aufladen noch benutzt was ja nich schlimm sein dürfte.
     

Diese Seite empfehlen