1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"AW:" durch "Re:" ersetzten?

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von beetlefrosch, 20.01.09.

  1. beetlefrosch

    beetlefrosch Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    733
    Moin,

    was mich stört wenn ich Mails von Outlook-Usern bekomme, ist die Tatsache, dass Outlook statt "Re:" ein "AW:" einfügt.

    Kann ich das irgenwie erstzen lassen wenn ich so eine Mail bekomme? Es nervt wenn die Mail irgendwann als Betreff "AW: AW: AW: AW: AW: blablub" habe.

    Danke!

    O.
     
  2. Franinjosh

    Franinjosh Ribston Pepping

    Dabei seit:
    25.02.08
    Beiträge:
    303
    Ich kann dir leider nicht helfen, würde aber gerne wissen wo denn der Unterschied liegt zwischen:

    "Re: Re : Re: Re: Blablub"
    und
    "AW: AW: AW: AW: Blablub"

    und was daran so schlimm ist.
     
  3. beetlefrosch

    beetlefrosch Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    733
    Der Unterschied? Der Unterschied besteht darin das das dann nicht passiert ;) Wenn ich manuell aus dem "AW:" ein "Re:" mache, klappte es.

    Ausserdem widerspricht "AW:" jedem Standard …
     
  4. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Seit wann interessiert sich MS und deren Software für Standards? ;)
     
  5. Messerjokke79

    Messerjokke79 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    600
    Sag dem Absender er solle das umstellen. Unter Optionen -> E-Mail-Format -> Internationale Optionen -> »Nachrichtenkennzeichnungen in Englisch«.

    Re: war übrigens ursprünglich nicht Englisch sondern Latein und bedeutet(e) soviel wie »Bezüglich«/»Zum Thema«.
     
  6. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Ja, sowas kann ich auch leiden. Da schreibt man ein paar mal hin und her und muss dann erstmal das „AW: Re: AW: Re: AW: Re: AW: Re:” entfernen, damit man ueberhaupt noch was erkennt. o_O
    Eine Client-seitige Loesung wuerde mich auch interessieren.
     
  7. beetlefrosch

    beetlefrosch Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    733
    Ich möchte eine generelle Lösung, da ich nicht Jedem sagen kann dass er es umsteööen soll.

    Zu meinen Linux-Zeiten hatte ich eine Procmail-Regel die das konnte.
     
    #7 beetlefrosch, 20.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.09
  8. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Das Dumme ist nur, es liegt am Absenderprogramm der Mail und nicht am Empfänger. Daher wirst Du nichts einstellen können. Wenn Du antwortest, kannst Du ja den Header "manuell" bereinigen, dass nicht soviele Re's und Aw's drinstehen,
    Gruß
    Andreas
     
  9. Messerjokke79

    Messerjokke79 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    600
    Kannst ja eine automatische Antwort als Filter einstellen, die allen antwortet die ein AW: im Betreff haben. *nichtganzernstgemeint*
     
  10. beetlefrosch

    beetlefrosch Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    733
    Irgendwie habe ich mich scheinbar nicht verständlich genug ausgedrückt wenn ich teilweise die Antworten lese ;)

    Also, mir ist sowohl klar, dass es am Absender liegt und dass man das in Outlook umstellen kann. Das alles nützt mir aber nix.

    Ich suche eine Möglichkeit, per Apple-Script oder was auch immer, das mir das "AW:" in ein "Re:" ändert. Automatisch. Ohne manuelles Zutun.
     
  11. Messerjokke79

    Messerjokke79 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    600
    Doch, doch, das haben wir schon verstanden. Wir zeigen dir ja nur Alternativen auf. Denn einerseits halte ich nicht viel davon an Symptomen rumzudoktoren sondern packe das Problem gern bei der Wurzel an, und da wäre die AutoAntwort die beste Lösung. Aus meiner Sicht sollte das Umschreiben auch der Server und nicht der Client machen, zumal ich IMAP verwende.
     

Diese Seite empfehlen