1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AVI Dateien mit Quicktime X zusammenfügen -> Wie??

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von neothehacker, 22.09.09.

  1. neothehacker

    neothehacker Jonathan

    Dabei seit:
    14.03.08
    Beiträge:
    83
    Hi!

    Wie kann man in Quicktime X AVI Dateien zusammenfügen?

    Ich möchte nicht extra eine Zweitsoftware installieren, wenn es auch irgendwie mit Quicktime geht - hab schon versucht, die AVI Dateien in Quicktime X zu öffnen, aber mit "Sichern Unter" wird immer nur ein Teil gespeichert...

    Vielen Dank für die Hilfe!
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Geht leider nicht mehr. Mit iMovie geht es aber.
     
  3. neothehacker

    neothehacker Jonathan

    Dabei seit:
    14.03.08
    Beiträge:
    83
    Wie genau funktioniert das da? Ich kann die AVI Dateien ja nicht importieren...

    Vielen Dank!
     
  4. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Hm, ich hätte gedacht, dass das geht. Dann musst du die Dateien vorher in MOV umwandeln, damit du sie importieren kannst.
     
  5. Hauptbahnhof

    Hauptbahnhof Jamba

    Dabei seit:
    11.07.07
    Beiträge:
    58
    Nun, mit dem "alten" Quicktime. Befindet sich im Dienstprogramm-Ordner. Dort kannst du exportieren (Pro Version) oder eben die Clips mit copy und paste aneinanderreihen.

    Hauptbahnhof
     
  6. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Oder mit MpegStreamclip.
     
  7. Hauptbahnhof

    Hauptbahnhof Jamba

    Dabei seit:
    11.07.07
    Beiträge:
    58
    Ansonsten ist auch noch VisualHub ganz toll. Da geht beides. Einfach mal googlen, weil: gibt's ja nicht mehr, läuft aber auch auf SL problemlos.

    Hauptbahnhof
     

Diese Seite empfehlen