1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Automatischer Ordnerabgleich auf unterschiedlichen Rechnern!!!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Flyer1986, 16.11.09.

  1. Flyer1986

    Flyer1986 Macoun

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    120
    Hallo liebe apfeltalk Community,
    ich habe seit ein paar Wochen ein MacBook Pro. Da ich selbstständig bin muss ich auch oftmals noch abends von Zuhause aus arbeiten! Was allerdings immer etwas nervig ist, ist sich vorher die Daten von meinem Mac Pro spezifisch auf das Laptop laden zu müssen!!!

    Gibt es nicht eine einfacherer Möglichkeit?! Das man zum Beispiel Ordner einfach vollautomatisiert spiegelt?! Etwa so wie Time Maschine nur eben für einen oder mehrere bestimmte Ordner!

    Ich glaube iDisk hat eine ähnliche Funktion (nur wollte ich ungern dafür zahlen da mich ausser diesem einen Feature iDisk nicht wirklich reizt)

    Lg Flyer
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
  3. philo

    philo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    973
    Dropbox wollte ich auch empfehlen.

    Als Dankschön kannst du mir und dir noch zusätzlich 250 MB verschaffen, in dem du dich über diesen Link anmeldest:

    https://www.dropbox.com/referrals/NTIxOTY4MzM5

    Danke und viel Spass
    philo
     
  4. Flyer1986

    Flyer1986 Macoun

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    120
    Ich glaube nicht das es das ist was ich suche! :(

    Wenn ich das richtig verstehe ist das also wie ein FTP Server?!?!?!
    Ich würde die Sachen überhaupt nicht ins Internet stellen wollen bzw. das man da über dropbox Zugriff hat sondern die Daten sich nur abgleichen wenn die Rechner miteinander verbunden sind!
    Denn in dem Fall müsste ich ja die Ordner auch wieder hochladen (so wie ich das jetzt verstanden habe) ... dann könnte ich mir die Daten ja wieder mit der Ordnerfreigabe rüberziehen!

    Mir geht es nur darum das (jetzt ganz spezifisch)...

    Wenn ich eine Datei auf meinem Mac Pro erstellt habe und diese in dem Ordner XY ablege mein Mac Book Pro merkt: "Oh, da ist eine neuere Datei, die werde ich gleich mal aktualisieren!"
    Und dann sollte mein Mac Book Pro ohne das ich ihm jedes mal den Befehl dazu gebe die Datei, sobald sie erneut geändert wird, immer auf dem aktuellsten Stand halten bzw. den Ordner XY!

    <<Ich hoffe dass das verständlich war?! :)

    Lg Flyer
     
  5. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    genau das macht Dropbox, nur halt eben über das Internet - da muss man sich das kleine kostenlose Dropboxprogramm laden.
    Wenn beide Rechner im selben Netzwerk sind könntest Du das ganze evtl. auch über Ordneraktionen lösen und diese dann über eine Automatoraction oder so lösen.
     
  6. Flyer1986

    Flyer1986 Macoun

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    120
    Das klingt so etwa nach dem was ich suche, ich probier gleich mal ob das auch über zwei Rechner hinweg funktioniert! :-D

    Lg Flyer
     
  7. zweistein

    zweistein Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.11.09
    Beiträge:
    11
    Also wenn ich dich richtig verstehe Flyer, müsstest du hier fündig werden: http://0x02100.silutions.de/
    ...Naja fast zumindest. Das ist ein Podcast zum Thema Xcode Programmierung und dort wollen sie eigentlich genau so ein Programm in den nächsten Folgen mal entwickeln. Allerdings weiß ich nicht ob das Programm scon fertig ist, bzw wann die beiden Podcaster es veröffentlichen!

    Grüße zweistein.
     
    Flyer1986 gefällt das.
  8. Flyer1986

    Flyer1986 Macoun

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    120
    Krass, das ist GENAU das was ich suche! :-D:-D:-D WILL HABEN! Sehr praktisch, jetzt nur noch herausbekommen wann und wo es das gibt!

    Danke schön!
     
  9. zweistein

    zweistein Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.11.09
    Beiträge:
    11
    Hehe gern geschehen. Am Besten den Herren dort einfach mal ne Mail schreiben, sie freuen sich sicher wenn sie hören, dass die Welt auf ihr Programm wartet! *g*
     
  10. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Es soll bald in Dropbox integriert werden (oder ist schon drin), dass Daten, wenn die Rechner im gleichen Netzwerk sind, direkt untereinander ausgetauscht werden, und nicht den Umweg über den Dropbox-Server nehmen.

    Find ich sehr gut...
     
  11. gima84

    gima84 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    71
    Hallo,

    im lokalen Netzwerk kann man sowas mit rsync über das Terminal machen. In den manpages steht die Erläuterung zu diesem Befehl. Ich habe mir ein Script geschrieben, was prüft, ob der Rechner da ist und wenn ja, synchronisiert er den entsprechenden Ordner.
    Gruß
     
  12. Sir Isaac

    Sir Isaac Jamba

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    56
  13. mrDishier

    mrDishier Erdapfel

    Dabei seit:
    27.08.07
    Beiträge:
    1
    Ich stehe vor einem ähnlichen Problem:
    Ich benutze ein verschlüsseltest DIsk-Image für meine beruflichen Dokumente (vertraulich, daher scheidet Dropbox aus) und gleiche das regelmäßig zwischen meinem iMac und einem USB-Stick via arRsync ab. Allerdings würde ich die Prozedur gerne automatisieren.
    Besteht die Möglichkeit, dass arRsync beim Anschluss des USB-Sticks automatisch die Backupprozedur ausführt? Ich hab schon ein wenig rumprobiert, komme aber zu keiner funktionsfähigen Lösung.

    Danke im Voraus
     

Diese Seite empfehlen