1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Automatischer eMail Abruf für Accounts einzeln definieren?

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von hwschroeder, 27.03.08.

  1. hwschroeder

    hwschroeder Lambertine

    Dabei seit:
    06.09.06
    Beiträge:
    698
    Ich habe in Mail mehrere eMail Accounts, u.a. auch einen web.de.

    Alle Accounts könnte ich in Intervallen <5min abrufen, nur WEB nicht.
    Deshalb muss ich alle auf 15min stellen.

    Gibt es eine Möglichkeit, die Abrufzeiten getrennt zu definieren?

    • Exchange 2min
    • POP 5min
    • Web.de 15min
     
  2. Cathul

    Cathul Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.10.07
    Beiträge:
    397
    Wäre es eine Alternative Web.de auf IMAP einzustellen? Soweit mir bekannt ist, besteht die 15 Minuten Cooldown-Zeit nur für den POP3-Zugriff auf Web.de. Und nein, für IMAP brauchst Du keinen ProAccount bei Web.de, das funzt auch mit dem Freemail-Account. ;)

    /Cathul
     
  3. hwschroeder

    hwschroeder Lambertine

    Dabei seit:
    06.09.06
    Beiträge:
    698
    Hast Du auch zufällig den IMAP Server zur Hand?
    IMAP.web.de ??
     
  4. Bei mir nicht. Wenn ich auf IMAP umstellen möchte, kommt gleich der Infoschirm für den web.de Club... :(
     
  5. hwschroeder

    hwschroeder Lambertine

    Dabei seit:
    06.09.06
    Beiträge:
    698
    Dito. IMAP gibt´s nur für den kostenpflichtigen Club.

    Also zurück zur eigentlichen Frage und weg von den work-a-round´s.

    Kann ich die Abrufzeit getrennt pro Account einstellen?
     
  6. Cathul

    Cathul Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.10.07
    Beiträge:
    397
    Bei mir funktioniert imap auch mit meinen beiden freemail Accounts.

    Server: imap.web.de mit SSL auf Port 993.
    Ansonsten, nicht das ich wüsste. Bei Mail hab ich noch keine Einstellung dafür finden können, ganz im Gegensatz zu Thunderbird, wo sich das ja alles Accountbezogen einstellen lässt.

    /Cathul
     
  7. Cathul

    Cathul Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.10.07
    Beiträge:
    397
    Im Thunderbird oder wo auch immer kommt der Bildschirm für den web.de Club?

    Geht nicht (!) über den Browser, sondern gebt imap.web.de direkt im Mailprogramm ein und testet es nochmal.

    /Cathul
     
  8. hwschroeder

    hwschroeder Lambertine

    Dabei seit:
    06.09.06
    Beiträge:
    698
    Das funktioniert super, danke schön :-D

    Die neuen eMails werden zwar nicht im Ordner /lokal/Posteingang angezeigt sondern /IMAP/Unbekannt o_O, aber damit kann ich leben.
     
  9. Cathul

    Cathul Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.10.07
    Beiträge:
    397
    Bei Web.de werden alle Mails in den Ordner unbekannt einsortiert, deren Absender nicht in Deinem Web.de Adressbuch enthalten sind.

    /Cathul
     
  10. Sunto

    Sunto Allington Pepping

    Dabei seit:
    21.02.08
    Beiträge:
    190
    Ganz einfach:

    Web.de auf einen anderen Account umleiten (ist doch wurscht von welcher domain die mail kommt) - senden...
    kannste in jedem beliebigen Intervall (über web.de).

    So hab ich es gelöst.
     

Diese Seite empfehlen