1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Automatische Umlaute in Dateinamen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von dugdug, 12.02.09.

  1. dugdug

    dugdug Erdapfel

    Dabei seit:
    12.02.09
    Beiträge:
    1
    Hallo Community,

    ich bin neu hier und neu in OSX - deshalb ist mein erster Beitrag auch gleich eine Frage ;)

    Wenn ich eine Datei mit dem Namen Muell.jpg aus Gimp heraus abspeichere dann heisst sie im Finder und für andere Programme Müll.jpg. Leopard hat also automatisch aus ue ein ü im Dateinamen gemacht. Wie kann ich dieses Verhalten abschalten?

    mfg
     
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Ich glaube das hat nix mit OS X zu tun, sondern mit Gimp oder X11. Ich speichere täglich dutzende Dateien so ab, auch kann ich im Finder problemlos die Dateien so benennen.
     

Diese Seite empfehlen