1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Automatische Mausklicks?!

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von -BlackJack-, 26.04.09.

  1. -BlackJack-

    -BlackJack- Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    24.03.09
    Beiträge:
    624
    Huhu,

    Und zwar suche ich ein Programm was Automatisch Mausklicks ausführt, am besten mit einstellbarer Zeit.
    Das allerdings mit einem Mac was die suche schwieriger macht..

    Hätte da jemand was?
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Was ist denn der Hintergrund? Mit Automator lassen sich jede Menge Sachen automatisieren.
     
  3. -BlackJack-

    -BlackJack- Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    24.03.09
    Beiträge:
    624
    In einem Spiel möglichst schnell und oft Klicks auszuführen.
     
  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Hab leider keinen Tipp.
    Ob Automator da schneller ist als der geübte menschliche Finger, weiß ich nicht. Allerdings könnte er die Nacht durch klicken, während du was anderes machst.
    Aber: welchen Spielgenuß bringt es, wenn man nicht selbst spielt?
    Erinnert mich ein bißchen an ein altes Lagerfeuerlied mit einer Strophe (so ungefähr):
    "Da oben am berg, da steht ein Gerüst,
    da werden die Mädchen automatisch geküsst."
    Da hab ich mir damals schon so meine Gedanken gemacht, ob's das bringt.
     
  5. -BlackJack-

    -BlackJack- Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    24.03.09
    Beiträge:
    624
    Kommt drauf an welche art von Aufgabe man in dem Spiel damit bewältigt.
    Könntest du mir eventuell noch einen Download link posten?
     
  6. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Nein.
    Nicht aus grundsätzlichen pädagogischen Überlegungen oder so, aber ich weiß einfach nicht, wie man's mit dem Automator machen könnte. Wenn die Klicks immer an verschiedenen Stellen stattfinden müssten, würde es, denke ich mal, sowieso kaum klappen.
    Denke nur, es ginge vermutlich, wenn auch nicht extrem schnell.
    Wart mal ab, bis sich morgen die Spezialisten melden.

    (Ich nehm jetzt einfach mal an, daß deine Downloadlink-Frage sich nicht auf das doofe Lied bezogen hat. Da wüsste ich aber auch nichts.)
     
  7. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Das ist nicht besonders schwierig. Schau dir mal den Automator an. Man kann seine Mausklicks mit dem Automator aufzeichnen lassen und damit einen geeigneten Arbeitsablauf erstellen.
     
  8. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Ich mag ab und zu mal einen Schoppen Rotwein, aber nur aus dem Glas, was das trinken schwieriger macht.
    Tss.

    http://www.bluem.net/de/mac/cliclick/
     
  9. -BlackJack-

    -BlackJack- Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    24.03.09
    Beiträge:
    624
    Scherzkeks.
    Ich wollte damit nur sagen das es für Mac schwieriger zu finden ist als für MS.
     
  10. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Siehst du ja, dass das nicht der Fall ist.
     
  11. -BlackJack-

    -BlackJack- Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    24.03.09
    Beiträge:
    624
    Wobei mir Clickclick mit der Befehlseingabe doch ein wenig kompliziert für einen Unwissenden vorkommt, mag mir da noch jemand helfen?
     

Diese Seite empfehlen