1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Automatisch "auch" auf Idisk sichern/kopieren???

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von j.maberg, 15.06.09.

  1. j.maberg

    j.maberg Jonathan

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    81
    Hallo Leute...ich hab mal ne Frage,

    ich arbeite in unterschiedlichen Städten auf unterschiedlichsten Mac`s und sichere viel auf der Idisk.

    Kennt jemand einen Weg, das jedes mal, wenn ich auf dem jeweiligen Mac etwas im Dokumentenordner speichere, auch sofort eine Speicherung, oder Kopie auf Idisk erfolgt?

    Kann der Automator das möglicherweise?...allerdings habe ich mich mit dem noch nie beschäftigt.

    Wäre prima, wenn mir jemand helfen könnte.

    Viele Grüße,

    Jörg
     
  2. UHDriver

    UHDriver Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    439
    Hallo Jörg,

    speicher' Deine Daten doch einfach anstelle im Dokumenten-Ordner direkt auf der iDisk. Wenn Du die Synchronisierung einschaltest, hast Du die Daten immer offline zur Verfügung und bei der nächsten Internet-Verbindung werden sie mit der iDisk abgeglichen.

    Du kannst z. B. den Dokumente-Ordner der iDisk in das Dock oder die Seitenleiste im Finder ziehen, dann merkst Du keinen Unterschied zum derzeitigen Verhalten Deines Macs.

    Gruß,
    UHDriver
     
    thexm gefällt das.
  3. j.maberg

    j.maberg Jonathan

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    81
    Yep...

    ....das ist ja einfacher als ich dachte :)

    Das löst zwar mein eigentliches Problem mit dem Doppelsync nicht in letzter Konsequenz, aber hilft mir weiter.

    Wenn Time Machine mir den neuen Ordner nun sauber mitsichert, kann ich da gut mit leben.

    Besten dank erst einmal,

    Jörg
     

Diese Seite empfehlen