• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

Ausprobiert: Apple AirPods Pro

Jan Gruber

Podcaster und Redakteur
AT Administration
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
6.585
Nach einigen Telefonaten muss ich feststellen, dass mich mein Gegenüber oft schlecht versteht; anscheinend aber nur wenn ANC aktiviert ist. Wenn ich ANC während eines Calls deaktiviere, versteht mich mein Gesprächspartner oftmals viel besser.
Ist das normal bzw. euch auch schon aufgefallen?
Absolut nicht. Ich dachte das wird bei Telefonaten mehr oder minder sowieso deaktiviert? Hab aber nur einmal mit beiden Kopfhörern telefoniert - tue meistens einen Raus weil ich das beim Telefonieren unangenehm finde, da wird ANC sowieso ausgeschaltet.
 

Teddy<3

Eifeler Rambour
Mitglied seit
20.07.11
Beiträge
600
Absolut nicht. Ich dachte das wird bei Telefonaten mehr oder minder sowieso deaktiviert? Hab aber nur einmal mit beiden Kopfhörern telefoniert - tue meistens einen Raus weil ich das beim Telefonieren unangenehm finde, da wird ANC sowieso ausgeschaltet.
Sehr interessant. ANC ist bei mir definitiv nicht deaktiviert beim Telefonieren. Zumindest höre ich die Umgebungsgeräusche kaum, sobald ich umschalte auf Transparent höre ich sie extrem.
 

Jan Gruber

Podcaster und Redakteur
AT Administration
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
6.585
Sehr interessant. ANC ist bei mir definitiv nicht deaktiviert beim Telefonieren. Zumindest höre ich die Umgebungsgeräusche kaum, sobald ich umschalte auf Transparent höre ich sie extrem.
Ich nehme an es ist auf "Aus", was meiner Meinung nach auch die richtige Einstellung wäre. Ich habe es gerade mit beiden Stopeln drinnen probiert: Also ich hör auf jeden Fall deutlich mehr Umgebung als mit ANC an ,...
 

Teddy<3

Eifeler Rambour
Mitglied seit
20.07.11
Beiträge
600
Ich nehme an es ist auf "Aus", was meiner Meinung nach auch die richtige Einstellung wäre. Ich habe es gerade mit beiden Stopeln drinnen probiert: Also ich hör auf jeden Fall deutlich mehr Umgebung als mit ANC an ,...
Habe gerade getestet. ANC bleibt definitiv an während eines Telefonates - sieht man auch in den Bluetooth Einstellungen. Kannst du das bitte bei dir mal prüfen?
Ich kann also während einem Call normal auf Transparent schalten. Laut Gesprächspartner bin ich dann oftmals viel besser zu verstehen.
 

neo70

Roter Eiserapfel
Mitglied seit
21.01.13
Beiträge
1.443
umständlicher als bei den alten Modellen, wie ich finde. Ist ja nicht so, dass ich deswegen die Dinger nicht raus bekomme aber praktikabler hätten sie es lösen können.
Ich finde es sogar einfacher. Wie schon beschrieben mit dem Zeigefinger nach vorne in Richtung Daumen ziehen. Die AirPods fallen Dir praktisch von alleine zwischen die beiden Finger.

Sehr durchdachte Funktionalität von Apple.
 

Teddy<3

Eifeler Rambour
Mitglied seit
20.07.11
Beiträge
600
Habe gerade getestet. ANC bleibt definitiv an während eines Telefonates - sieht man auch in den Bluetooth Einstellungen. Kannst du das bitte bei dir mal prüfen?
Ich kann also während einem Call normal auf Transparent schalten. Laut Gesprächspartner bin ich dann oftmals viel besser zu verstehen.
Ich habe gerade mit Apple telefoniert. Es ist ihnen kein Problem bekannt.
Bin zwar nicht so ein Freund davon, aber in dem Fall, vor allem weil ich noch in den 14 Tagen bin, tauscht mir Apple die AirPods Pro komplett gegen neue aus.
Ich bin dann mal gespannt, ob es ein Einzelfall war oder ob die AirPods Pro einfach so sind.
 

cobra1OnE

Halberstädter Jungfernapfel
Mitglied seit
05.01.13
Beiträge
3.814
Ich finde es sogar einfacher. Wie schon beschrieben mit dem Zeigefinger nach vorne in Richtung Daumen ziehen. Die AirPods fallen Dir praktisch von alleine zwischen die beiden Finger.

Sehr durchdachte Funktionalität von Apple.
Ich bekomme Sie auch ganz einfach raus, einfacher als mit den AirPods.
 

ottomane

Roter Winterkalvill
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
11.593
Ui, gerade habe ich zum ersten Mal telefoniert und muss zugeben, dass es für mich ganz unangenehm war. Extreme "Gummizelle" im Ohr. Als ob sich die Stöpsel im Ohr festgesaugt hätten. Ich habe sie sofort herausgenommen.

Ich hatte zuvor ANC auf "off" gesetzt. Ich weiß aber nicht, ob das irgendeinen Unterschied gemacht hätte.

Wenn sich das nicht bessern lässt, habe ich ein Problem. So kann ich nicht telefonieren.
 

Jan Gruber

Podcaster und Redakteur
AT Administration
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
6.585
Habe gerade getestet. ANC bleibt definitiv an während eines Telefonates - sieht man auch in den Bluetooth Einstellungen. Kannst du das bitte bei dir mal prüfen?
Ich kann also während einem Call normal auf Transparent schalten. Laut Gesprächspartner bin ich dann oftmals viel besser zu verstehen.
Ja, die Einstellungen sagt es ist an. Mein Ohr sagt was anderes ^^

Ui, gerade habe ich zum ersten Mal telefoniert und muss zugeben, dass es für mich ganz unangenehm war. Extreme "Gummizelle" im Ohr. Als ob sich die Stöpsel im Ohr festgesaugt hätten. Ich habe sie sofort herausgenommen.

Ich hatte zuvor ANC auf "off" gesetzt. Ich weiß aber nicht, ob das irgendeinen Unterschied gemacht hätte.

Wenn sich das nicht bessern lässt, habe ich ein Problem. So kann ich nicht telefonieren.
Fühlt sich für mich immer schon so an. Darum telefonier ich immer nur mit einem Ohrhörer. Zum Glück klappt das ja gut und beide haben ein Mikrofon.
 

Jan Gruber

Podcaster und Redakteur
AT Administration
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
6.585
Ich werde jetzt mal ein paar Tests machen. Das kann doch nicht so bleiben :( bei den AP2 war es viel angenehmer.

Gute Idee. Werde ich auch testen.
Mich hat es immer schon total irritiert mein Gegenüber auf beiden Ohren zu hören. War ja beim Telefonieren mit dem Gerät auch nie so :D Insofern nehm ich echt sogar extra einen Ohrhörer raus wenn jemand anruft und ich beide drinnen habe ;)
 

Nordapfel

Rheinischer Winterrambour
Mitglied seit
03.09.06
Beiträge
919
Mich hat es immer schon total irritiert mein Gegenüber auf beiden Ohren zu hören. War ja beim Telefonieren mit dem Gerät auch nie so :D Insofern nehm ich echt sogar extra einen Ohrhörer raus wenn jemand anruft und ich beide drinnen habe ;)
Ich nehme extra beide Ohrstöpsel rein, damit mich die Umgebungsgeräusche (wie es mit dem Gerät in der Hand wäre) nicht nerven. :D Produktentwickler möchte ich heutzutage nicht sein, immer die Frage, wem man es denn nun recht macht. :)
 
  • Like
Wertungen: Appleg

Jan Gruber

Podcaster und Redakteur
AT Administration
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
6.585
Ich nehme extra beide Ohrstöpsel rein, damit mich die Umgebungsgeräusche (wie es mit dem Gerät in der Hand wäre) nicht nerven. :D Produktentwickler möchte ich heutzutage nicht sein, immer die Frage, wem man es denn nun Recht macht. :)
Na die Apple Antwort kennen wir ja - in beiden Mikrofone damit eben für Alle alles geht ;) Ist ja recht praktisch so
 
  • Like
Wertungen: 1stphone

ottomane

Roter Winterkalvill
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
11.593
Man kann während des Gesprächs die Modi ANC/OFF/Transparent umschalten. Damit muss ich mal etwas spielen.
 

neo70

Roter Eiserapfel
Mitglied seit
21.01.13
Beiträge
1.443
Grade meine Airpods Pro bekommen und ausprobiert. Ich kann keinen Vergleich zu den "klassischen" Airpods ziehen, da ich nie welche besaß, weil sie in meinen Ohren nicht halten. Ein Vergleich ziehe ich zu meinen Soundcore Liberty Neo:

- edle Verarbeitung
- äusserst frickelig aus dem Ladecase zu entnehmen
- angenehmer Sitz im Ohr
- sitzt für In-Ears vergleichsweise locker
- sie halten in meinen Ohren - juhu
- ANC: tolles Feature, funktioniert simpel und beeindruckend
- Transparenzmodus: tolles Feature beim Sport mit Hund / in verkehrsreichen Bereichen
- Klang: durchschnittlich, hätte etwas mehr erwartet bei dem Preis
- Telefonate kein Problem, Sprachqualität angeblich "normal"

Fazit:
- gutes Gesamtkonzept
- klanglich nur durchschnittlich
- Passform & Haptik sehr angenehm
- brauchbare Features
- klarer Verlierer beim Preis/Leistungsvergleich (kein Kritikpunkt, wusste ich vorher)
Die AirPids Pro mit dem Zeigefinger nach vorn in Richtung Daumen aus dem Case schieben und sie fallen Dir praktisch entgegen. Einfacher geht es nicht ;)
 

apple-byte

Ralls Genet
Mitglied seit
22.12.05
Beiträge
5.069
Das ist rein subjektiv. Morgen kommen meine an und ich kann sie endlich testen. Ich konnte mit den "normalen" AirPods gute Musik hören. Dies werde ich auch bestimmt mit den Pro können. Allerdings werden sie ebenfalls niemals mit den Shure SE 535 welche ich habe mithalten nehme ich mal an. Oder auch könnte ich sagen, dass ANC taugt nichts gegen meine Sony Over Ears.

Ich kenne viele Leute die In Ears nicht mögen und da sind die AirPods perfekt und noch viel mehr Leute kenne ich die mit 10 Euro Kopfhörern vom Kiosk oder mit EarPods rumlaufen und da gehen AirPods definitiv klar vom Sound.

Nur weil sie Pro heissen sind die normalen AirPods für viele hier offenbar direkt schlecht und meinen die Pro seien High End Kopfhörer.
ich habe auch 400€ OverEar von Bowers & Wilkins (ohne ANC). Ich liebe deren Klang. Aber ich höre nunmal zu über 90% unterwegs und da sind die einfach viel zu riesig und bei diesen Temperaturen mit Mütze, Fahrradhelm nicht benutzbar.

die AirPods 1/2 habe ich ja auch, aber die haben eben nie den Gehörgang abgeschlossen, so dass einfach kein Bass eine Chance hatte. Somit habe ich sie nur für Podcasts genutzt, da ich so keine Musik hören mag.
Die Pro sitzen einfach fest und da klingen die allein deshalb schon besser (selbst ohne ANC)

PS: bin ich eigentlich der Einzige, der bei ANC immer an Südafrika denken muss?
 
  • Like
Wertungen: ottomane

Draco

Friedberger Bohnapfel
Mitglied seit
27.06.10
Beiträge
534
Ma eben nachgefragt:

Das Vorlesen neu eingegangener Nachrichten mit Siri funktioniert vermutlich nur bei SMS/iMessage und nicht mit Whatsapp-Nachrichten, oder?
 

Mac 2.2

Schweizer Orangenapfel
Mitglied seit
10.06.10
Beiträge
3.997
Hat von euch jemand schon die AirPods Pro beim "richtigen" Sport verwendet, also wenn man richtig hart ins Schwitzen kommt? Sollen ja genauso schweiß-/ wasserresistent wie die Powerbeats Pro sein..
Ich stehe nämlich gerade vor der Problematik, dass meine drei Jahre alten Optoma Nuforce Kopfhörer - die eigentlich auch schweißresitent sind - bei ner heftigen Runde Spinning irgendwann plötzlich ausgehen. Also genau dann, wenn ich grad bei nem Sprint so richtig in Fahrt komme und ich aus allen Poren schwitze:innocent:. Bisweilen gehen sie dann nach gewisser Zeit wieder, sobald sie getrocknet sind. Ist nur in der Situation sehr ärgerlich, da man dann so aus dem Flow gerissen wird...