1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Aufspringende Ordner" nur einmal?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Sunwalker, 24.01.09.

  1. Sunwalker

    Sunwalker Normande

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    584
    #1 Sunwalker, 24.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.09
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Nein, das ist nicht konfigurierbar.
     
  3. Sunwalker

    Sunwalker Normande

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    584
    Danke.

    Sehr schade. Denn mMn ist es reichlich sinnlos, dass ständig neue Finder-Fenster aufpoppen, wenn man beim Drag n Drop in Unterordner navigiert.
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Nein, das ist sogar sinnvoll!

    Springt das falsche Finderfenster auf, dann kann man es dadurch wieder schließen, dass man den Mauszeiger außerhalb des aufspringenden Fensters bewegt.

    Genauso kann man auch schnell in jeden untergeordneten Folder zurückspringen. Dazu einfach den Mauszeiger in das Fenster bewegen, zu dessen Ebene man zurückspringen will.

    Will man wieder zum Ausgangsordner, einfach den Mauszeiger auf eine Fläche bewegen, die kein Finderfenster enthält.


    Wenn man sich einmal daran gewöhnt hat, ist diese Methode unschlagbar.
     
  5. Sunwalker

    Sunwalker Normande

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    584
    Damit unterstellst du dem User allerdings, dass er zu blöd ist, auf Anhieb die richtigen Ordner zu treffen. Das ist mir bisher kein einziges Mal passiert.

    Bei mir siehts immer so aus: Ich nehme einen Download aus dem Downloadsordner und möchte ihn in irgendeinen bestimmten Ordner ziehen. Nachdem ich diesen Ordner erreicht habe, sind (je nach Unterordner, in den ich ihn reingezogen habe) nach dem Vorgang 4 oder mehr Finderfenster offen.

    Ist mMn total unsinnig. Ich konnte bisher keinen Nutzen aus dieser "unschlagbaren Methode" ziehen ;).
     
  6. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Wenn es sich immer um die gleichen Ordner handelt, schalte doch per Default auf Spaltenansicht um. Ansonsten kannst du dir deine Ordner auch in die Seitenleiste legen.
     
  7. Sunwalker

    Sunwalker Normande

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    584
    Handelt es sich ja eben nicht. Sonst wäre das eine Lösung, ja. :)
     
  8. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Dann arbeite systemweit mit Spaltenansicht, mache ich auch.
     
  9. Sunwalker

    Sunwalker Normande

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    584
    Jop, bleibt wohl nichts anderes übrig.
     
  10. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Das hat doch nichts mit Blödheit zu tun. Es kann auch schon mal sein, dass die Maus hakt oder dass man aus versehen den falschen Ordner aufspringen lässt.

    Zudem schließen sich bei mir alle aufgesprungenen Finder-Fenster automatisch wieder, so dass ich nicht vollziehen kann, warum das ein Nachteil sein soll.
     
  11. Sunwalker

    Sunwalker Normande

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    584
    Dafür sollte dann aber die Einstellung zur Dauer der Verzögerung dienen. Bei mir "hakt" die Maus auch nie und sollte man wirklich mal einen falschen Ordner erwischen, warum auch immer, kann mans ja immer noch mit ESC abbrechen.
    Nur beim Verschieben von Dateien. Nicht beim Verschieben von Ordnern.
     
  12. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Man kann auch absichtlich den falschen Ordner wählen oder oder oder... Hier gibt es ja sogar Leute, die ihr iPhone auf die falsche Firmware "aus Versehen" aktualisieren.

    Ich habe es gerade noch einmal ausprobiert. Bei mir schließen sich die Fenster auch beim Verschieben von Ordnern. Was mir aber gerade aufgefallen ist: Geht man über Laufwerksicons auf dem Desktop, dann öffnen sich die Ordner im gleichen Fenster...
     
  13. Sunwalker

    Sunwalker Normande

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    584
    Absichtlich den falschen Ordner wählen, hä? :)
    Hier mal ein Screencast wie es sich bei mir verhält (~7MB großes .mov -> Rechtsklick -> Verknüpfte Datei laden): http://tinyurl.com/bbhbv7
     
  14. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Ist Dir das noch nicht passiert, dass Du etwas völlig falsches im Kopf hast?

    Voila: [EDIT: Screencast gelöscht]
     
    #14 Bananenbieger, 25.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.09
  15. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Probiert doch mal PathFinder aus – 30 Tage Versuchszeit!
    Der kann nämlich alles, was ihr wollt: Ordner nicht in neuem Fenster öffnen, eine Ablage für Drag & Drop, falls der Ordner nicht sichtbar ist und, und , und , vor allem ein zweiflügeliges Finderfenster!
    salome (weder verwandt noch verschwägert mit Steve Gehrman, cocoatech)
    salome
     
  16. Sunwalker

    Sunwalker Normande

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    584
    Würde sich mein OS X genauso verhalten, wäre es ja optimal. Warum schließen sich bei mir die (Zwischenschritt)-Finder-Fenster nach dem Verschieben eines Ordners nicht?
    Danke, ist auf jeden Fall mal einen Blick wert, so wie es auf den ersten Blick ausschaut. Aber ob es die 40$ rechtfertigt, weiß ich nicht. Wenn mein Finder sich wie Bananbiegers verhalten würde, wäre ich ja zufrieden.
     
  17. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Verschiebe doch mal die ~/Library/Preferences/com.apple.finder.plist auf den Desktop und starte den Finder über Cmd-Alt-Escape neu.
     
    Sunwalker gefällt das.
  18. Sunwalker

    Sunwalker Normande

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    584
    Super, nun klappt es. Wie/Wer/Was auch immer meine Konfig da durcheinander gebracht hat...

    Danke.
     
  19. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Perfekt! Freut mich, dass es nun klappt.
     
  20. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    @Sunwalker: Ich denke, es ist ein faires Angebot: 30 Tage zeit zum Nachdenken!
    Ich weiß auch gar nicht, ob er sich dann abschlatet oder nur dauernd mahnt. Mir war der PF das Geld wert.
    salome
     

Diese Seite empfehlen