1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Aufrüsten des Alu Imac

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von John3112, 04.05.08.

  1. John3112

    John3112 Idared

    Dabei seit:
    22.11.07
    Beiträge:
    28
    Guten Tag,
    ich möchte gerne meinen Alu imac 20"/4 GB Ram/2Ghz/250 GB aufrüsten.
    Das heißt ich möchte die 250 Gb HD gegen eine 1 Tb HD austauschen.
    Eine "Anleitung" habe ich auch schon gefunden.
    http://www.amfiteatar.org/content/view/155/78/lang,en/

    Jetzt die Fragen:

    Was kann passieren wenn das schief läuft (außer das die Garantie weg ist) ?

    Welche HD würdet ihr mir empfehlen ?

    und als letztes würdet ihr sagen das das nur für "Bastler" was ist ?


    Ich würde mich über Zahlreiche Antworten freuen

    euer John3112
     
  2. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
    1.) Du könntest ein bisschen was kaputt machen z.B. die Glasscheibe an deinem iMac, viel mehr kann eigentlich nicht passieren
    2.) Zu einer HD kann ich nix sagen... aber ich würde entweder eine von Samsung oder WesternDigital(WD) nehmen
    3.) Für "Bastler" bestimmt nicht;) man sollte sich halt ein bisschen mit Computern auskennen und die Anleitung gut und sorgfältig gelesen haben
     
  3. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Die Anleitung ist ganz gut, zum Anheben der Scheibe funktionieren allerdings 2 Saughalterungen für Navigationsgeräte besser. Um das Risiko zu minimieren, dass Scheibe oder Display Schaden erleiden, sollte man den iMac nicht hinlegen, sondern nur leicht anwinkeln. Wenn er liegt und die Saugnäpfe lösen sich beim anheben, kann es passieren, dass die Scheibe auf das Display knallt. Am besten stellt man den iMac aufs Bett, dann kann nicht viel schief gehen.
     
  4. John3112

    John3112 Idared

    Dabei seit:
    22.11.07
    Beiträge:
    28
    ich danke euch für die schnellen Antworten.
    ich habe noch eine frage:
    Als ich vor ca 2 Jahren an meinem Imac G3 zusätzlich 512 MB Ram eingebaut habe (es waren dann 640 MB drin) wurde er nach 2-3 Stunden sehr heiß und es fing an nach heißen Plastik zu riechen.

    Kann so was in der Art auch passieren ?

    beste Grüße
    John3112
     
    #4 John3112, 04.05.08
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.08
  5. Homer J.

    Homer J. Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    987
    Also den Speicher aufrüsten stellt kein Problem dar. Hältst Du die Spec des RAM ein kann auch nichts passieren. Das schafft man allein!

    Bei der Festplatte werden Dir auf der Seite mit der Anleitung ein paar Platten vorgestellt. Ich denke die Hitachi hört sich ganz gut an!
    Obwohl die Anleitung ganz gut ist, würde ich meinen Alu iMac nicht so in die Mangel nehmen. Die Gefahr dabei etwas kaputt zu machen ist hoch. Auch die Staubfreiheit am Display solltest Du beachten. Frage lieber mal in einem Applestore was die für den Umbau einer Platte nehmen!
    Denke doch auch mal über eine Externe Festplatte nach. Alle Daten auf einer internen Platte und diese ist auch noch so schwer austauschbar.
     
  6. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Genau das ist das Problem bei der neuen Konstruktion. Deshalb werde ich meinen solange AppleCare greift, wohl nicht selbst öffnen.

    Ich hab mir das mal vor ein paar Monaten überlegt. Ich würde ihn in ein kleines Zelt stellen, das mit einem Staubsauger verbinden, so dass Staub gleich eingesaugt wird.
     
  7. intruder

    intruder Jerseymac

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    456
    das mit dem zelt ist schwachsinn...
    einfach ins bad oder küche damit gehn

    fenster und türen zu

    zuerst mal mit einer sprühflasche wasser in die luft sprühn...das wasser bindet sich mit dem staub udn fällt runter

    und und dann kanns ja schon losgehn ;)
     
  8. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Warum ist meine Idee Schwachsinn?

    Ein kleines Vakuum ist natürlich viel schädlicher, als eine hohe Luftfeuchtigkeit.
     
  9. intruder

    intruder Jerseymac

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    456
    weil du damit mehr staub aufwirbelst als sonst was

    die luftfeuchtigkeit ist deswegn auch nicht wirklich viel höher


    edit: viertel stunde warten muss er sowieso bis sich alles gesetzt hat
     
  10. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Zelt mit Staubsauger != Vakuum, auch kein kleines *fg* ;)
     

Diese Seite empfehlen