1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Audiobook Builder macht iMac extrem langsam

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von p4trick, 19.09.08.

  1. p4trick

    p4trick Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    12.06.08
    Beiträge:
    255
    Ich benutze schon länger den Audiobook Builder und bin damit eigentlich sehr zufrieden.
    Jedoch fällt mir neuerdings immer mehr negativ auf, dass der Audiobook Builder meinen iMac extrem langsam macht.
    Ich bilde mir ein, dass das früher nicht so was. Es kann doch nicht sein, dass der so viel Rechenpower oder sonstiges braucht, dass man mit dem restlichen Mac kaum noch wirklich was anfangen kann.
    Hat das sonst noch jemand. Bzw. weiß jemand woran das liegen könnte??

    Mein iMac:
    Modellname: iMac
    Modell-Identifizierung: iMac8,1
    Prozessortyp: Intel Core 2 Duo
    Prozessorgeschwindigkeit: 2.4 GHz
    Anzahl der Prozessoren: 1
    Gesamtzahl der Kerne: 2
    L2-Cache: 6 MB
    Speicher: 2 GB
    Busgeschwindigkeit: 1.07 GHz
     
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Der braucht schon einiges an Resscourcen, der muss ja schließlich umcodieren.
    Bei mir geht die Prozessortemperatur auch um Einiges hoch, wenn ABB in Betrieb ist.
     
  3. p4trick

    p4trick Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    12.06.08
    Beiträge:
    255
    Aber wirklich so viel, dass man den Mac in der Zeit nicht gebrauchen kann??
    Ich dachte, dass die Ausstattung, die ich habe, reicht, um solche Sachen ohne Probleme zu machen. Und ich glaube, dass es früher nicht so schlimm war.
    Gibts vielleicht irgendne Möglichkeit da was zu machen??
     
  4. theangel

    theangel Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.06.05
    Beiträge:
    141
    Gibt es in den Einstellungen von dem Programm etwas, um es als "nice" zu markieren oder ähnliches? Dann würde es wirklich nur die Ressourcen nutzen, die nicht anderweitig gebraucht werden.

    Ist z.B. bei VisualHub sehr praktisch.

    Falls nicht - beim Entwickler melden. Sollte eigentlich nicht schwierig zu implementieren sein.
     
  5. MusicanStefan

    MusicanStefan Granny Smith

    Dabei seit:
    06.01.09
    Beiträge:
    15
    Hi,

    habe denselben iMac und empfinde das genauso. Während er "umwandelt und erstellt" kann ich kaum im Net surfen! Der Aufbau der Seiten geht in Zeitlupe. Bei langen Audiobooks wie z.B. "Der dunkle Turm" leg`ich mich schlafen :)

    Greet`s

    Stefan


    Ps: Kann Dir zwar nicht helfen, aber zeigen, das Du nicht allein bist *lach*
     

Diese Seite empfehlen