1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

audio-ausgang bei mb nicht genau 3.5mm?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Oli, 31.05.07.

  1. Oli

    Oli Gast

    Kann es sein, dass die auf 3.5mm genormten stecker nicht exakt in den line-out anschluss meines mb passen? Wenn ich meine Boxen anschließen will, ist der Klinkenstecker lose befestigt, was mit einem Rauschen bei Berührung verbunden ist!
    Das gleiche selbst auch mit dem Ipod-Kopfhörer, bei dem auch ein kleiner Spielraum beim Ausgang entsteht!

    Ist das generell so oder nur bei meinem?
     
  2. leowatti

    leowatti Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.07
    Beiträge:
    366
    nö... bei mir passts mit meherern Steckern problemlos...

    leowatti

    Edit: Hab aber nen iMac, kein MacBook...
     
  3. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Kann ich bei meinem MB nicht bestätigen: Stecker sitzt stramm in der Buchse!

    *J*
     
  4. Ansa42

    Ansa42 Starking

    Dabei seit:
    20.03.07
    Beiträge:
    220
    bei mir auch.
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Vielleicht ist ja das Kabel nicht exakt nach Spezifikation?
    Gruß Pepi
     
  6. Oli

    Oli Gast

    gleiches problem auch beim line-in!!! :-[

    werd wohl zum händler gehen müssen...
     
  7. maeeeth

    maeeeth Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    19.05.07
    Beiträge:
    483
    das wird dir nix bringen. die bauen die dinger so, bei jedem passen sie, nur du meinst, dass die nicht passen, ich glaub der service-mensch lacht dich einfach mal aus...
    bei mir passt auch alles
     
  8. zork

    zork Bismarckapfel

    Dabei seit:
    07.10.05
    Beiträge:
    75
    Die Kontakte könnten schon etwas straffer an den Klinkenstecker gedrückt werden, aber bevor da was rauscht muss man ordentlich am Kabel zupfen.
     
  9. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Entschuldige die dumme Frage, aber könnte es sein, dass Du (aus welchen Gründen auch immer) aus Versehen 2,5"-Klinkenstecker (z.B. vom Handy) benutzt???

    *J*
     
  10. Tengu

    Tengu Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    721
    Das glaube ich auch eher. btw: Hat jemand schon mal nen Klinkenstecker nachts in den Stromanschluss eines normalen Notebooks gesteckt. Ich schon... es macht dann so schön ZAPPPP.
     
  11. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Ein 2.5-Zoll-Stecker dürfte auch ziemliche Schäden am Gehäuse hinterlassen haben... :p
     
  12. Klokkus

    Klokkus Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.02.07
    Beiträge:
    190
    Hast du vielleicht schonmal bei eingestecktem Stecker von oben auf den Stecker drauf gedrückt? Könnte mir vorstellen, dass sich da irgendwas durch den Hebeleffekt vergrößert.
     
  13. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    *autsch* Was habe ich denn da schon wieder für einen Mist geschrieben? :eek: Und wurde auch glatt dabei erwischt... Es sind natürlich mm!

    *J*
     
  14. Oli

    Oli Gast

    sind zu 100% 3.5mm Stecker (außer mm stehen nicht für Millimeter...)!

    so ein paar fotos:
     

    Anhänge:

  15. ciabeni

    ciabeni Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.01.07
    Beiträge:
    335
    Vielleicht ist es einfach ein schlechter Stecker. Das der Stecker nicht ganz rienpasst ist relativ normal.
     
  16. Oli

    Oli Gast

    das ist der GLEICHE Stecker an einem Mp3 player! außerdem ist es egal, welchen 3.5mm stecker ich nehme, er passt die exakt in mein MB!

    Glaubt mir jetzt wer??
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen