1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ATler auf der ganzen Welt

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Sailing Mac, 25.10.09.

  1. Sailing Mac

    Sailing Mac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.10.09
    Beiträge:
    142
    Hallo vom anderen Ende der Welt!

    Ich bin ein recht frischer AT-User und habe seit den paar Tagen, die ich im Forum bin, festgestellt, das ich oft fast alleine mitten in der deutschen Nacht im Forum bin. Das liegt daran, das ich mich gerade ganz am anderen Ende der Welt befinde, nämlich in Auckland, Neuseeland!

    Da habe mir gedacht, wäre es dochmal interessant in welchen abgelegenen Ecken der Welt sich manche AT-User so befinden und vielleicht auch noch einige Interessante Infos hinzufügen können, welche Stadt, wie lange man dort ist, wie ist die "Applesituation" vor ort, wie groß ist die Stadt, welche Zeitzone, oder allgemein besondere Sachen an diesem Ort und und und.

    Ich denke, dass könnte ein ganz interessanter Thread werden!

    Dann fang ich mal an:

    Ich bin gerade in Auckland, Neuseeland und bin Deutschland 12 Stunden vorraus, ich hab schon Wochenende, wenn Deutschland nochmal zur Schule/Arbeit muss.
    Ich bin hier für ein Auslandsjahr als Schüler und bin schon seit Juli da! Mir bleibt also noch ein herrliches 3/4 Jahr und der Sommer kommt gerade erst, yeah!

    Auckland ist die flächenmäßig soweit ich weiß, die zweitgrößte Stadt der Welt, hat aber nur 1,4 Mio einwohner, d.h. es ist extrem dünn besiedelt und flach, hier gibt es kilometerweise nur Bungalows, außerdem ist die Stadt sehr grün!
    Allgemein hat Neuseeland eine beeindruckende Natur, hier hat es noch richtige Wildniss, das gibts in Deutschland ja nichtmehr.

    Kiwilifestyle ist auch etwas sehr tolles, endlich mal ein lockeres Leben, ohne stress und ohne Sorgen und immer positivem Denken, von dem wir Deutschen uns ein paar Scheiben abschneiden sollten...

    Gefühlt seh ich in Neuseeland auf jeden Fall mehr Apple, Kiwis sind oft auch künstlerisch und kreativ, und da passt Mac & iPod wohl am besten dazu... :D

    WOOO-HOOO!

    Ich hoffe und freue mich auf noch viele Interessante Beiträge aus den interessantesten, exotischsten, schönsten, städtischen oder irgendwo mitten in der Pampa liegenden Orten der Welt!​

    Cheers, Sailing Mac​
     
    #1 Sailing Mac, 25.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.09
  2. Nicoindahood

    Nicoindahood Cripps Pink

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    153
    Wie du sehen kannst bin ich ja auch gerade für ein Austauschjahr in Neuseeland, jedoch in "Sunny Nelson", welches auf der Südinsel gant im Norden liegt. Angekommen bin ich ebenfalls im Juli.

    Noch 11 Stunden! :)

    Land & Leute
    Am Anfang war ich sehr begeistert von Neuseeland und den Kiwis. Man wird hier überall herzlich begrüßt und allgemein sind die Leute viel positiver gestimmt als die Deutschen. Ich habe in den 3 Monaten hier noch sie so oft "gechillt" als je vorher daheim. Da kommt dann aber auch schon die Kehrseite der Medaille. Dadurch, das bei allen dieser "no worries"-Gedanke so tief im Kopf drinnen ist, kommt es kaum zu Fortschritt. Einen Brief morgens in den Briefkasten schmeißen und erwarten, dass er am nächsten morgen im wohlgemerkt selben Ort bei seinem Empfänger ist? Fast unmöglich.
    Ab und an bin ich ehrlich gesagt froh nur hier 9 Monate zu sein, denn auf Dauer ist das hier zu locker. Gute Erfahrung für das spätere Leben, vielleicht auch ein guter Ort an dem man sein Rentnerleben verbringen könnte, aber zum arbeiten wahrscheinlich nicht das Wahre.

    Schule
    Hier besuche ich zur Zeit das Year 12, in Deutschland wäre es momentan die 11. Klasse. Als ich hier ankam durfte ich mir erstmal aus rund 50 Fächern von Technology Metal über Fashien & Design bis hin zu Media Studies und PE sechs Fächer aussuchen. Am Ende habe ich mich dann für Mathe, Englisch, Social Studies(eine Art PoWi), PE, Hostpitality(kochen :) ) und Outdoor-Education entschieden. Wer jetzt sagt, Hospitality sei total für die Katze, hat recht. Aber: Es macht verdammt Spass. Wir kochen in 9/10 Stunden immer selbst und machen dann von Kuchen bis zu deftigen Gerichten eigentlich alles. Wird mir zwar für Deutschland dann nichts bringen, aber nunja, ein wenig Spass möchte man auch haben :)
    Dann mal was zu Outdoor-Education, dass zwar auch relativ wenig bringt, aber richtig gut ist. OE spielt sich, wie der Name schon sagt, eher Outdoor ab. Letzten Term(das Schuljahr ist in 4 Terms eingeteilt), waren wir hier im Kahurangi-Nationapark drei Tage lang trampen. Ein fantastisches Erlebnis! Wir haben unter freiem Himmel geschlafen und alles drum und drann. Vor dem trip wäre ich wohl kaum auf die Idee gekommen eine Tour wie diese zu machen , aber dieses Fach hat meine Ansicht zur Natur etwas verändert! Dann waren wir noch im Marlborough Sounds Seakayaken und Mountainbiken. Jetzt diesen Term gehts in den Abel Tasman Nationalpark, und nach Golden Bay. Alles in allem ist dieses Fach eigentlich perfekt um die schönen Seiten von Neuseeland in Hinsicht auf Natur zu erleben.
    Ansonsten ist Schule eigentlich kaum mit Deutschland zu vergleichen. In der Theorie könnte ich hier jetzt meinen Abschluss machen, indem ich einfach Year 13 hier noch mache. Dann wäre ich zwar ein Jahr früher fertig, nur ich glaube nicht, dass diese "Ausbildung" hier so das wahre ist. Man lernt eigentlich (fast) nur Neuseeland-spezifische Sachen. Ein Kosmopolit, was man zwar von Deutschland auch nicht direkt sagen kann, aber schon ein wenig mehr, wird hier nicht herangezogen. Die Nachrichten in Tv und Internet sind auch fast nur regional, außer es passiert mal irgendwo ein "großer" Terroranschlag.

    Sport
    Rugby! Rugby ist hier einfach DER Nationalsport. Deutschland ist teilweise schon etwas Fussball-verrückt, aber Neuseeland ist einfach mit seinem Rugby nicht zu toppen. Es ist ein wenig wie mit der Fussball-WM in Deutschland zu vergleichen, nur ist das hier dauerhaft so. Die All Blacks(so heißt die Rugby-Nationalmannschaft) ist in aller Munde. Spielt NZ einmal gegen die liebevoll verhassten Aussies(Australier), ist das in Pubs und Bars ein riesen Event.
    Neben Rugby ist durch die vielen Poms(Briten) noch Cricket noch sehr beliebt. Als ich hier im Juli ankam, spielte gerade England und Australien um "The Ashes". "The Ashes" ist, man glaubt es kaum, die Asche der Wickets(Gegenstand im Cricket-Spiel), die zum allerersten Cricket-Spiel zwischen England und Australien verwendet wurden. Das Spiel dauerte insgesamt rund 25-30 Tage.
    Unter Frauen ist Netball die erste Hausnummer.

    Apple
    Naja, mal abgesehen davon, das man hier, mal wieder durch diese relaxte Lebensweise, nicht am Release-Tag Snow Leopard kaufen sollte, weil es ganz einfach noch nicht angekommen ist, sieht man Apple hier mittelmäßig oft, vergleichbar mit Deutschland. Nur der iPod ist hier quasi Grundeigentum jedes Jugendlichen. Selbst Lehrer sagen nurnoch iPod anstatt MP3-Player(achja, man darf im Unterricht Musik hören).
    Mal schauen, wann die neuen iMacs, MacBooks und co. hier im Elektronik-Laden stehen, kann sich ja nur noch um Wochen handeln. Reseller sucht man hier übrigens vergebens.
    --
    Wenn jemand noch was wissen will, einfach fragen oder per PN.

    ps: Hab mal von irgendeinem gelesen, das er in Indien ist. Kann mich nur nicht mehr an den Namen erinnern. Würde mich aber trotzdem mal interessieren, wie es da denn so ist :)
     
    #2 Nicoindahood, 25.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.09
  3. Sailing Mac

    Sailing Mac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.10.09
    Beiträge:
    142
    Agree

    Danke für den Beitrag! Mögen noch viele folgen...

    Nein, jetzt sinds 12! :D Bestätige mich mal bitte ein Deutscher ATler, das ihr heut Nacht umgestellt habt! ;)

    Also bei uns steht alles immer rechtzeitig im Laden, immer schön am Realease-Datum! :D Ansonsten seh ich hier recht viel Apple, das kann aber auch Zufall sein

    Ansonsten: Agree, bro! :D
    Auf Dauer wollt ich hier auch nicht bleiben, die hängen schon etwas hinterher (trotz 12 h Vorsprung).
     
  4. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    Ja heute Nacht wurde umgestellt, hach wie ich das hasse.
     
  5. Bertha

    Bertha Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    24.10.06
    Beiträge:
    460
    Es sind jetzt/seit heute 12 Stunden.
    Meine Tochter lebt seit 4 Jahren in Dunedin, was ein anderes Wort für Edinburgh ist und so sieht es dort auch aus.
    Nachdem ich sie ein Mal ohne groß zu überlegen mitten in der dortigen Nacht angerufen habe und sie darüber not very amused war, habe ich immer zwei Uhren/Uhrzeiten laufen.
    Darum weiß ich es immer ganz genau.

    Genießt die Zeit dort - macht Euch mit den Wertvorstellungen der Maoris vertraut und lernt für's Leben.
    Vermeidet, den Maßstab anzulegen, den Ihr gewohnt seid.
    Nehmt mit, was die Gedankenwelt dort Euch bietet.
     
  6. Nicoindahood

    Nicoindahood Cripps Pink

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    153
    Dann tut es mir Leid, bin ich wohl etwas "zurückgeblieben" :)

    Der Vater eines guten Freundes hier hatte mir hier mal zu mir gesagt: "My place is your place, just treat it with respect". Das ist finde ich ein relativ guter Ansatz.
     
  7. loop

    loop Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    723
    Schön für euch und deine Tochter, wir hier im Sauerland haben auch noch richtige Wildnis.... -.-
    :)
    Top Thema, ich hoffe da kommen noch schöne Geschichten und ein paar ausgefallene Länder.
     
  8. Bertha

    Bertha Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    24.10.06
    Beiträge:
    460
    Ja, da stimme ich Dir sehr zu. Und ich wage zu behaupten, daß Dir dieser Ansatz nicht so sehr bald wieder begegnen wird.

    Daher mein Versuch einer sanften Beeinflussung: nimm möglichst ohne Bewertung auf, was Dir dort an Gedanken, Ideen, Einstellungen zum Leben begegnet.

    Es gibt viel wichtigere Dinge, als die, ob ein Brief am nächsten Tag in der nämlichen Stadt ankommt. Oder ob SL schon gleich am Erscheinungstag verfügbar ist.

    NZ hat Dir in der Hinsicht Einzigartiges zu bieten. Verpaß es nicht!
     
  9. Nicoindahood

    Nicoindahood Cripps Pink

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    153
    Auf menschlicher Ebene ist Neuseeland und bestimmt auch einige andere Länder unschlagbar. Mit dem SL und der Post wollte ich nur darauf hinaus, dass hier teilweise alles etwas zu locker umgeht.

    Aber jetzt mal genug NZ; bringt mal etwas Vielfalt in den Thread!
     
  10. Sailing Mac

    Sailing Mac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.10.09
    Beiträge:
    142
    Die Wildniss ist nicht das selbe wie in NZ, man kann es nicht richtig beschreiben, es ist anders als Europa!

    Und danke für das Lob, freut mich besonders, da es mein erstes eigenes Thema ist!

    Und NZ nehm ich aber ganz sicher mit! Jetzt aber wirklich mal ein anderes Land :)!
     
  11. kuzorra

    kuzorra Damasonrenette

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    491
    Ich hatte auch vor in der 11. nach NZ oder in die USA zu gehen, was aus gesundheitlichen Gründen erstmal gestrichen ist.
    Habe jetzt nach dem Abi vielleicht ein halbes Jahr in die USA oder nach Israel zu gehen, mal sehen.
    Da ich in dem letzten G9-Jahrgang bin macht es meiner Meinung nach auch Sinn, nicht direkt nach der Schule zu studieren.
     
  12. Nicoindahood

    Nicoindahood Cripps Pink

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    153
    Müsstest du nicht sowieso Zivildienst machen oder gar zum Bund gehehn? Oder wirst du ausgemustert werden wegen gesundheitlichen Gründen?

    Ich habe eigentlich auch vor ein sogenanntes freiwilliges soziales Jahr zu machen, vorzugsweise Südamerika oder -Afrika. Hat damit shcon jemand Erfahrungen gemacht?
     
  13. hokage

    hokage Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    01.08.09
    Beiträge:
    1.372
    Dann erzähle ich jetzt auch mal etwas :D

    Ich bin mittlerweile seit gut 5 Monaten in Colorado (USA), genauer gesagt in Pueblo, welches im Süd-Osten von Colorado liegt. Weitere 5 Monate werden folgen und ich genieße meine Zeit wirklich in vollen Zügen.

    Natur/Landschaft:

    Die Natur in meiner Region hält sich ziemlich in Grenzen, da bei knapp 2000 Höhenmeter, die Vegetation nicht das ist, was man gewohnt ist ;) Daher ist hier, abgesehen von den Rockies, so gut wie flaches Land vorherrschend. Ich habe damit allerdings keine Probleme und die Rocky Mountains sind einfach nur wunderschön in Sachen Natur.

    Schule:

    Meine Schule gefällt mir wirklich gut und an Klassen habe ich folgende für das 2te Semester gewählt:

    - Biology 1
    - Digital Art 2
    - English 3
    - Multimedia 2
    - AP Calculous
    - Sport & Fitness
    - Philosophy

    Sollten Fragen zu den Fächern auftreten, immer raus damit ;)

    Sport:

    Wie es in den USA so üblich ist, sind natürlich Baseball & Football die populärsten Sportarten. Nichtsdestotrotz habe ich mich in meiner Schule für tennis entschieden ;)

    Apple:

    Abgesehen von dem iPod Touch, mit dem im Grunde jedes Kiddie rumläuft, ist hier in Sachen Apple tote Hose. Von der Schule wurde uns ein Schulenotebook aufgezwungen, welches ich auch nutzen musste, da dass Schulnetzwerk geschützt und nur mit diesen Rechnern W-Lan möglich war. Naja da ich in solchen Dingen recht fit bin, habe ich jetzt doch Internet mit meinem MacBook Pro und jeder bestaunt mich dort :p
    Warum auch immer, aber abgesehen von den iPods ist Apple hier nicht wirklich verbreitet...
    Mit meinem iPhone bin ich hier fast auch schon Außenseiter...

    grüße hokage
     
  14. Sailing Mac

    Sailing Mac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.10.09
    Beiträge:
    142
    Cool, Danke! Hab schon gedacht der Thread stirbt ;)

    Ein Auslandsjahr ist echt das Beste was man machen kann!
     
  15. hokage

    hokage Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    01.08.09
    Beiträge:
    1.372
    Ach quatsch ;)

    Sowas lassen wir nicht sterben :p
     
  16. mcxreflex

    mcxreflex Zabergäurenette

    Dabei seit:
    25.08.09
    Beiträge:
    603
    Zählen auch Auslandssemester ;) ?
     
  17. hokage

    hokage Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    01.08.09
    Beiträge:
    1.372
    Weil du es bist...
     
  18. mcxreflex

    mcxreflex Zabergäurenette

    Dabei seit:
    25.08.09
    Beiträge:
    603
    Das ist aber nett. Naja bisher hab ich meine gesamte Bildung in Deutschland absolviert und das bleibt bis zu meinem Abi in 1,5Jahren und wahrscheinlich auch während des Grundstudiums so.

    Aber bin ja noch jung ;)
     
  19. Sailing Mac

    Sailing Mac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.10.09
    Beiträge:
    142
    Ja, wo bist du? - Schreib! ;)

    Ich hab mich schon gewundert zu welchen Zeiten du dich im Forum rumtreibst...
     
  20. hokage

    hokage Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    01.08.09
    Beiträge:
    1.372
    Naja nachts um 1:30 Uhr ist jetzt nicht soo verkehrt :-D

    Bin halt geborener Nachtmensch :p

    Ich bin allerdings 8h zurück... Wenn du 12h vor bist, dann gibt es da einen Zeitunterschied von 20h o_O

    Und das kommt mir irgendwie unrealistisch vor. WO ist mein Denkfehler?

    Ist ja schon spät :p
     

Diese Seite empfehlen