ATEP539 Sorgenkind AirPods Pro

Jan Gruber

Chefredakteur und Chefpodcaster
AT Administration
AT Redaktion
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
8.254


Jan Gruber
Die AirPods Pro wurden zum Start sehr gefeiert, doch mittlerweile entwickeln sich die Kopfhörer von Apple zum Problem für den Konzern und für viele Anwender. Neben Firmware-Problemen blicken wir auch auf Lieferprobleme – und haben ein kleines Experiment gewagt.

Im Dezember hat Apple eine neue Firmware für die AirPods Pro veröffentlicht – die das ANC der Kopfhörer leider deutlich verschlechtert. Die Version 2C54 wurde zwar zurückgezogen, es gibt jedoch keine neue Firmware. So sitzen Nutzer seit sechs Wochen auf dem Trockenen, ohne Statement oder Aktion von Apple. Jetzt gibt es Berichte, dass der Hersteller die Kopfhörer austauscht – doch auch das wird zum Roulette.
Sorgenkind Coronavirus


Auch das Coronavirus dürfte Auswirkungen auf die Liefersituation haben, aufgrund der Pandemie stehen die Fabriken still. Schlecht, angesichts der angespannten Liefersituation.
Sorgenkind Klang und Halt


Wer den Klang und den Halt der AirPods Pro verbessern mag, hat momentan wenige Wege. Mit ein bisschen Bastelarbeit lässt sich der Klang aber durchaus noch optimieren. Auch wir haben ein wenig an den Ohrstöpseln gebastelt.

[embed]http://atpodcast.de/podcasts/539.mp3[/embed]

5:41

-----





Der Apfeltalk Editor’s Podcast ist auch dieses Jahr wieder für den Deutschen Podcast Preis nominiert. Bis zum 29.02.2020 könnt ihr jeden Tag für uns abstimmen! Wir würden uns sehr über eure Stimmen freuen. Hier kommt ihr zur Abstimmung.

-----

Wenn euch dieser Podcast gefallen hat, würden wir uns freuen, wenn ihr Apfeltalk unterstützen würdet. Einerseits könnt ihr uns auf iTunes bewerten – damit erhöht sich die Sichtbarkeit dieses Podcasts – oder uns andererseits auf Steady unterstützen.



Förderer auf Steady erhalten die Apfeltalk SE sowie die Film und Serien Folgen immer bereits am Sonntag, alle anderen Hörer am Freitag. Außerdem sind alle Folgen werbefrei und ihr bekommt Zugriff auf unsere wöchentliche News-Zusammenfassung. Empfehlt uns auch gerne euren Freunden!

Den Artikel im Magazin lesen.
 

dasDirk

Himbeerapfel von Holowaus
Mitglied seit
30.10.11
Beiträge
1.264
Interessant finde ich das auch die Pro bei einer nicht kleinen Menge der Nutzer aus den Ohren fallen (wie auch bei mir). Das Moddingprojekt finde ich gut. Wie der Autor dort schreibt sollte eine solche Lösung aber wirklich von  direkt kommen.
 
  • Like
Wertungen: Mure77

Mure77

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
25.06.07
Beiträge
8.628
Interessant finde ich das auch die Pro bei einer nicht kleinen Menge der Nutzer aus den Ohren fallen (wie auch bei mir). Das Moddingprojekt finde ich gut. Wie der Autor dort schreibt sollte eine solche Lösung aber wirklich von  direkt kommen.
Vom Sound her waren sie gut, dennoch habe ich sie zurück geschickt, weil sie mir andauernd beim Sport aus den Ohren fielen. Sie habe ganz gut gehalten bis sie feucht geworden sind. Und weil sie beim entgleiten keinerlei Möglichkeit haben noch aufgefangen zu werden, wie bei den 1ern, welche noch am Ohr hängen bleiben war mir das für den Preis einfach zu wenig. Die Beats Wireless sind dafür gekauft worden und was soll ich sagen, sie halten beim Sport einfach, da kannst du machen was du willst.
Nachteil jetzt ist dass die 1er mir extrem auf die Nerven gehen weil diese jetzt im Verhältnis zu den Beats im Ohr “rumschlabbern„. Wenn die 1er mal defekt sind dann hole ich ein weiteres Paar Beats Wireless, damit mir hier auch nichts mehr aus dem Ihr fällt oder die Teile mir beim Tragen auf die Nerven gehen.
 

Jan Gruber

Chefredakteur und Chefpodcaster
AT Administration
AT Redaktion
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
8.254
Gerade bei den Beats Kopfhörern kann ich so Foam-Tipps echt empfehlen. Die gibt es da von einigen Drittherstellern zum komplett tauschen. Machen den Halt im Ohr und auch den Sound deutlich besser!