1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AT&T und Apple arbeiten am iPhone-Modem

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 07.11.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    [preview]Wie AT&T-CEO Ralph de la Vega auf einer Konferenz verkündete, arbeiten Apple und der amerikanische Provider AT&T an einer Lösung, das iPhone wie viele andere Mobiltelefone als Bluetooth-Modem am Computer nutzbar zu machen. Die grundsätzliche Technik dürfte Apple kein Kopfzerbrechen bereiten: im AppStore war für kurze Zeit mit dem Tool NetShare eine Applikation verfügbar, mit welcher der Anwender die Internetverbindung des iPhones via W-LAN mit anderen Geräten nutzen konnte - diese wurde jedoch von Apple wieder entfernt.[/preview]

    via MacWorld
     

    Anhänge:

  2. Unkaputtbar

    Unkaputtbar Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.291
    Hoffentlich kommt es auch nach Deutschland zu T-mobile.
    Und man sollte es auch über Kabel nutzen können!

    MFG Manuel
     
  3. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    angeboten wird es dann aber wohl nicht im deutschen appstore, da t-mobile dies unterbinden wird.
    ich freu mich drauf.. schoen schoen
     
  4. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    würde mich sehr freuen.

    Weil meine 3000mb pro monat verbrauch ich bei dauernutzung nicht mal im ansatz^^

    (monatlich max. 200mb)
     
  5. EmDiMac

    EmDiMac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    31.08.06
    Beiträge:
    141
    Ich benutze daher die MultiSIM im UMTS-Stick und fertig... Es ist ein richtiger Schritt von AT&T und Apple, allerdings bis das hierher kommt und ob überhaupt ist eine andere Frage...
     
  6. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    Na endlich. Jedes billige UMTS-Handy lässt sich heutzutage als Modem benutzen, war doch ein schlechter Scherz bisher :mad:
     
  7. cr4v3n

    cr4v3n Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    10.07.07
    Beiträge:
    1.272
    Ich machs genauso ;)

    Das stimmt allerdings. Nunja, wenn es kommen sollte, dann hab ich halt 2 Möglichkeiten ins Netz zu kommen oder ich biete es einem Kumpel an für ein paar Cent ins I-net zu gehen *G*
     
  8. laurids

    laurids Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    05.09.07
    Beiträge:
    1.131
    Wo ihr gerade von Multisimkarten redet:
    Mein T-Mobile zeigt mir an, eine Multisim wäre kostenlos. Sollte sie das nicht nur im Oktober sein?

    [​IMG]

    Oder kommen dann monatliche Kosten dazu?
     
  9. Hellokittyhater

    Hellokittyhater Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    07.11.08
    Beiträge:
    312
    Ich schätze mal T-Mobile wird sich nicht gegen eine Modemfunktion sperren, sonst würden sie ja nicht die Multi-Sim-Möglichkeit zulassen. Was andere Provider, die das iPhone vertreiben ja nicht anbieten. Bisher hatte sich nur AT&T gegen die Datennutzung am Computer gestellt. Aber anscheinend haben sie nun ein Einsehen. Schätze aber mal, dass man das AT&T in Amerika zahlen muss. Bei MTN habe ich das jedenfalls gelesen, dass wohl über die Änderung der Tarifstruktur wegen diesem Schritt nachgedacht wird.
     
  10. thomas b.

    thomas b. Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.09.08
    Beiträge:
    11
    Bei T-Mobile gibt es aber ausser im XXL-Vertrag nur ein lausiges Inklusivvolumen zu voller Geschwindigkeit, das beim surfen mit dem Computer mehr als schnell verbraucht ist und danach gibt es nur noch quälende 64/16 kBps, mit denen man nichts mehr vernünftig machen kann. Insofern, schön, dass es kommt, aber schade, dass man hier nur relativ wenig damit anfangen kann.
     
  11. Hellokittyhater

    Hellokittyhater Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    07.11.08
    Beiträge:
    312
    Nein monatliche Kosten gibt es keine. Anscheinend haben sie einfach die Aktion verlängert.... Soll ja vorkommen ;)
     
  12. Caliente07

    Caliente07 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    13.03.08
    Beiträge:
    66

    solange des so ist nutz es aus^^
    an sich hast du recht, sollte nur im oktober so sein.
    monatliche kosten können NICHT auf dich zukommen, da kannst du unbesorgt sein.
    Lg Cali
     
  13. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Gute Idee...bin mal gespannt! Soll aber teuer sein, soetwas...o_O
     
  14. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    was soll teuer sein?!
     
  15. iChristopher

    iChristopher Braeburn

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    47
    hat jemand evtl das wlan programm geladen bevor es rausgenommen wurde und kann es zum download bereitstellen?
     
  16. Abendschnee

    Abendschnee Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    320
    Jetzt wissen wir auch warum NetShare verboten wurde.

    Weil Apple wahrscheinlich schon so etwas in Planung hatte.

    Es ist einfach eine Frechheit was Apple sich unter dem Deckmantel der Sicherheit erlaubt, das scheint in USA ja ein global Argument für Willkür zu sein, siehe Politik.
     
  17. naturalbornedge

    naturalbornedge Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    530
    Es gibt mittlerweile wege wie man an kostenpflichtige Programme kommt ohne dafür zu bezahlen. Ich denke das viele das nicht mit sich machen lassen wollen und deswegen sich das amerikanische Programm per SSH installieren.
     
  18. plot

    plot Starking

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    218
    Auch dufte wäre, das Ethernet-Internet von meinem Macbook auf meinen iTouch zu bekommen.
     
  19. coolnetboy

    coolnetboy Jonagold

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    21
    was soll teuer sein ?
    meinst du das UMTS Gebühr?
    beim Simyo gibs neue Internet"Flat" ,für 10 eur kann man 1G mit UMTS verbindung surfen.
     
  20. 7eleven

    7eleven Gast

    Nice, erst wird Netshare aus dem Store verbannt, und dann wird ein Weilchen später selbst damit Reibach gemacht. Apple ist wirklich genial, muss man schon sagen.
     

Diese Seite empfehlen