1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AT&T listet im Online-Store "iPhone Black"

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Patrick Rollbis, 12.05.08.

  1. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.522
    Zurzeit geht es heiß her, denn überall hört man etwas von dem iPhone 3G.
    AT&T hat nun das "iPhone Black" in ihrem Online Shop zur Auswahl.

    AppleInsider hat entdeckt, dass man im Online Store von AT&T, dem amerikanischem Vertreiber des iPhones, nicht nur das iPhone, sondern auch das iPhone Black wählen kann. Was es damit auf sich hat ist unklar. Vermutlich handelt es sich dabei um einen Fehler im System, denn einige veröffentlichten Bilder zeigen ein schwarzes iPhone, welches das 3G iPhone sein soll.

    Verwunderlich ist, dass in Amerika keine iPhones mehr verfügbar sind. In Großbritannien ist inzwischen das iPhone mit 16GB wieder erhältlich.

    Ein Screenshot kann man im Anhang finden.
     

    Anhänge:

    • Bild 1.png
      Bild 1.png
      Dateigröße:
      124,4 KB
      Aufrufe:
      1.671
    #1 Patrick Rollbis, 12.05.08
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.08
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Mmmh...vielleicht gibt es ein neues iPhone, welches schwarz ist und UMTS hat und das alte bleibt im alten Design und mit EDGE....weil einfach nur 2 unterschiedliche Designs mit den selben Features bringt ja wenig.
     
  3. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    das ist jetzt völlig unlogisch... sorry... yoshi.. kennst du den iPod? gibts auch in vielen Farben.... ;)


    Vielleicht wird der Black ja die 32GB Version.
     
  4. Ali Alierration

    Ali Alierration Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    394
    Watt? Wo lebst DU denn?

    Wie wärs denn mal wieder mit dem Sparsamkeitsprinzip als mit solch wilden Vermutungen?
     
  5. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ich finde dieses Prinzip von mehreren Farben bei einem Businnes-Mobiltelefon einfach komisch bzw. unpassend...o_O
     
  6. DerPrenzlberger

    DerPrenzlberger Damasonrenette

    Dabei seit:
    10.08.07
    Beiträge:
    492
    Wenn das iPhone ein Business-Phone ist, warum hast Du dann eins?
     
    T-lo, heldlenny und Madcap676 gefällt das.
  7. nadal1

    nadal1 Jerseymac

    Dabei seit:
    11.05.08
    Beiträge:
    455
    hab mal gegoogelt und auf irgend na seite kam raus dass es nur ein schwarzes cover ist
     
  8. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Es ist für diesen Sektor gedacht und die meisten Modelle werden wohl auch an Geschäftsleute oder zumindest Erwachsene verkauft.
    Natürlich gibt es auch Ausnahmen...

    Aber ich glaube wohl kaum, dass das iPhone von jedem dritten Schüler auf dem Pausenhof im Besitz ist...deswegen: Farben sind eigentlich unnötig...schwarz geht ja noch, aber nicht mehr!
     
  9. nadal1

    nadal1 Jerseymac

    Dabei seit:
    11.05.08
    Beiträge:
    455
    ich googel mal weiter
     
  10. gilligamer

    gilligamer Adams Parmäne

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    1.296
    Also ich denke, dass ein iPhone mit Edge und eines mit UMTS noch weniger bringt...
     
  11. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Ich würde mal sagen, dass die Ausnahmen die Regel sind. Das iPhone ist definitiv kein Business Phone weil viele Features für Geschäftsleute einfach noch fehlen (siehe Exchange-Sync in der Firmware 2.0) und im Gegensatz dazu viele Funktionen für das Privatleben ausgelegt sind, z.B. wie der integrierte iPod, der Photosync mit iPhoto etc.
    Also ist das iPhone eher ein "Digital Lifestyle"-Phone. Wer mir nicht glaubt, soll doch mal einen Blackberry oder einen MDA zum Vergleich heranziehen. :)
     
    gilligamer gefällt das.
  12. dotBen

    dotBen Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    13.01.08
    Beiträge:
    304
    Die Frage ist sinnlos und unpassend.
     
  13. Ali Alierration

    Ali Alierration Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    394
    So ein quatsch. Ich glaube kaum dass das Ding im ernstzunehmenden Business-Bereich fuß gefasst hat. Dieser Sektor ist für seinen technischen Konservativismus bekannt und das iPhone nicht für seine überragenden Business-Features. Warum sollten Unternehmen also ihre Alleskönner-Blackberrys oder Nokias gegen ein stylishes iPhone austauschen was in diesem Bereich lange nicht so viel kann und noch nciht so extrem oft weiterentwickelt wurde? Denen ist nicht wichtig dass das iPhone auch ein iPod ist und auch nicht die anderen Lifestyle-Gimmicks.

    Das Ding ist einfach ein Lifestyle-Phone. Durch und durch.

    Mag sein dass es wenige kleine Unternehmen gibt, die darauf umgestiegen sind. Aber die meisten großen Unternehmen haben, allein schon weil das Teil noch nicht so lange draußen ist sicherlich kein Interesse daran. Die sind zufrieden wenn ihre aktuellen Systeme einigermaßen laufen (vgl. die Situation in Unternehmen mit Win und Mac, da ist ein Umschwung, wenn überhaupt, erst seit relativ kurzer Zeit und auch nur schleppend abzusehen).
     
  14. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    Das iPhone ist ein Lifestyle-Kult-Gadget. Noch zumindest. ;)

    Aber was hat das mit der "Farbe" Schwarz zu tun? o_O:D

    Und wieso sollte das alte iPhone mit "alter" Technik dann noch vertrieben werden? Es ist ja schon bald nirgends mehr zu haben...

    Hast du etwa das alte iPhone, yoshi? Musst es ja keinem zeigen.;)
     
    gilligamer gefällt das.
  15. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Nix, aber hier diskutiert man ja gerne jeden kleinsten Gerüchtsfetzen. Wobei man natürlich zusammengefasst sagen kann: Das EDGE-iPhone gibt es schon, Software 2.0 kommt bald und ein UMTS Phone auch.

    Seitdem das Gerücht gekommen ist, dass bald ein UMTS iPhone kommt, habe ich das Gefühl, dass plötzlich alle EDGE-iPhone nicht mehr funktionieren ;)
     
  16. checkmate

    checkmate Ribston Pepping

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    301
  17. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    naja , das auch jede Meldung als NEWS zählt ...
    Vielleicht sollten die NEWS mal aufgeteilt werden ...

    In Gerüchte und wirkliche NEWS ...
    ;)

    kein wunder das hier die user zum mac-junkie werden ;)
     
  18. heldlenny

    heldlenny Klarapfel

    Dabei seit:
    25.02.08
    Beiträge:
    283
    Is doch egal. solang Kinder spielen, sind sie gesund ;)
     
  19. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100
    iphone ein business-phone? wer sowas behauptet hat noch kein business-phone wirklich benutzt...
    das is eher son schicki-micki-alleskönner der nix richtig kann (man kann ja nichtmal die to-dos vom ical importieren, geschweigedenn die notizen aus mail - und das sind nur die grundfähigkeiten die fehlen!).

    achja, ich hab selbst nen iphone, nicht dass ihr denkt ich mecker über was was ich nicht kenne - und leider konnte ich immer noch nicht jede funktionalität die mein altes sony erricson k750i hatte replizieren (sync per bluetooth, etc)... mehr spielzeug als alles andere, leider!
     
  20. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100
    yoshi, ich glaube das das iPhone sehr wohl auf so eine Nutzergruppe zugeschnitten ist - sonst hättest du wahrscheinlich keins bzw. würdest keinen gefallen dran finden - ich sag nur hackbares gadget ;)
     

Diese Seite empfehlen