1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Artikel: Apple entfernt anzügliche Apps aus Store

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von landplage, 23.02.10.

  1. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.482
    Die News findet Ihr hier.
     
  2. TheZzzehg

    TheZzzehg Gloster

    Dabei seit:
    02.05.09
    Beiträge:
    65
    na endlich kann man kommentieren:

    "von wegen sporadische gnade !"
     
  3. Apple-Freak

    Apple-Freak Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    776
    Endlich wurden diese ganzen "Schmuddel-Apps" entfernt. Sowas braucht der AppStore wirklich nicht. Allerdings gibt es noch viel zu tun, bis der Store übersichtlich und aufgeräumt ist.
     
  4. Nordapfel

    Nordapfel Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    756
    Ein Schelm, wer Böses dabei denkt...
     
  5. slaya23

    slaya23 Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.03.09
    Beiträge:
    566
    Hab ich sowieso nicht verstanden, warum man sowas auf einem Gerät mit Internetbrowser braucht. :D Jetzt tümmeln sich hoffentlich bald wieder bessere Apps in den Top 25!
     
  6. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    iBurka ein Apple kompatibles Erotic.app
     
  7. Mac Uwe

    Mac Uwe Empire

    Dabei seit:
    30.10.04
    Beiträge:
    87
    Das war eine gute Idee!
    Wer will kann ja im Netz surfen.
     
  8. D-Account

    D-Account Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    09.06.09
    Beiträge:
    178
    ich finde es auch gut. Aber wird Apple nicht selbst der Big Brother, den sie in 1984 zerschlagen haben sollen?

    Warum denn sofort löschen, ich meine, man kann ihnen ja eine Übergangszeit geben, wo sie sich drauf einlassen können. Viele Apps haben ja nur nebenbei als Werbung Frauen und Haut.
     
  9. stoney1981

    stoney1981 Lambertine

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    694
    Na ganz so krass ist es dann auch nicht. Apple ist ja nicht der Islam. :)
     
  10. DasMesser

    DasMesser Empire

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    88
    Die Ami und ihre komische Moralvorstellung hald. Nackte Frauen sind moralisch verwerflich aber Gewalt ist kein Problem...
     
  11. Apple-Freak

    Apple-Freak Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    776
    Bin heute im AppStore wieder auf so eine App namens "Tubes!" gestoßen. Apple sollte auch dieses Programm entfernen und in Zukunft darauf achten, dass nicht wieder so eine Welle an "Sex-Apps" in den AppStore kommt.
     
  12. loop

    loop Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    723
    Am schönsten finde ich das die Bild.app zum Teil zensiert wurde ;) hab ich heute in den Nachrichten gehört, kann das aber leider nicht bestätigen weil ich das Teil nicht auf meinem iPhone habe.
     
  13. Magic D

    Magic D Jonagold

    Dabei seit:
    15.11.08
    Beiträge:
    20
    Und wann schreibt apple uns vor, was wir lesen dürfen? Oder welcher "Ausrichtung" die Apps zu folgen haben? Apple ist meiner Meinung nach auf dem Weg zu dem schon angesprochenen "Big Brother". Nicht, dass ich auf irgendwelche Schmuddel-Apps stehen würde.

    no flash, no sex, but violence and war... Glückwunsch Apple

    So langsam nutze ich meine Apple-Gerätschaften nur noch, weil ich keine ordentliche Alternative habe, aber hinter der Marke stehen, wie vor einigen Jahren noch, knn ich echt nicht mehr
     
  14. stoney1981

    stoney1981 Lambertine

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    694
    Lies doch mal den geposteten Link. Apple ist wohl gerade dabei eine eigene Kategorie für erotische Apps einzuführen.

    http://www.cultofmac.com/is-apple-preparing-to-add-an-explicit-section-to-the-app-store/31418
     
  15. Magic D

    Magic D Jonagold

    Dabei seit:
    15.11.08
    Beiträge:
    20
    Da glaube ich nicht so recht dran, denn im Update heist es, das die Möglichkeit zur Kategorieauswahl wieder weg ist, und außerdem hätte man ja die Apps dann einfach dorthin verschieben können und den Entwickler darüber informieren. Erst sie Apps löschen und dann neu einreichen lassen ist schon ein merkwürdiger Weg, es sei denn, man kann da wieder Geld abgreifen.
     
  16. Archetyp

    Archetyp Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    16.06.09
    Beiträge:
    179
    Im Artikel ist zu lesen:

    Silhouetten, die auf die Bewebung von Brüsten hindeuten könnten, sind ebenso tabu.

    Heißt das, nur bestrickte und behäkelte und nicht bewebte Brüste dürfen gezeigt werden?

    SCNR
     

Diese Seite empfehlen