1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

ARD3 kann keine Verbindung zu VNC Vista herstellen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von veGa, 08.06.08.

  1. veGa

    veGa Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    76
    Servus,

    folgendes Problem.

    Ich möchte von meinem MBA mit Leopard und ARD3 eine Verbindung zu meinem HTPC mit Vista und VNC Enterprise Server herstellen.

    Mit Chicken of VNC bekomme ich die Verbindung hin, aber ARD sagt "Verbindung mit XXX.XXX.XXX.XXX fehlgeschalgen"

    Hat jemand ne Idee wo das Problem liegt? Ich möchte definitv ARD nutzen und keine anderen Programme .. :innocent:
     
  2. Richi0038

    Richi0038 Goldparmäne

    Dabei seit:
    08.03.08
    Beiträge:
    570
    Probiers mal damit !
     
  3. veGa

    veGa Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    76
    Hm das hilft mir ja nur indirekt. Als Client möchte ich ja ARD3 benutzen.

    Folgende Verbindungen funktionieren.

    OS X mit Chicken of VNC -> VNC Enterprise auf Vista
    OS X Remote Desktop -> Remote Desktop auf Vista

    Aber nichts geht mit ARD3 ... Programm fehlerhaft? Eine Fernanmeldung bei einem Kollegen (OS X Leop.) mit entsprechender Freigabe funktioniert auch nicht.
     
  4. Richi0038

    Richi0038 Goldparmäne

    Dabei seit:
    08.03.08
    Beiträge:
    570
    aber wieso muss es denn ARD3 sein! ?
     
  5. veGa

    veGa Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    76
    Naja weil es von Apple ist, daher sollte es funktionieren. Es bietet eine gute Übersicht und viele Funktionen, wenn die mal funktionieren würden :)

    Mit deinem Prog kann ich weder auf den Vistarechner noch auf das MB vom Kollegen zugreifen, bzw macht sich einfach kein Fenster auf obwohl unten "Connected" (Zum Vista PC) steht...
     
    1 Person gefällt das.
  6. Richi0038

    Richi0038 Goldparmäne

    Dabei seit:
    08.03.08
    Beiträge:
    570
    hmm.. komisch ! sry, aber kann dir leider nicht weiterhelfen ! Bei mir hats halt funktioniert !
     
  7. MacMan2

    MacMan2 Gast

    Bei dem Vista-Rechner könnte das Problem die Firewall sein oder das Remotedesktop deaktiviert ist. Wenn ja kannst du dieses über die Firewalleinstellungen in Vista vornehmen und dann über den Computerschutz auch noch Remoteverbindungen zu deinem PC zulassen.
     

Diese Seite empfehlen