1. Mach mit bei unserem Weihnachtsbanner-Wettbewerb 2019 --> klick!
    Information ausblenden
  2. Am Mittwoch, dem 27.11.19 ab ca. 10:00 Uhr werden wir eine größere Server-Wartung vornehmen. Das Forum und das Magazin werden bis Freitag, dem 29.11.19 Mittags (wenn alles gut geht) nicht erreichbar sein.
    Information ausblenden

AppleWatch 5 ohne IPhone nutzen

Dieses Thema im Forum "Apple Watch und watchOS" wurde erstellt von Chorum, 07.10.19.

  1. Chorum

    Chorum Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.10.19
    Beiträge:
    11
    Hallo,

    Ich habe mir vor kurzem ein AW 5 Cellular gekauft und alles ist fein.
    Ich hätte aber gern die Möglichkeit die AW 5 Cellular auf einem getrennten Vertrag(eigene Nummer) laufen zu lassen.

    Meine Idee dazu ginge in folgende Richtung: Neues Iphone in Vertrag 1. AW mit dem IPhone in Vertrag 1 einrichten und dann das IPhone aus dem Vertrag rausziehen und in Vertrag 2 nehmen. Rein theoretisch könnten nun IPhone und AW mit einander telefonieren ?

    Mein Problem ist der Mangel an Geräten von 6+ aufwärts. 6er und 4er habe ich zu liegen aber damit kann ich die AW 5 wohl nicht einrichten. Da noch eine neue Geräteanschaffung geplant ist käme noch ein IPhone 11 Pro Max in den Pool, das aber auf eine andere Nummer soll damit es mit der AW telefonieren kann.

    Würde mein Plan funktionieren oder gibt es da bessere Ideen ?

    Ich wäre für Hilfe dankbar :)
     
  2. diba

    diba Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    27.09.16
    Beiträge:
    677
    e-SIM gibts afaik nur als Zweitkarte. Die Watch hängt immer als Appendix an einem iPhone.
     
  3. jsoul

    jsoul Königsapfel

    Dabei seit:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.209
    Das ist von deinem Anbieter abhängig. Bei Vodafone ist die eSim (zumindest bei mir) mit dem Hauptvertrag verbunden.
     
  4. Dx667

    Dx667 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    26.11.17
    Beiträge:
    678
    Nein, dein Plan klappt nicht, da die Apple Watch keine normale eSim unterstützt sondern immer an die Nr. des iPhone gekoppelt ist.
     
  5. Murmel10

    Murmel10 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    21.10.12
    Beiträge:
    309
    Wieso sollte man nicht eine normale eSIM auf der Watch aktivieren können?
     
  6. Dx667

    Dx667 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    26.11.17
    Beiträge:
    678
    Das musst du Apple fragen...
     
  7. Chorum

    Chorum Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.10.19
    Beiträge:
    11
    Ich bin bei Vodafone. Da kann ich eine Partnerkarte bestellen die auch als Esim kommt und eine eigene Nummer hat.
    Die Frage ist nur wie ich die AW 5 Cellular ohne eigens dafür rumliegendes IPhone nutzen kann?
     
  8. Arthur_Spooner

    Arthur_Spooner Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    14.09.16
    Beiträge:
    823
    Du brauchst für eine Apple Watch immer ein iPhone.
    Ich verstehe auch nicht, was es bringen soll, einen separaten Vertrag für die Watch zu haben? Das kommt doch wahrscheinlich sogar teurer?

    Das Prinzip ist immer iPhone + Watch (+ eSim mit gleicher Nummer)
     
    diba gefällt das.
  9. wir43

    wir43 Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    6.474
    Die eSIM in der Apple Watch kann zur Zeit nur auf dem selben Vertrag laufen, wie die Karte im iPhone. Egal ob du eine eSim mit eigener Nummer bei deinem Anbieter bekommen kannst, oder nicht. Es ist technisch nicht umsetzbar.
     
  10. Chorum

    Chorum Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.10.19
    Beiträge:
    11
    Das Ziel war ja das die AW mit dem (nicht über das) IPhone telefonieren kann.
    Und das unter einem Hauptvertrag.

    Also komme ich nicht umhin mir ein 6s zu kaufen das nur rumliegen wird . Seufz.

    Danke für die Erklärungen!
     
  11. Arthur_Spooner

    Arthur_Spooner Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    14.09.16
    Beiträge:
    823
    Du willst jetzt ein iPhone 11 Pro kaufen, das jemand anderem geben und dann ein 6S daheim rumliegen lassen?
     
  12. Chorum

    Chorum Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.10.19
    Beiträge:
    11
    Das 11er kommt in Nutzung und das S6 wird rumliegen.
    Reicht ja ein gebrauchtes meinetwegen mit Displaybruch . Hauptsache es läuft noch...
     
  13. Dx667

    Dx667 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    26.11.17
    Beiträge:
    678
    Abee warum soll die Uhr eine andere Nummer wie das 11er haben?
     
  14. diba

    diba Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    27.09.16
    Beiträge:
    677
    Wenn ich das richtig interpretiere will er 2 Erreichbarkeiten haben. Ich würde das mit dem 11er anders machen. SIM Karte und Watch koppeln und die E-Sim des 11er mit einer anderen Nummer aktivieren. Weiss aber nicht, ob das dann Auswirkungen auf die Watch hat.
     
  15. Wotan18m14

    Wotan18m14 Johannes Böttner

    Dabei seit:
    07.09.16
    Beiträge:
    1.165
    Ja richtig das iPhone ist da dual sim fähig (Geräte ab XS)..
    So kann man doch zwei Nummern im iPhone haben...
    könnte man so nicht auch auswählen welche Nummer man für die Watch benutzt? Da braucht man doch dann kein zweites iPhone um das umzusetzen was er möchte?
     
  16. Chorum

    Chorum Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.10.19
    Beiträge:
    11
    Das mit dem XS klingt schon mal super. Also erst XS mit Watchvertrag sim einrichten, dann die SIM vom Hauptvertrag aktivieren.

    Das würde keinen Zusatzkauf benötigen.
    Danke Top Idee!

    Damit habe ich 2 Watches fertig.
    Die dritte wird wohl nicht ohne weiteres Handy funktionieren.
    Ähnliche Konstellation nur 8+ im Hauptvertrag mit eingerichteter AW.
    Zusatzkarte existiert.

    Danke für die Kompetente Hilfe!
     
    Wotan18m14 gefällt das.
  17. Wotan18m14

    Wotan18m14 Johannes Böttner

    Dabei seit:
    07.09.16
    Beiträge:
    1.165
    Man kann auch mehrere watches mit einem iPhone verbinden soweit ich weiß.. in der Watch App könnte ich nun auch noch eine Watch hinzufügen
     
  18. Chorum

    Chorum Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.10.19
    Beiträge:
    11
    Das Problem ist hier wieder die zweite AW soll das 8+ anrufen können.
    Bei der ersten am 8+ angemeldeten AW ist das nicht notwendig. Bei der zweiten wieder ja.
     
  19. Wotan18m14

    Wotan18m14 Johannes Böttner

    Dabei seit:
    07.09.16
    Beiträge:
    1.165
    Ok.. ja das geht dann nicht ohne weiteres.. sind das alles deine Geräte? Wieso so viele :-D
    Trägst du dann 3 watches an den Armen? Bin neugierig ^^
    Schätze aber mal das werden berufliche und private Geräte sein die die immer abwechselnd nutzen wirst?
     
  20. Chorum

    Chorum Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.10.19
    Beiträge:
    11
    Im Prinzip Familien/Beziehungs - weite Verteilung. Ich mach den Admin quasi.
    Nur die Mindestvoraussetzung 6+ hatte ich nicht auf dem Schirm;(