1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AppleTV Alternativen?

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von keen, 07.01.08.

  1. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
  2. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    niemand? :(
     
  3. tobitobbi

    tobitobbi Roter Delicious

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    93
    also ich besitze nicht die packard bell store & play, bin aber am überlegen, ob ich sie mir holen sollte. ich bin auch hin und her gerissen zwischen der pb und dem apple tv. ich glaube, dass die pb die bessere alternative ist, da sie mehr speicherplatz hat und viele formate abspielen kann.
    zwei mitarbeiter von mir haben die auch und haben sich bis jetzt noch nicht beklagt...
    wie hast du dich entschieden?
     
  4. kroaki

    kroaki Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    14.01.08
    Beiträge:
    374
    ich weiss es klingt böse aber ...

    xBox 360 !!!

    mit connect360 kann man vom mac alles streamen bis zu 1080i und es geht wirklich perfekt. avi-formate werden alle abgespielt und mp4-filme in FullHD sind auch kein Problem.
     
  5. tobitobbi

    tobitobbi Roter Delicious

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    93
    wie funktioniert das dann genau, wird die xBox dann via iTunes erkannt, oder wie?

    ich will ja nicht unbedingt dann immer den mac an haben...
     
  6. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    gebrauchte mac mini, spielt alles und kann mehr :)
     
  7. N3kro

    N3kro Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.09.07
    Beiträge:
    155
    Sehr genial sind auch die Pinnacle ShowCenter. Ich habe eines im Wohnzimmer und eines im Schlafzimmer laufen. Perfekt für meine Zwecke. Die greifen auf einen PC (nicht Mac meines Wissens) zurück auf welchem die Dateien dann liegen. Dort läuft eine Datenbank welche recht einfach aktuell gehalten werden kann. Lege ich einen Film in ein definiertes Archive, so wird dieser gleich der Datenbank automatisch hinzugefügt und mir im ShowCenter angezeigt. Das neue 200ér (ich habe die 1000er) hat sogar einen USB Port an welchen man einfach eine externe HDD anschließen kann. Somit muss der Recher (Server) nicht mal zwingen laufen sondern die Filme kommen dann von der HDD und Du kannst auch noch Strom sparen ;).

    Lösung finde ich für meine Zwecke perfekt, da ich nur ein Macbook habe und 2 WinServer welche den ganzen Tag über in meinem Büro rennen...
     
  8. tobitobbi

    tobitobbi Roter Delicious

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    93
    welche ausstattung hat dein mac mini? welche voraussetzungen braucht ein gebrauchter macmini dafür?
     
  9. kroaki

    kroaki Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    14.01.08
    Beiträge:
    374
    also mit der xBox 360 kannst auch iPod oder externe HD anschliesen oder eben über WLan direkt vom PC/Mac streamen. Am mac wird das tool Connect360 gebraucht, das sucht sich alle infos aus iTunes zusammen bzw von den ordnern Filme, Musik, Fotos
    Streaming über WLan geht erstaunlich gut, hab ratatouille im Mp4-Format in 1080i (ca. 6,7 GB) gestreamt und konnte es ohne ruckeln anschauen und das bild war einfach geil :p
     
  10. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Ich habe einen Mac Mini CS 1,5 Ghz, 2 GB ram. 60GB HDD intern, aber eine 500 gb externe dran. Zudem ist der an einem HD Fehrsehr angeschlossen und kann auch ohne Probleme HD inhalt abspielen, Eye TV ist auch dran zum Filme aufnehmen und normal tv gucken. Gesteuert wird alles dann per apple remote. gibt nichts besseres
     
  11. relyx

    relyx Macoun

    Dabei seit:
    06.12.07
    Beiträge:
    117
    das gleiche funktioniert auch mit einer playstation 3 und der software "medialink"
     
  12. whitehorus

    whitehorus Kaiserapfel

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    1.715
    @cmue
    und der mini hängt dann immer nur am fernseher?
    wird wohl hauptsächlich als mediacenter verwendet und bei bedarf kann am tv ach noch surfen, oder?
    ist das dann dein einziger mac oder hast du noch ein macbook (pro) / iMac zum richtigen arbeiten?
     
    #12 whitehorus, 23.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.08
  13. scco

    scco Elstar

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    72
    ähm aber is xbox360 jetzt durch den tod der hd-dvd nicht sogut wie mit zum tode verurteilt ?
     
  14. relyx

    relyx Macoun

    Dabei seit:
    06.12.07
    Beiträge:
    117
    nein, du kannst ja noch spiele drauf spielen... ;)

    aber genau deshalb ist imho eine ps3 wesentlich besser geeignet, denn du hast für knapp 350 euro nen bluray-player, ne hammer-spiele-konsole und nen webbrowser. zusätzlich kannst du bei bedarf noch linux installieren u office u anderen kram drauf laufen lassen...
     
  15. OleHH

    OleHH Damasonrenette

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    494
    Ne "hammer Spiele-Konsole"??? Als Blu-Ray Player ok, da ist sie gut, aber als Spiele-Konsole inbesondere in Anbetracht der Spieleauswahl/-qualität und dieses grausamen Controllers absolut nicht "hammer".
     
  16. relyx

    relyx Macoun

    Dabei seit:
    06.12.07
    Beiträge:
    117
    ähm, ja, genau das ist meine meinung. ich muss da nur spiele wie uncharted, motorstorm und das bald erscheinende gran turismo nennen...
    es kommt drauf an, welche art von spielen man gerne spielt. zb ein pc ist für strategiespiele und ego-shooter besser, das ist keine frage . ich möchte jedoch auch gar keine ego-shooter oder strategiespiele am fernseher zocken, da fehlt dann einfach das monitor/pc-feeling und die sitzposition ist für eine maus/tastatur-kombi einfach nicht geeignet.
    jedoch kann man einen pc nicht mit einer konsole vergleichen und imho kommt keine konsole vom reinen funktionsumfang an die ps3 ran, vom technischen her ganz zu schweigen. spielemäßig hat die xbox360 noch die nase vorne... die ergonomie des controllers ist "hand"sache, für den einen perfekt, für den anderen halt nicht...
     
  17. OleHH

    OleHH Damasonrenette

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    494
    Ich meinte das auch eher im Vergleich zur Xbox 360, nicht zum PC. Zu den Spielen:
    - Uncharted ok, endlich mal ein exclusives Spiel
    - Motorstorm: Langsam ist das Ding alt. Das habe ich direkt zum Launch gehabt und irgendwann ist es halt mal langweilig.
    - GT5: Was da demnächst kommt ist nichts weiter als eine größere Demo für 40 Euro!! Das ist nicht das komplette Game, was vielleicht irgendwann mal kommt.

    Zum Funktionsumfang:
    - PS3 hat Blu-Ray
    - Zugriff auf Freundeslisten, Spielübergreifender Chat, Zugriff auf Nachrichten im Spiel, Gamerscore fehlt der PS3 völlig.
    - Der Online-Store der PS3 ist ein schlechter Witz (wobei man den im ja Moment noch durch mehrere Accounts erweitern kann).
    - X360 kann als Media Center Extender verwendet werden: äußerst genial.
    - Musik und Filme streamen können beide
    - Auf der PS3 muss man immer mehr Spiele installieren. Hab ich nen PC oder ne Konsole??? Beispiele: Heavenly Sword oder aktuell DMC4

    Nur zu Info: Ich hatte auch die PS3 60GB, habe sie aber aufgrund der fehlenden Spiele etc. verkauft. Und was Sony mit den Kunden macht ist Verarsche pur. Oder warum gibt es den Rumble-Controller immer nocht nicht hier??

    Will hier kein Flamewar starten, aber die PS3 hat noch einiges aufzuholen.
     

Diese Seite empfehlen