1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apples Quartalsergebnisse QII 2008

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 24.04.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Apple hat in der Nacht seine Ergebnisse für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2008 zusammengefasst und konnte der Weltöffentlichkeit sowie seinen Anlegern gute Nachrichten verkünden: Mit einem Umsatz von 7,51 Milliarden US-Dollar und einen Netto-Gewinn von 1,05 Milliarden US-Dollar erreichte man pro Aktie immerhin 1,16 US-Dollar. Dies stellt eine deutliche Steigerung gegenüber dem Vorjahr dar. Im zweiten Geschäftsquartal des Jahres 2007 erreichte man einen Umsatz von 5,26 Milliarden US-Dollar und einen Gewinn von 770 Millionen US-Dollar.

    Auch beim allgemeinen Marktwachstum kann Apple gute Zahlen verbuchen. Im Quartal konnte man stolze 2,2 Millionen Macs ausliefern, was einem Absatzwachstum von 51 und einem Umsatzwachstum von 54 Prozent entspricht. Beim iPod sind die Wachstumszahlen nach dem iPod-Jahr 2007 deutlich geringer: So stieg der Absatz mit zehn Millionen verkauften Geräten um ein Prozent, der Umsatz immerhin noch um 8 Prozent. Zusätzlich wurden 1,7 Millionen iPhones verkauft, die jedoch nicht mit 2007 verglichen werden können. Die Zahlen sind nicht nur im Vergleich zum QII 2007 ausgezeichnet: Steve Jobs freute sich über ‚das beste März-Quartal Apples Geschichte‘.

    Insgesamt wurden die Erwartungen vieler Finanzanalysten und Broker an der Wall Street übertroffen, was jedoch einen leichten Fall der Apple-Aktie AAPL um rund fünf US-Dollar nicht verhindern konnte. Steve Jobs bedankte sich und versprach in den kommenden Quartalen ‚großartige Produkte‘. Wer ein bisschen Live-Luft schnuppern möchte, kann auch den Apfeltalk-Live-Bericht zur Quartalsverkündung nachlesen.
     

    Anhänge:

  2. brilami

    brilami Fießers Erstling

    Dabei seit:
    04.09.06
    Beiträge:
    128
    das ist das problem von apple, immer werden sehr konservative ausblicke gemacht, zu konservativ, darum stürzt die aktie immer ab, obwohl die dann vorgelegten zahlen immer die prognosen schlagen.
     
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Also das ist Ergebnis ist doch ganz zufriedenstellend...
    ABER: Apple will dieses Jahr 10 Mio iPhones schaffen!?:oops:
    Da bin ich mal gespannt...:eek:
     
  4. Gartenzwerg

    Gartenzwerg Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    1.778
    Das mit den 10 Mio. müsstest du als Apple Fanboy aber langsam mal wissen.. ;)
    Die Quartalsergebnisse sind doch ganz gut, oder? o_O
     
  5. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.515
    Das ist das beste 2. Quartal ever für Apple ;)
     
    qwert gefällt das.
  6. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ja klar...es ist ja auch sehr gut, außer die iPod-Zahlen werfen halt so einen kleinen Schatten drauf.o_O
     
  7. matze17

    matze17 Gast

    Wäre das jetzt nicht das erste Quartal gewesen? (Januar - März)
    Oder werden Geschäftsjahre anders gerechnet?
     
  8. Jalisco

    Jalisco Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    15.02.08
    Beiträge:
    262
    Bei Apple ist immer das letzte Quartal des Vorjahres schon das erste des Folgejahres.. daher QII
     
  9. Warp-x

    Warp-x Prinzenapfel

    Dabei seit:
    08.09.05
    Beiträge:
    555
    Wie war das noch mit Vorhersagen? Richtig: Alle plappern und am Ende kommt es immer anders als man denkt, wenn dann einer mehr oder weniger richtig gelegen hat, fuehlen sich alle bestaetigt und vergessen den Zufall.

    :wx:

    P.S.: Gratulation uebrigens an Apple's Manager, scheint ein gutes Team zu sein.
     
  10. kleiner_Sven

    kleiner_Sven Starking

    Dabei seit:
    16.02.08
    Beiträge:
    216
    Ja Apple ist im kommen, und das mit den ipods ist doch klar, oder kennt jemand von euch noch jemanden der nicht zumindest einen mp3-player besitzt?
     
  11. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291

Diese Seite empfehlen