1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple Zertifikate

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von AppleWorm², 21.04.09.

  1. AppleWorm²

    AppleWorm² Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.120
    Hallo

    Ich bin auf der Suche nach Apple Zertifikaten, also wo man diese machen kann? Hat da einer ahnung wo man diese machen kann, und wie teuer zum beispiel der ACP (Apple Certified Pro) ist? Ich komme aus dem Ruhrgebiet also wäre gut wenn es hier eine einrichtung wie eine FOM oder Uni sowas anbieten würde, kann man diese überhaupt als Privat Person machen?

    Mfg
     
  2. IbizaSound

    IbizaSound Braeburn

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    46
    Also ich kann dir sagen das man zb, den APP/ASP (Apple product professionel/Apple Sales Professionel) nur machen kann wenn man bei einem Reseller arbeitet. Meine das ist beim ACP genauso
     
  3. AppleWorm²

    AppleWorm² Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.120
    Hmm das wäre doof, naja MS Zertifikate kann man ja auch so machen, daher dachte ich. Naja wenn es einer weiß bitte Posten;)
     
  4. Applesauce

    Applesauce Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    11.12.08
    Beiträge:
    397
    Leute mit nem MS Zertifikat sollten sich schämen! :p
     
  5. AppleWorm²

    AppleWorm² Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.120
    Nö wieso, dadurch bin ich an ein Original Bill Gates Autogramm gekommen, und sie bringen auch was im Berufsleben. Ich schäme mich da nicht drum:)
     
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
  7. AppleWorm²

    AppleWorm² Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.120
    Sind die Umsonst?
     
  8. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    *LOOOOOL* Die Frage hast jetzt nicht ernst gemeint, oder?
    Ähm, nein definitiv nicht!

    Die kleinsten Prüfungen fangen bei ca. 100,- € netto an und gehen von dort an aufwärts.
    Gruß Pepi
     
  9. WDZaphod

    WDZaphod Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    546
    Hihi, bisher habe ich nur gesehen, dass sie Spott und Hohn bringen :-D
    "Ah, MCSE... Vom Arbeitsamt bekommen?" (hat mir mehr als ein MCSE-Träger gesagt, dass Ihn das gefragt wurde :p )
     
  10. AppleWorm²

    AppleWorm² Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.120
    Naja, nicht wirklich Hohn. Die Prüfungen bringen auf jedenfall was, auch wen MS nicht sonderlich beliebt ist arbeiten damit immernoch mehr Unternehmen als mit Apple. Daher sind solche Zertifikate wirklich von Vorteil. Natürlich ist dies nicht das einzigste Zertifikat was ich mache, mein CISCO CCNA habe ich bereits, CCNP ist in Planung. Danach noch 2 IBM Zertifikate denke das sollte reichen, obwohl man nie genug haben kann;)
     
  11. twinastir

    twinastir Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    305
    Wenn es umsonst wäre, wäre es schlimm. Kostenlos wäre schon besser, aber eher utopisch... :)
     

Diese Seite empfehlen