1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

apple wireless keyboard mit Windows…?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von DerHeldimZelt, 23.12.08.

  1. DerHeldimZelt

    DerHeldimZelt Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    592
    Hi, ich habe mir vor kurzem eine Windows XP (Service Pack2) Version auf meinen iMac gemacht, kann allerdings nicht meine apple Wirelesstastatur verwenden. Gibt es eine Möglichkeit die Tastatur für windows zu konfigurieren?
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
  3. DerHeldimZelt

    DerHeldimZelt Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    592
    Ich habe die Leopard CD eingelegt und die Treiber installiert. ………
    *Error*
    Ich nehme an, dass es reicht die Leopard CD einzulegen...
     
  4. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Klick doch mal auf setup.exe, tut sich was?
     
  5. DerHeldimZelt

    DerHeldimZelt Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    592
    Ich hab die CD eingelegt, die dann durch Autostart gestartet wurde. Da ich die ganze Chose schon installiert habe, hab ich auf reparieren gedrückt. Nach dem Neustart konnte ich die Tastatur immer noch nicht verwenden…
     
  6. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Wird die Tastatur denn beim Suchen nach Bluetooth-Geräten gefunden?
     
  7. DerHeldimZelt

    DerHeldimZelt Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    592
    muss ich gleich mal ausprobieren, ich bin jetzt atm gerade beschäftigt ^^.
     
  8. DerHeldimZelt

    DerHeldimZelt Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    592
    Also, über die Bluetootheinstellung bei Windows kann ich nichts einstellen/erkennen. Da ist lediglich aufgelistet, dass die Hardware von Apple-Bluetooth da ist. Auf den anderen Installations-CDs sind auch keine weiteren updates…
     
  9. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Die nahe liegende Vermutung ist, dass Du irgendwo bei der Installation von der vorgesehenen Vorgehensweise abgewichen bist. Normalerweise installieren alle Treiber wenn man eine automatische Installation mit der Leopard CD/DVD macht.

    Gib bitte mal "Diskutil list" im Terminal Programm ein und poste hier was das Programm über deine Partitionierung berichtet. Dann versuchen wir mal der Störung auf den Grund zu gehen.

    Außerdem schreibt Apple bei einer Bootcamp Installation neuestes OS X (10.5.6) und letzten EFI Firmwarestand vor. Das solltest Du auch abchecken und in Ordnung bringen falls es noch nicht ok ist.

    Zu empfehlen ist auch meine Kurzanleitung ganz oben auf der Seite. Da sind viele Links drin und Hinweise auf Fehlermöglichkeiten.
     
  10. DerHeldimZelt

    DerHeldimZelt Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    592
    Da sind wir am Kern des Problems… ^^
    Ich kann nichts schreiben, ohne Tastatur. Zur Zeit habe ich keine zweite Tastatur, die erkannt wird …
     
  11. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Dir ist schon klar, dass Apple eine USB Tastatur für Bootcamp vorschreibt? Der Grund ist natürlich, daß du keine vernünftige Treiber Installation machen kannst ohne Tastatur. Bei den Laptops ist die eingebaute Tastatur über USB angeschlossen. Bei IMacs, Mac Pro und Mac mini geht es nur mit USB. Das ist keine Fehlfunktion sondern ganz normal.
     
  12. iReiher

    iReiher Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.09.08
    Beiträge:
    1.779
    Also bei mir funktioniert die Wireless Mighty Mouse nicht, aber sie wird über Bluetooth erkannt, nur dann muss ich einen Key eingeben. Ich kenne das von Handys, der eine denkt sich einen Key aus, der andere gibt den gleichen ein, damit jeder den anderen in "Meine Geräte" bei Bluetooth hat. Aber wie soll ich mit der Mighty Mouse etwas eingeben?
     
  13. DerHeldimZelt

    DerHeldimZelt Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    592
    Kann man also definitiv keine Wirelesstastatur verwenden?
     
  14. wuseldusel

    wuseldusel Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    601
    für die Installation nicht. Im Gebrauch schon.
     
  15. DerHeldimZelt

    DerHeldimZelt Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    592
    …Und wie kann ich die Tastatur jetzt verwenden?
    Wie gesagt, die Tastatur wird nicht erkannt. Kennt jemand das Problem? Hat es jemand gelöst?^^
     
  16. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Ich würde vorschlagen, du hängst eine USB Tastatur an und startest die Leo Treiber Installation noch einmal.

    Wenn das nicht hilft mußt Du wohl in den sauren Apfel beißen und die Instllation von Grund auf machen wobei Du eine USB Tastatur benutzt.

    Tastatur Probleme sind übrigens sehr typisch für inkonsistente Sprachversionen. Wenn Leopard auf Deutsch eingestellt ist akzeptiert Bootcamp auch nur Deutsche 32-Bit XP SP2. XP64, Multilingual, englisch oder dergleichen gibt Probleme.
     
  17. DerHeldimZelt

    DerHeldimZelt Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    592
    ok… werde ich dem nächst ausprobieren
    Für was brauche ich denn eine USB-Tastatur für die Installation der Treiber? Reicht da nicht eine Maus?
     
  18. Kassian

    Kassian Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    776
    Öhm, ich habe die Mighty Mouse nicht mehr im Gebrauch ( :innocent: ), aber die Eingabe soll wohl per Tastatur erfolgen. ;)

    Musst mal bei Apple unter Support auf die Homepage schauen, bei der Maus sind es meiner Erinnerung nach vier Zahlen (z.b. 0000) damit sie geht.

    Ja, ich hatte lange Zeit das gleiche Problem (neben anderen) nach der Vista Installation.

    Hatte auch alle Treiber etc. installiert und sämtliche Updates runtergeladen, daher auch nicht verstanden warum es nicht geht.

    Hier habe ich mal kurz zum Thema was zusammengeschrieben:

    http://www.apfeltalk.de/forum/p1854867.html

    Letztlich war das Problem das die Tastatur zwar unter "Bluetooth Geräte" erkannt wurde aber nicht installiert werden konnte nur dadurch zu beheben das irgendwann rechts unten eine zweite kleine Nachfrage kam ob man die Tastatur wirklich installieren will. Die kam aber auch nur einmal und zwar soweit ich mich erinnere dann als die Tastatur über Bluetooth erkannt wurde, ich aber nicht sofort auf installieren klickte (war gerade beim Betten machen *g*).

    Hoffe das hilft dir weiter, wie gesagt die Apple Wireless Tastatur funktioniert einwandfrei. :)
     
    #18 Kassian, 26.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.08

Diese Seite empfehlen