1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Apple USB Verlängerungskabel - Kompatibilität

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Sevean, 09.08.09.

  1. Sevean

    Sevean Alkmene

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    35
    Hallo Leute,

    denke gerade daran mir ein USB-Verlängerungskabel von Apple zu besorgen (die Dinger werden eigentlich mit den neuen Tastaturen mitgeliefert), um meinen USB-Hub "stilecht" mit dem MacBook zu verbinden.
    Nun habe ich irgendwo aufgeschnappt, dass dieses USB-Kabel NUR mit der Tastatur kompatibel sei, kann mir aber nicht erklären wieso. Google hat leider auch nicht viel weiter geholfen, da man mir primär irgendwelche Sachen verkaufen wollte, egal ob Kabel, Tastatur oder gleich Apple-Aktien.
    Hoffe hier auf schnelle Hilfe, danke!

    Grüße,
    Sevean
     
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Die Buchse des Kabels hat einen Plastikvorsatz, der so ziemlich jeden USB-Stecker zu dick aussehen lässt und die eigentliche Buchse haarscharf umrandet. Ich habe bei meinem alten Kabel diesen Vorsatz abgesägt. Hat ultrahässlich ausgesehen, aber gut funktioniert.

    Aber für ein USB-Kabel würde ich da einfach ein normales nehmen, auch wenn dieses nicht gerade sehr schön aussieht.
     
    92Phips gefällt das.
  3. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Ist das einfach ein weißes Kabel oder was macht das so besonders? Kannst du vielleicht einmal ein Bild posten, damit man sich was darunter vorstellen kann...

    Denn ich würde einfach sagen du suchst ein weißes USB-Kabel von irgendeinem Hersteller...
     
  4. Gero

    Gero Alkmene

    Dabei seit:
    21.07.09
    Beiträge:
    35
    Die Apple-Verlängerungskabel haben im weiblichen Anschluss eine kleine Erhebung, so eine Art Nase. Das männliche Gegenstück muss eine entsprechende Nut haben, in die diese Nase hineinpasst. Das trifft bei den Apple-Tastaturen zu, entspricht aber nicht der USB-Norm.

    Schau mal in deine USB-Anschlüsse hinein, dann siehst Du am Tastaturkabel diese Nut, an z.B. einer Logitech-Maus aber nicht.
     
  5. Sevean

    Sevean Alkmene

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    35
    Danke für eure reichlichen Antworten!
    Hier findest du ein Bild von solch einem Apple-Kabel. Bei genauem Betrachten ist sogar diese Naht, von der ihr gesprochen habt, gut zu erkennen.

    Vielen Dank für eure Hilfe!
    Sebastian

    PS: Ob es wohl so etwas wie Adapter von USB-"Normal" auf USB-"Naht" gibt?
     
  6. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Meinst Du mit "Naht" diese Kerbe die das Kabel für alle USB-Geräte ausser der Apple-Tastatur inkompatibel macht?

    Falls Ja, nein solche Adapter stellt garantiert niemand her. Wozu auch?
     
  7. Sevean

    Sevean Alkmene

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    35
    Mit "Naht" war genau diese Kerbe gemeint. Na, dann werde ich mir da selbst behilflich werden. Muss nur funktionieren, denn diese Seite wird unter dem Tisch versteckt sein und muss somit nicht perfekt aussehen. ;)

    Danke nochmals!
     
  8. sausehuhn

    sausehuhn Lambertine

    Dabei seit:
    23.07.07
    Beiträge:
    693
    Ich greif den Thread noch einmal auf:

    Gibt es diese Kabel eigentlich auch irgendwo offiziell einzelnd zu kaufen? Oder muss man immer den Umweg über ebay bzw. diverse Händler gehen? Gäbe doch bestimmt nicht gerade wenige Leute, die gerne die originalen Kabel kaufen würden, allein des Aussehens wegen.
     
  9. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Offiziell garantiert nicht.

    Zudem bin ich überzeugt, dass wegen diesem idiotischen "Näschen" kaum jemand nach dem Kabel Sehnsucht verspürt.

    Wenn du der Ansicht bist, solch ein Kabel sei eine Marklücke mit dem man sich dumm und dämlich verdienen kann, dann produziere doch ein selbiges. ;)
     
  10. iPille

    iPille Granny Smith

    Dabei seit:
    25.11.09
    Beiträge:
    15
    Das ist leider wieder mal typisch für APPLE:

    Ich habe mich gefreut, als ich das Kabel beim Auspacken sah. Kein Krabbeln mehr unter den Tisch für den USB-Stick bzw. die Kamera zum Überspielen.

    Nun passt da ja gar nix ran (ausser der Tastatur), nicht mal die hauseigene APPLE Mouse.

    So ein Schei.......

    Servus iPille
     
  11. totol

    totol Granny Smith

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    12
    Also ich habe das Kabel auch zwecks zweier Tastaturen hier und es funktioniert mit jedem USB-Kabel, d.h. bei mir ist da auch ein TV-Stick dran!

    Zugegeben, es sieht nicht danach aus und man muss es etwas fester zusammen stecken. Allerdings nicht so stark das es in irgend einer Weise "gefährlich" für das andere Kabel wäre!
     
  12. Steffen@Mac

    Steffen@Mac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    146
    Was genau will man den mit so einem Kabel ? Man bekommt ohne Probleme weisse Kabel bei Amazon und Co. und Apple ist wirklich keine Institution bei der Kabelherstellung, daher verstehe ich nicht wieso dieses Teil so erstrebenwert ist, zudem es rein vom Material mit den meisten guten Kabeln nicht mitahlten kann.
     
    #12 Steffen@Mac, 02.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.10
  13. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Äh!

    Hiermit überreiche ich dir feierlich ,,,,,,,......

    Setze sie sinnvoll ein, dann versteht man dich.
     
  14. Apple Voodoo

    Apple Voodoo Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    21.09.10
    Beiträge:
    482
    Mit gewalt bekommt man ein anderes "normales" USB Kabel drauf, Problem ist das die Belegung anders sein muss. Jedenfalls wurde mein Drucker beim Anschluss an die AP icht erkannt. Bis ich darauf kam das es am Apple Kabel liegen könnte vergingen 2 Tage mit grübeln. Normales angeschlossen - und perfekt- alles i.O. Apple ........Amazing :-D

    Geht wirklich nur für die Apple Tastatur.
     
  15. ImpCaligula

    ImpCaligula deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.10
    Beiträge:
    13.859
    Wenn Du meines haben willst... nur zu :D
     
  16. purzel

    purzel Hibernal

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.990
    @ImpCaligula: hast du die auch wirklich einzelnd ... oder nur einzeln?
     
  17. ImpCaligula

    ImpCaligula deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.10
    Beiträge:
    13.859
    Ich habe hier eines von meiner Tastatur, das ich nicht brauche.....
     
  18. Dany250

    Dany250 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    08.06.10
    Beiträge:
    107
    Funktioniert jetzt eigentlich das original Tastaturverlängerungskabel (Teilenummer: 922-5101) auch als Verlängerung für das original Ladekabel vom iPhone 4? Oder ist es technisch (nicht die Passform) nicht kompatibel und es fließt somit kein Strom?

    Grüße Dany
     
  19. Dany250

    Dany250 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    08.06.10
    Beiträge:
    107
    Ich beantworte mir mal selbst die Frage, vielleicht interessiert es ja irgendwann noch jemand!?

    Ich hab mir kurzerhand das besagte Verlängerungskabel bestellt und es bleibt zu sagen, dass es nicht nur passt sondern auch funktioniert. Sowohl die Datenübertragung mit dem iPhone und dem original Kabel als auch ein USB-Stick wurden erfolgreich getestet, ganz zu schweigen vom normalen Ladevorgang ;).

    Das einzigste was komisch ist, ist diese Nase (unten in der Mitte):

    [​IMG]

    sie erschwert das hineinstecken, verhindert es aber nicht.

    Zusammengesteckt sieht die Steckverbindung dann wirklich klasse aus:

    [​IMG]

    falls man sich nicht an dem unteren Spalt stört:

    [​IMG]

    der durch die Nase verursacht wird.

    Das Ladekabel passt aber vollständig und bis zum Anschlag in die Buchse der Verlängerung, ziemlich passgenau wie man sieht.

    Grüße Dany
     
  20. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Aber das gibt doch bestimmt Kratzer am Metall vom USB-Stecker den du in die benaste Buchse reinquetscht.

    Das muss doch abscheulich aussehen.
     

Diese Seite empfehlen