1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple-Store Schweiz treibt mich zum Wahnsinn!

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von baechi, 29.11.07.

  1. baechi

    baechi Gast

    Guten Tag allerseits!

    Vor einer Woche habe ich die grösste Wende meines Lebens durchgemacht: Obwohl ich seit meiner Geburt mit PC's arbeite, und die Dinger in- und auswendig beherrsche, habe ich mich endlich dazu entschieden, auf einen Mac umzusteigen!! Ich kann's selbst noch gar nicht glauben.

    Doch wenige Tage nach diesem Entscheid wurde ich von Apple bereits bitter enttäuscht..
    Ich habe beim Apple-Onlinestore der Schweiz einen iMac bestellt, und diesen auch gleich bezahlt; und zwar am Dienstag, 20.November, um 12.30Uhr.
    Heute ist Donnerstag, 29.November - 9 Tage später. Und Apple hat mir bis zum jetzigen Zeitpunkt NOCH NICHT EINMAL DEN EINGANG MEINER ZAHLUNG BESTÄTIGT!!! :-c
    Und das, obwohl mir meine Bank versichert hat, die Zahlung wäre korrekt ausgeführt, und nach erneuter überprüfung auch auf das richtige Konto überwiesen worden!

    Der Kundenservice, den ich jetzt schon viermal telefonisch um Hilfe angefleht habe, ist auch die reinste Enttäuschung - die können nichts für mich tun.

    Ist das jemandem von euch auch so ergangen? Wann kann ich damit rechnen, das Apple Schweiz sich langsam aus seiner Faulheit emporhebt, und mit der Bearbeitung meiner Bestellung beginnt? [​IMG]

    Ist schon einwenig schade das ganze - jetzt, wo ich mich endlich so richtig euphorisch auf meinen allerersten Mac freute..
     
  2. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Einfach mal anrufen..... Dort
     
  3. mitra

    mitra Gast

    Tja, Banküberweisungen sind immer so eine Sache. Bei Apple kenn ich es nicht, denn da bezahle ich immer per Kreditkarte und dann geht das wie im Flug! Aber so Vorauszahlungsgeschichten hab ich schon bei Microsoft und HP erlebt. Da musst Du IMMER eine Woche zusätzlich rechnen. Bis dann der Eingang bei den Firmen entdeckt wird und über was weiss ich wieviele Stellen weitergeleitet wurde bis es endlich Deiner Bestellung zugeordnet werden konnte vergehen einfach ein paar Tage. Daher, wenn es eilt, dann zück die Kreditkarte! =)
     
  4. baechi

    baechi Gast

    Oje.. Naja, danke für den Hinweis - werd's mir merken.
    Ironie des Schicksals ist, dass ich über eine Kreditkarte verfüge. Doch am Tag der Bestellung war diese gesperrt, da ich einen minimen Betrag noch nicht beglichen hatte... :p
     
  5. Final

    Final Starking

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    219
    Hab auch schon ein paar Sachen dort bestellt...
    ging eigentlich immer flott, aber wie schon mitra erwähnte
    nur mit Kreditkarte, sonst kannst Du glatt 9 Tage zusätzlich Wartezeit einrechnen...

    und denk dran "Versandfertig in: 5 Tage" heisst das er 5 Tage nach Bestellung
    von der Fabrik verschickt wird...und wenn der iMac noch ein bisschen in Holland
    am Zoll chillt kanns sich das auch in die Länge ziehen...
     

Diese Seite empfehlen