1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Apple patentiert 3D-Desktop

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Dakenkrowe, 05.01.09.

  1. Dakenkrowe

    Dakenkrowe Starking

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    214
    Laut c´t patentierte Apple im letzten Jahr den 3D-Desktop.
    Quelle
    Wie findet ihr das gab es das nicht schon z.b Compize Fusion etc?
     
  2. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Alles, was es bisher gab, war in irgendeiner Weise unbenutzbar. Apple traue ich allerdings zu, dass sie entweder was richtig geiles machen oder es in der Schublade lassen. Von daher: abwarten...
     
  3. Cyberratchet

    Cyberratchet Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    31.10.07
    Beiträge:
    496
    Sehe ich das Richtig, dass der 3D Desktop wie ein Rechteck sein soll o_O
    Wie wollen die so etwas realisieren?

    Apple patentiert in letzter Zeit überhaupt solch futuristisches Zeug.
     
  4. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Das wird wohl eine Erweiterung zu Spaces werden, so wie es aussieht.
     
  5. Gemeinderat

    Gemeinderat Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    335
    Also da muss schon der iMac auch 3D werden :D damit ich mir 3D vorkomme... ^^ xD
     
  6. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Du meinst weg vom flachen quasi-zweidimensionalen Gehäuse? Gab es doch alles schon beim 3G ;) .
     
  7. DatNiggo

    DatNiggo Normande

    Dabei seit:
    24.05.07
    Beiträge:
    575
    Find die Idee generell net übel... Doch hab ich bedenken, dass sich Leute (mich eingeschlossen) sich nicht so gut im 3D Raum zurechtfinden. Spaces jedoch find ich echt überragend. Virtualisierungen der Desktops schafft eine aufgeräumtere Atmosphäre beim Arbeiten. Da glaub ich, verhält sich 3D wohl eher wie jeder physikalische Schreibtisch: UNAUFGERÄUMT und ZUGEMÜLLT :)
     
  8. Gemeinderat

    Gemeinderat Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    335
    Und man braucht vll ein größeres räumliches denkvermögen/verständnis... nicht jeder ist dafür geschaffen (vorsichtig ausgedrückt)!
     
  9. DatNiggo

    DatNiggo Normande

    Dabei seit:
    24.05.07
    Beiträge:
    575

    Genau das meine ich... Ich hab mit der Orientierung auf ner Landkarte absolut kein Problem. Allerdings bei 3D-Spielen renn ich erst 10x im Kreis, bevor ich weiß wo's hingeht :p
     
  10. Gemeinderat

    Gemeinderat Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    335
    Allgemein lässt sich sagen (hab das mal gelesen) dass Männer (Jagdinstinkt usw.) ein besseres räumliches Denkvermögen haben als Frauen (Frauen merken sich zb. einen Weg nicht so leicht wie ein Mann, aber dafür markante Punkte während des Weges merken sie sich besser!!)

    Aber is auch alles ne Frage der Übung und so.

    Ich habe mit Orientierung zb. keine Probleme aber ich brauch ehrlich gesagt kein 3D system :p

    Das könnte man dann ja theoretisch bis in die unendlichkeit ziehen (was technisch nicht geht nur theoretisch)... mir reicht höhe und breite (2D) ich brauch keine tiefe *gg*

    Ausserdem is 3D am computer auch nur 2D ;) weil das medium das es anzeigt auch nur 2D ist! (is immer so) :p
     
  11. DaFeeT

    DaFeeT Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    712
    Wie war das bei Mittermeier? Die Frau:"Schatz, die Schuhe in dem Blabla-Laden in der Blabla-Straße(weiß nicht mehr was es war:eek:) oben mittig in dem Regal links waren doch total schön oder?" Mann:"Höh?"
    Also ich kenn sowas auch.:-D Wie können sich Frauen sowas merken?!?

    PS: Sorry für OT.
     
  12. Gemeinderat

    Gemeinderat Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    335
    Naja vll ganz einfach: Es interessiert sie jeder scheiss nur nicht das wichtige im Leben (ich bin nicht frauenfeindlich :p ach soviel wirds hier in einem MÄNNERforum (schon wieder frauenfeindlich? nee!!!) nicht geben *gg*)

    Ne Frauen sind was tolles :) und treuer als männer (ist generell so.. nur bei mir wars umgekehrt.. naja egal) lassen wir das OT :p
     
  13. DaFeeT

    DaFeeT Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    712
    Das mit der Treue kann ich nicht so bestätigen...

    Ach ja, so ein 3D Desktop ist schon ne feine Sache. :)
    Nur kenn ich Frauen, die nicht mal mit nem 2D Desktop zurechtkommen, da wirds schwer. :-D :-D (Sind natürlich Ausnahmen, kenne auch einen einzelnen Fall, wo es ein Mann(peinlich,peinlich...) ist.)

    Nur mit der Steuerung kann ich mir noch nicht so gut vorstellen. Mit der Maus etc.. Was meint ihr, wie das gelöst wird?
     
  14. Gemeinderat

    Gemeinderat Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    335
    Wird alles mit diesen iGloves gemacht :D "gedankengesteuerte Mac kontrolle"... und dann senden die alle gedanken die man so hat an google :D also denkt bitte keiner an schmutzige sachen..

    vll sone art ... kA... vll mit tastatur (das man sich nicht frei bewegt sondern von einem task/programm "springt" .. also nix anders wie 2D nur "GROSS" und geil animiert :D)
     
  15. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Fortsetzung:
     
  16. computerschreck

    computerschreck Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    1.142
    zu Gemeinderat:
    Mir persönlich wäre es sehr lieb, wenn Apple die Sprachsteuerung verbessern würde. Nicht weil ich körperlich oder geistig Probleme habe mein MacBook zu bedienen (sowas gibts ja leider auch - gar nicht schön!), sondern weil ich es einfach geil fände auf dem Bett zu liegen und zu sagen: "Mac, starte EyeTV und schalte auf ProSieben!" oder "wechsle zu Safari und lade Apfeltalk neu!". Das kombiniert mit einer Art Spaces 3D wäre meiner Meinung nach ein richtiges Killer Feature, zum Beispiel für meine Mutter, die für ihren Mac ne Brille braucht, Stichwort Benutzbarkeit / Bedienbarkeit (Usability)
     
  17. DaFeeT

    DaFeeT Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    712
    Genau! :-D
     
  18. Gemeinderat

    Gemeinderat Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    335
    Ja das stimmt.. aber stell dir das mal vor du sitzt auf dem Bett und fängst an Selbstgespräche zu führen :p und keiner weiß warum :D

    Ich denke wenn kommt der 3D Desktop noch net so schnell und auch nur als Option... Ich bleibe sicher beim 2D Modell!
     
  19. computerschreck

    computerschreck Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    1.142
    :d
     
  20. -iPodTouch-

    -iPodTouch- Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    09.12.08
    Beiträge:
    413
    hi
    Ich habe den Artikel auch gelesen und habe ihn glaube ich ander verstanden!Apple will den Desktop so gesehn nicht ganz 3D machen sondern nur Ränder oben unten rechts und links einblenden die dann zusammen einen dreidimensionalen Raum ergeben!Dieser Raum wird allerdings nicht genutzt sondern nur dessen äusere Flächen!
     

Diese Seite empfehlen