1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple-Neuling benötigt Rat: ibook ja oder nein???

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von apfel-newbie, 13.04.06.

  1. hallöchen,
    ich spiele in letzter zeit immer öfter mit dem gedanken zu "switchen" und somit auf apple umzusteigen.
    ich denke da an ein ibook mit folgenden daten:
    14": 1,42GHz Power PC G4
    1,5GB DDR333 SDRAM (512MB integriert + 1GB SO-DIMM)
    100GB Ultra ATA-Laufwerk
    8x SuperDrive Laufwerk
    ATI Mobility Radeon 9550 - 32MB DDR
    .....
    ist für mich halt auch noch interessant da ich 20% nachlass auf das neugerät bekomme:p.
    nun hab ich aber als absoluter "vielleicht" apple-neuling einige fragen:
    1. ich benötige einen pc, mit dem ich normale texte schreiben, im internet surfen, cds und dvds brennen kann sowie bilder bearbeiten und ab und zu videodateien (vor allem .vob) bearbeiten bzw schneiden kann. reicht für diese zwecke, dass von mir gewählte ibook aus? games sind für mich nicht so wichtig.
    2. ist es sinnvoll auf das macbook zu warten? ich meine wird dieses einem normal user wie mir viel mehr bringen oder reicht für meine wünsche auch das oben genannte ibook voll aus?
    3. nicht so wichtig....aber gibt es für das ibook bzw apple allgemein ein program mit dem ich vob. dateien schneiden kann?

    würde mich über eure meinungen freuen!;)
     
  2. BuRni

    BuRni Gast

    Ich habe selbst keinen Mac, deswegen alle Angaben ohne Gewähr ;):p



    Noch eine Frage an dich: Warum nicht das 12"? Hat zwar einen schwächeren Prozessor, aber mit 1Gig Ram klappt das Video schneiden besonders gut ;)
     
  3. danke schon mal für die erste schnelle antwort!
    vielleicht hab ich's falsch auf der apple seite gesehen, aber ich dachte das 12" hat keinen dvd-brenner und den würde ich schon benötigen...kann mich aber irren.
     
  4. chrizel

    chrizel Gast

    Hallo,

    Wenn du noch 1 oder 2 Monate warten kannst wuerde ich persoenlich auf jeden Fall auf das MacBook warten... wie BuRni schon geschrieben hat, wuerde das iBook allerdings fuer deine Zwecke auch reichen.
     
  5. BuRni

    BuRni Gast

    14" = SuperDrive Laufwerk (DVD±RW/CD-RW) mit automatischem Einzug
    12" = Kombiniertes CD-RW/DVD-ROM-Laufwerk mit Einzug

    Hab ich da was übersehen oder steht bei keinem von beiden das Wort "Brenner" ?:oops:
     
  6. ArchiPhil

    ArchiPhil Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    239
    superdrive: kann cd lesen, dvd lesen, cd brennen, dvd brennen
    combodrive: kann cd lesen, dvd lesen, cd brennen

    gruß!

    ArchiPhil
     
  7. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Warte doch lieber noch paar Wochen, bis das MacBook rauskommt! Also ich werd mir eins davon kaufen, die werden ja höchstwahrscheinlich auch günstiger wegen des Intel Chips werden.

    vg
    benni;)
     
  8. theseus

    theseus Gast

    Also ich weiss nicht so genau.
    Wenn du das MacBook kaufst, kannst du möglicherweise fürchterlich einfahren weils noch nicht ausgereift ist, und du würdest dir dann wünschen doch das iBook genommen zu haben.

    Andererseits wirst du dich vermutlich wenn du das iBook nimmst genauso ärgern, weil du ums vermutlich gleiche Geld ein schnelleres Notebook bekommen hättest.

    Jetzt gibts da nur 2 Möglichkeiten.

    Entweder iBook oder MacBook (warten) nehmen, und zufrieden damit sein.

    oder warten bis das MacBook herausen ist, dann noch n Monat warten und dann erst kaufen.


    So, ich weiss das es dir dieser Post nicht leichter gemacht hat. Ich wollte nur darauf hinweisen dass das MacBook vermutlich nicht so perfekt herauskommen wird wie hier (in diesem Thread) alle tun.

    P.S.: falls iBook 14" wegen DVD Brenner
     
  9. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    Ich denke das es sicherlich kein Fehler ist sich ein derzeit "noch" aktuelles iBook zu kaufen. Denn die Software wird sicherlich noch eine längere Zeit als Universal Binary geliefert werden. Denn wenn man bedenkt wie laaaaange Rechner in Firmen arbeiten müssen bevor sie in Rente dürfen . . .

    Sicherlich ist es aber gerade als Switcher ratsam auf die neuen Mac (i)Book zu warten und sich damit einen aktuelleren Rechner zu zulegen.
    Hier kann dir sicher keiner einen Rat geben und das musst du selber entscheiden. Ich kann dir jedenfalls nur sagen das es kein Fehler ist sich ein derzeit noch aktuelles iBook zu kaufen.
     
  10. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Ja klar, ich kauf mir auch sicher nicht sofort das MacBook, frühestens 2 Monate nach der Vorstellung. Kann man ja am MBP sehen, dass es viele Beschwerden gibt (natürlich nicht nur;)).
     
  11. ArchiPhil

    ArchiPhil Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    239
    und nach 2 monaten sind die dann behoben? ich glaube ja nicht wiklich. wenn ich vor der entscheidung stände würde ich jetzt ein aktuelles ibook nehmen. da weiss du was du hast, bekommst gute software und wenn nötig rat von erfahrenen nutzern. denn die kann es noch nicht bei den intelmac´s geben... ;)
     
  12. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Naja, bei mir ises net so einfach. Ich bin Schüler, 15 Jahre alt, und kann mir das nich so ganz aussuchen, was ich mir jetzt gerade kauf. Geld hab ich sowieso frühestens im Sommer/Herbst zusammen, und ein gebrauchten Mac will ich nicht - wegen Garantie etc.
    Aber die erste Produktionsreihe hat doch oft "Fehler" oderso und später werden die dann nach und nach behoben, oder ?o_O
    Sorry, kann sein dass ich mich täusche, bin ja noch Windows User.
     
  13. ArchiPhil

    ArchiPhil Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    239
    ja sicher werden die dann behoben. die frage ist nur we schnell. und nach 2 monaten wird wohl keum ein hersteller ein völlig überarbeites produkt auf den markt werfen.

    dann warte noch bis sommer/ herbst und schaff dir dann ein ibook an. könnte sein, das du es dann auch recht günstig bekommst.
     
  14. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Gibt's dann noch die iBooks neu zu kaufen ?!?
    Bei eBay o.ä. will ich eigentlich keins kaufen.
     
  15. mucfloh

    mucfloh Starking

    Dabei seit:
    29.10.05
    Beiträge:
    220
    hallo kruemel,

    ein guenstiges und fast neuwertiges ibook bietet apple immer mal wieder im eigenen "refurb-store" an - das sind geraete aus kundenruecksendungen oder reparierte geraete, die apple mit voller garantie und lieferumfang (aber ohne die originalverpackung) sehr guenstig abgibt.

    so kostet dort dann ein ibook 12" in standardausruestung 770 euro - allerdings musst du frueh aufstehen und ab 7 uhr jeden tag mal hier vorbeischauen und den refresh-button druecken:

    http://store.apple.com/Apple/WebObjects/germanstore.woa/wo/StoreReentry.wo?family=Certified

    und: du kannst nur mit kreditkarte bezahlen. auch wenn andere optionen angeboten werden so akzeptiert apple nur kreditkarten beim einkauf im refurb-store.

    es sind nicht jeden tag guenstige ibooks drin, aber zwei kumpel von mir haben dort beide das aktuelle basismodell bekommen und sind sehr happy damit - keine kratzer, akku neu - und viel geld gespart. manchmal wird auch das aeltere 1.2 ghz ibook angeboten (fuer 100 euro weniger), aber das hat kein bluetooth, eine kleinere platte und nur 256 mb speicher....ich wuerde dann schon das neuere nehmen.

    gruessles

    mucfloh
     
  16. leif_ben

    leif_ben Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    1.251
    und nicht die hoffnung vergessen, dass das neue ibook schicker sein könnte als das aktuelle. ich hab das aktuelle und find es inzwischen etwas altbacken.
     
  17. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Hi Mucfloh,
    danke für deine Antwort.
    Da ich leider noch keine 18 bin kommt eine Zahlung per Kreditkarte für mich leider nicht in Frage.
    Wieso behält Apple die reparierten Geräte denn? Wollen die Kunden sie nicht wiederhaben?;)
     
  18. ntrc

    ntrc Boskop

    Dabei seit:
    06.09.04
    Beiträge:
    212
    Soweit ich weiß sind das Rücksendungen, die dann erstattet oder durch andere Neugeräte ersetzt wurden. Die "beanstandeten" Geräte repariert Apple dann und verkauft sie billiger unter dem genannten Link. Eine sehr gute Sache!

    Viele Grüße,
    ntrc | nico
     
  19. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Danke, ntrc.
    Klingt wirklich vielversprechend.
    vg benni
     
  20. Polo

    Polo Gala

    Dabei seit:
    29.04.05
    Beiträge:
    53
    Hallo Apfel-Newbie

    Ich würde mich für ein aktuelles 14'' iBook entscheiden. Du hast ja auch noch 20% Nachlass. Für deine Ansprüche wird das sicher reichen... und du hast es jetzt und nicht in 1-2 Monaten ;)
     

Diese Seite empfehlen