1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple mit Zahlungsproblemen?

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von yoshi007, 04.05.09.

  1. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Laut diesem Artikel warten viele Entwickler von iPhone Apps auf ihr Geld, viele schon seit November letzten Jahres.
    Eigentlich sollte Apple die Gewinne immer spätestens 45 Tage nach dem abgelaufenen Monat auszahlen...


    Würde mich mal interessieren, ob das jetzt ein paar kleine Fälle sind, oder ob der Großteil der Entwickler betroffen ist...kann mir das net vorstellen.
    Ist Apple überfordert?o_O


    yoshi
     
  2. Janni86

    Janni86 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    125
    Apple hat heute Insolvenz angemeldet.
     
  3. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    *ironie* Ach wie lustig...haha */irnonie*

    Also ehrlich gesagt, glaube ich, dass Apple bei den ganzen Herstellern von Apps ein bisschen überfordert ist...vielleicht hatte sie ja auch einen Servercrash, als die 1.000.000.000 verkaufte Apps Marke durchbrochen wurde...aber ich glaube nicht, dass Apple bald Insolvenz anmeldet...
     
  4. tsingtao2

    tsingtao2 Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    08.06.07
    Beiträge:
    1.428
    Also Apple braucht glaube ich noch ein bisschen mit der Insolvenz, aber dass die bei so vielen Apps leicht überfordert sind, kann ich mir schon vorstellen...
    Vielleicht sind es auch nur ein paar Ausnahmeno_O
     
  5. AppleWorm²

    AppleWorm² Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.120
    Denke auch das die wegen den ganzen Apps ein wenig überfordert sind, wenn Apple clever wäre könnte man dadraus mehr Arbeitsplätze machen, das würde dann aber die Aktionäre nicht freuen;)
     
  6. Ares83

    Ares83 Hibernal

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    2.011
    Bei Barreserven von 24 Milliarden halte ich das mit den Zahlungsproblemen auch nur wegen den großen Anzahl für möglich.
     
  7. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    es müsste jeder developer im durchschnitt eine knappe million us-doller pro app verdient haben, um diese barreserven aufzubrauchen.
     

Diese Seite empfehlen