1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Apple mit neuen Richtlinien für das Interface

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 23.01.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Kurzmeldung für die Programmierer unter den Lesern: Apple hat die Richtlinien für die Benutzeroberfläche aktualisiert. Das hat für den Endbenutzer erst einmal keine Folgen - diese Richtlinien sind nur Regeln, die dafür sorgen sollen, dass alle Programme unter OS X im groben nach den selben Regeln bedient werden können.

    Die "Apple Human Interface Guidelines" können entweder direkt online betrachtet oder als PDF gespeichert und ausgedruckt werden. Die Änderungen sind nicht unbedingt wild, offensichtlich wurde das Handbuch lediglich an Leopard angepasst.
     

    Anhänge:

  2. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100
    diese guidlines sind (für mich) der einzige grund warum os x weiter entwicklet ist als windows.
    es orientiert sich am menschen, nicht andersrum.
     
  3. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Interessant wäre natürlich, _was_ sich nun genau verändert hat im Detail. :)
     
  4. Mac Guy

    Mac Guy Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.01.08
    Beiträge:
    394
    Gut so Apple.
     
  5. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Die Richtlinien sind echt klasse, gibt es für Windows, KDE und GNOME (um die wichtigsten zu nennen) eigentlich auch so etwas in der Richtung? Wenn ja, hat jemand Links?

    Übrigens finde ich, dass Apple mal den deutschen Programmierern klar machen sollte, dass das „Ablage“ und nicht „Datei“ heißt!
     
  6. luettmatten

    luettmatten Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    404
    Kann es sein, dass Apple da ein Fehler unterlaufen ist? (siehe Anhang)
     
    #6 luettmatten, 28.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.09
  7. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Wo siehst du da einen Fehlero_O
     
  8. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    695
    @C64

    Die normale Anordnung der Buttons ist auf dem Bild unter verboten eingestuft? Ich denke das meint er:)
     
  9. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ohne Kontext schwer zu sagen, ob das ein Fehler ist. Vielleicht ist das die Regel für "inaktive" Programme im Hintergrund o.ä.?!
     
  10. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    Dass Rot/Gelb/Grün illegal sein soll, verwundert mich auch.
     
  11. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Es ist doch alles in Ordnung... o_O
    http://developer.apple.com/document..._6.html#//apple_ref/doc/uid/20000961-TPXREF17
     
    luettmatten gefällt das.
  12. luettmatten

    luettmatten Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    404
    Das heißt, mir ist ein Fehler unterlaufen. :)
    Danke für die Aufklärung.
     

Diese Seite empfehlen