1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple LCD-TV!?

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von r2d277, 14.02.09.

  1. r2d277

    r2d277 Ribston Pepping

    Dabei seit:
    24.11.08
    Beiträge:
    302
    http://www.prad.de/new/news/shownews_tv2180.html

    Könnte ja durchaus etwas dran sein, dass apple langfristig vielleicht auch in diese richtung aktiv wird[gerade in zeiten von immer grösserwerden monitoren incl. verschiedener anschlussvarianten etc.].

    was meint ihr dazu?
     
  2. Deglibeis

    Deglibeis Riesenboiken

    Dabei seit:
    04.08.08
    Beiträge:
    285
  3. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    und tägliche grüßt das murmeltier. diese gerüchte kommen ca alle 6 monate wieder hoch...seit vielen jahren.
     
  4. onliner

    onliner Spartan

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    1.601
    Diese Analysten nerven.

    Ich glaube ich werde das auch.
    Sch.. erzählen und dafür richtig abkassieren! o_O
     
  5. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    wenn ich groß bin, werde ich society-experte.
     
  6. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    Warum ausgerechnet bei Apple, bei keiner anderen Marke ist so viel interrese an Gerüchten, kommt das, kommt jenes, wenn es kommen soll wird es kommen.
     
  7. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ja, das wäre mein Traum...erst dann kommt ein neuer Fernseher in Haus!:p
     
  8. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
  9. infernatic

    infernatic Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    05.12.08
    Beiträge:
    599
    35"???
    1) Wer hat diese Zahl ausgegraben, bzw wo steht das in den Quellen?
    2) Dieses Gerücht wird (mit 35") nie stimmen - das Teil ist einfach viel zu klein. Der amerikanische Durchschnitt liegt bei 52-56 Zoll, was sollen die mit so einem winzigen Kasten? Und auch in Europa - ich würde mir nix unter 40" in die Wohnung stellen.
     
  10. Madlock

    Madlock Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    326
    Naja, das 30 Zoll Display kostet schon 1700 Euro. Wenn ich mir einen Fernseher kaufen will, dann bin ich der Meinung wie infernatic, das wäre dann so ein 46-52 Zoll. Wenn ich mir überlege was Apple dafür dann haben will, dann kauf ich mir lieber ein Phillips oder Samsung LCD TV und kleb mir den Apple TV dahinten ran oder so.
    Ich bezweifel ein Apple-LCD-TV, weil er einfach übertrieben teuer wäre
     
  11. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Apple LCD TV? Das ist die dümmste Idee, die ich in letzter Zeit gehört habe. Das Gerät würde unglaublich floppen. Warum? Weil sowas kaum mehr jemand bezahlen würde. Schaut euch bitte mal an, was Apple für ein 30" Cinema Display verlangt hat... 1.599,-€! Was soll dann so ein 37 oder 42 Zöller kosten? 3.000-5.000,-€? Da greift man doch direkt zu Bang & Olufsen.

    Der Markt für solche Geräte wäre viel zu klein. Auch wenn es viele Apple Fans gibt: die könnten das nicht kompensieren. Man sieht es am TV Markt: es gibt viele gute und wirklich preiswerte Hersteller. Für 1.000,-€ bekommt man mittlerweile sehr gute Geräte. Es müsste schon sehr gute Gründe geben, warum man sich einen Apple Fernseher zu überteuerten Preisen kaufen sollte.

    Apple TV hat bereits gezeigt, dass man auf dem falschen Weg ist.
     
  12. infernatic

    infernatic Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    05.12.08
    Beiträge:
    599
    Stimmt, das kommt noch hinzu. Dann lieber die "erfahrene" Oberklasse, da gibts dann auch anständigen Service, und keine 1-Jahr-Garantie-Witznummern, wie Apple sie abzieht, sondern 1-2-3-viele Jahre mit Pick Up etc...
     
  13. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Ja eben. Da müsste Apple schon ein extravagantes und innovatives TV zu einem bezahlbaren Preis liefern - und wir wissen alle, dass ein TV Gerät von Apple sehr teuer wäre...

    Ich glaube jedenfalls nicht, dass man bei Apple so dumm ist, etwas auf den Markt zu bringen, von dem man sofort weiß, dass es floppen wird.

    Sie sollen sich ruhig auf Apple TV konzentrieren: -billiger machen, -Formateinschränkungen aufheben... - an die Multimedia Leistung meiner PS3 kommt Apple-Witz-TV einfach nicht ran.
     
  14. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Hier werden wieder Äpfel mit Birnen verglichen.

    Ein Cinema Display ist KEIN Fernseher!
    Habt ihr mal geschaut was das Ding für eine Auflösung hat? Richtig! 2560*1600. Ein Fernseher stellt gerade einmal 1920*1080 dar, was die Panelpreise im Gegensatz zu einem 30 Zöller deutlich in den Keller treibt.

    Wenn ihr schon vergleicht, dann richtig. Sprich Fernseher mit Fernseher.
     
  15. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Es ist der einzige Vergleich, den man derzeit vornehmen kann. Da Apple zur Zeit keine Fernseher anbietet, kann ich auch nicht Fernseher mit Fernseher vergleichen. So habe ich etwas verglichen, was man üblicherweise für einen Vergleich heranziehen könnte.

    Das 24" Gerät hat eine Auflösung von 1.920*1.200 (kann sonst gar nichts, hat nichtmal HDMI) und kostet trotzdem 839,-€.
     
  16. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Und wieder das altbekannte Problem. Das ist KEIN Fernseher!

    - Farbstabilität, Blickwinkel, Kontrast, Helligkeit, LED Backlight, Alu Gehäuse.

    Such einen Fernseher der sich damit messen kann und vergleiche dann die Preise.

    Und by the way, je kleiner das Panel, desto schwieriger wird es, dort eine hohe Auflösung bereitzustellen, was für den Preis ebenfalls ausschlaggebend ist.
     
  17. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Das mag alles sein. Die Frage ist nur, ob sich bei einer ausreichenden Mehrheit der Kunden deren Wünsche und Ansprüche mit den Fähigkeiten des Produktes zu einem solchen Preis decken. Eine ausreichende Mehrheit, die ein teures Gerät, wie das Cinema Display für 839,-€ kauft, fällt umso kleiner aus, desto spezieller der Markt ist. Ich nehme an, der Markt für die Cinema Displays ist nicht der Mainstream, sondern professionelle Anwender. Jedoch ist diese Einschätzung bei Apple fraglich, da sich Apple Produkte ohnehin auf einem höheren Preisniveau befinden.

    Fernseher haben grundsätzlich einen großen Markt und sind in der Regel keine Luxusgeräte. Was hier befürchtet wird, ist, dass Apple Standard-Geräte mit einem "Luxuspreis" anbieten könnte. Um das zu stützen, beziehe ich mich darauf, was Apple bis heute angeboten hat und versuche dies zu vergleichen.

    Dabei ist es relativ egal, ob die Cinema Displays Fernseher oder "KEINE Fernseher" sind. Ich kann auch Apples Computer- oder Playersparte nehmen und daran prognostizieren, dass ein mögliches Angebot an Fernsehern teuer bei denen wäre.

    Es steht nicht die Technologie stellvertretend für das Preis-/Leistungsverhältnis, wie dem teuren Panel im Cinema Display, sondern die Preispolitik im Vordergrund.
     
  18. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Kommt auf die Grösse des Wohnzimmers an, die Grösse wäre für mich in Ordnung. Aber mal ehrlich, die neuen Samsung-Tellys sind vom Design her einfach schöner :-D
     
  19. 413x4nd3r

    413x4nd3r James Grieve

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    138
    Aber bitte nicht die guten deutschen Loewe. Fernseher vergessen ;)
     
  20. Madlock

    Madlock Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    326
    Man kann aber schon sagen, dass wenn Apple einen TV auf den Markt bringt, dann ist es auch ein gutes Gerät. Also wird das Gerät teuer sein. Da es auf dem Markt viiiiele Hersteller in allen Preiskategorien gibt, ist für ein Applegerät kein Platz. Warum sollte Apple sich auf diesen Markt stürzen ?
    Beim iPhone hat es geklappt, weil es so schön revolutionär war und der Mainstream sowas noch nicht kannte. Bei einem Fernseher gibt es nun nicht grade viel Spielraum was man machen kann. Wenn er meine Wohnung aufräumen kann, dann hol ich ihn mir, egal was es kostet !
     

Diese Seite empfehlen