1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple ist doch was besonderes...

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von m00gy, 14.01.06.

  1. m00gy

    m00gy Gast

    Ich sitze gerade in Linz auf der European eTwinning Conference, wo etliche Computernutzer rumlaufen und eine kleine, aber feine Apple-Community. Und was erlebe ich hier? Ein Wildfremder stürmt auf mich zu: "Hey dude, you're an apple-user, you're my friend." Eine ältere Damen kommt zu mir und fragt, ob sie meinen Stromadapter ausleihen kann. Alle Appleuser setzen sich an zwei, drei nahe gelgenen Tischen zusammen und nicken sich freundlich zu.

    Irgendwie schon komisch.

    Mit meinem HP-Notebook ist mir das nie passiert :)
     
  2. derzabel

    derzabel Riesenboiken

    Dabei seit:
    07.04.04
    Beiträge:
    290
    ...willkommen in der Sekte..... ;)
     
  3. m00gy

    m00gy Gast

    jo, ich warte auch immer noch auf den geheimen Gruß :)
     
  4. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Ich sag ihn dir. Man hält sich einen leuchtend weißen, leicht angebissenen Apfel vor's Gesicht ;).
     
  5. m00gy

    m00gy Gast

    lol - EXTREM geheim ;)
     
  6. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    Tja da muss ich dir recht geben mit den apple usern ist das schon cool ich kenne bei mir an der un i auch die meisten und man grüßt sich obwohl man nur gesehen hat, dass der andere mit einem applerechner gearbeitet hat.

    den geheimgruss sollten wa allerdings etwas geheimer gestalten:-D
     
  7. comecon

    comecon Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    507
    Guten Tag,
    der geheime Geheimgruß ist das geheimnisvolle Leuchten in den Augen, wenn man einen Mac sieht.

    Habe mir dazu extra Laserdioden in den Augapfel (oder sagt man Augapple oder Eyeapple oder...:-[ ) einpflanzen lassen. :cool:
    Hat sch...sse wehgetan.
    Doch ein Sektenmitglied muß tun, was ein Sektenmitglied tun muß.;)
     
  8. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    lustig ist es auch, wenn man an der Ampel steht, neben dir steht noch ein Auto und 2 Leute winken wie wild, geben Gas und Du siehst den Grund warum sie gewunken haben, sie haben den selben Apfelaufkleber wie Du an ihrem Auto.

    Ja ja.... diese Macuser ;)

    Es ist auch nett wie man doch von der ein oder anderen Macuserin in der Unibibliothek oder so angelächelt wird.... da kann man auch schnell ins Gespräch kommen.
     
  9. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Tja mir ist leider noch nie soetwas passiert...
    Aber naja mal schaun.

    Gruß Rasmus

    Ps. auch von mir ein herzliches Willkommen in der Sekte. :-D
     
  10. Gubbie

    Gubbie Damasonrenette

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    485
    sektesektesektesektesektesektesektesektesektesektesektesektesektesektesektesektesekte *lol*

    P.S.: Auch von mir: Willkommen

    P.P.S.: Austrittsformolare gibts nicht....
     
  11. KayHH

    KayHH Gast

    Moin .holger,

    und der Mac ist auch viel pflegeleichter als ein Hund :)


    Gruss KayHH
     
  12. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    genau Kai ;) und im Gegensatz zu Haustieren, darf ich meinen Mac sogar in meiner Wohnung halten.
     
  13. tehshin

    tehshin Ribston Pepping

    Dabei seit:
    26.08.05
    Beiträge:
    297
    jaja...
    aber dafür sind einige meiner lehrer sehr interessiert am mac... besonders mein mathelehrer :p (vielleicht lässt sich da ja was drehn :innocent: )

    pp
     
  14. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    ja ich auch! keine haare, keine kleinen und großen geschäfte und kaum pflege selbst meiner freundin gefallen die
     
  15. m00gy

    m00gy Gast

    iEye heisst das. Ist in Amerika inzwischen schon bei vielen Schönheitskliniken im Standardprogramm, hab ich mir sagen lassen.

    "Einmal die iEyes, bitte!"
    "Okay, das machen wir ambulant."

    Da fällt mir gerade ein, auch wenn's ein bisschen offtopic ist, ich war vor ein paar Monaten mal bei nem Drum-Workshop, der Drumguru da hatte (natürlich) ein iBook. Abends gab's dann was zu Essen und er hat seinen Schnitzelteller original auf sein iBook gestellt und davon gegessen. Auf mein ungläubiges Staunen meinte er "Man, I'm Apple's biggest in-field tester - you can't screw an iBook."
     
  16. Carina

    Carina Gast

    Ich muss doch sagen, jetzt wo ich das hier lese bin ich doch der festen Meinung ich sollte mehr mac-user kennenlernen ^^ Enttäuschend ist nur, dass das in meinem umfeld schwer wird,... ich hab leute in der stufe, die n ipod haben aber keine ahnung wasn ibook ist. seltsame menschen...
     
  17. KayHH

    KayHH Gast

    Moin Carina,

    oh, eine Podcasterin, hier bei apfeltalk. Ich hoffe du schaust hier jetzt öfter mal vorbei. Eine Kritik hätte ich aber noch. Könntest du etwas an der Soundqualität schrauben? Unterwegs, wenn Umgebungsgeräusche in die Ohrstöpsel einstreuen, bist du manchmal schwer zu verstehen.


    Gruss KayHH
     
  18. Carina

    Carina Gast

    Ähm ja, dessen bin ich mir ziemlich bewusst. ABER, nu hab ich ja mein ibook,...die nächste Folge dürfte besser zu verstehen sein ;)
    Gruß Carina
     
  19. m00gy

    m00gy Gast

    Ich hab auf o.g. Konferenz über "Podcasting im Unterricht" referiert :) So kommt eins zum anderen. Das neue GB hat doch das Podcast Studio und den Voiceenhancer, damit dürfte auch die Soundqualität des iBook Mikros etwas verbessert werden...
     
  20. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    das erinnert mich auch an eine Szene beim Essen in der Mensa....

    ich sitze mit meinem iBook in der Mensa bei ein paar Freunden, und da läuft an Mädchen an mir vorbei und sagt: "schickes iBook!".
    Ich wusste nicht so recht was ich davon halten sollte, aber als ich mir was zu essen holte und zurückkehrte, sah ich sie an 3 Tischen weiter sitzen mit ihrem iBook ;)

    so kam man halt ins Gespräch *g*
    aber das ist echt lustig, weil sie die erste war die einen Mac hatte von etwa 1000 Studenten die man so trifft. :oops:
     

Diese Seite empfehlen