Apple ID vergessen - keine Chance zur Widerherstellung

Dieses Thema im Forum "iPad" wurde erstellt von leon_20v, 01.08.18.

Schlagworte:
  1. leon_20v

    leon_20v Erdapfel

    Dabei seit:
    01.08.18
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen,

    ich habe ein IPAD A1474 damals geschenkt bekommen, das besitze ich schon ein paar Jahre. Allerdings habe ich das Passwort vergessen und mir fällt es dummerweise nicht mehr ein. Auch die Fragen habe ich natürlich nach so langer Zeit vergessen oder damals dusselig beantwortet...

    Ich wusste als Apple Neuling auch nicht was es damit auf sich hat..

    Jetzt habe ich schon bei Apple angerufen und wir haben 2h lang versucht die Fragen zu beantworten. Keine Chance. Apple will einen Kaufbeleg. Mein Schenker hat diesen natürlich nicht mehr, da es länger als 2 Jahre her ist...

    Das Tablet kann ich natürlich gerade noch als unterlegbrettchen für mein Frühstück nehmen.

    Ich vermute hier nach Möglichkeiten zu fragen wie ich da trotzdem rein komme, ist nicht erlaubt?

    Dennoch bin ich recht traurig.

    Hat jemand Tips?
     
  2. raven

    raven Golden Noble

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    19.013
    Hallo @leon_20v willkommen im Forum.

    Schau mal pb hier was dabei ist das dir hilft.
     
  3. leon_20v

    leon_20v Erdapfel

    Dabei seit:
    01.08.18
    Beiträge:
    2
    danke für die antwort,

    das habe ich alles schon durch, ohne rechnung keine chance ;(
     
  4. nomos

    nomos Goldrenette von Peasgood

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.631
    Dann hast du jetzt ein Apple Frühstücksbrett.
     
  5. staettler

    staettler Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.12
    Beiträge:
    3.807
    Fragen nach anderen Möglichkeiten kann man immer. Aber um es noch einmal klar zu sagen:
    Es gibt keine andere Möglichkeit außer Apple hilft dir. Was sie nur mit dem Nachweis des Kaufbeleges machen!
     
  6. MACaerer

    MACaerer Minister von Hammerstein

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    11.173
    Frage doch mal denjenigen, der dir das Gerät geschenkt hat, ob er das Gerät nach dem Kauf bei Apple registriert hat. Wenn ja müsste es auch ohne Ksufbeleg gehen, bzw. der Schenker müsste mit dem Gerät zum Apple-Store gehen und kann sich dann ja ausweisen.

    MACaerer