1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple-Hotline-Bestellung: GEHEIMTIPP!

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Alastair, 05.07.06.

  1. Alastair

    Alastair Idared

    Dabei seit:
    08.05.06
    Beiträge:
    25
    Ich muss hier aufgrund meiner positiven Erfahrungen mit meiner MBP Bestellung einfach mal einen kleinen Tipp posten...

    Hier zu meiner Geschichte: Vor etwa 2 Monaten habe ich den Beschluss gefasst als Student über den AoC-Store ein MBP zu kaufen. Über einen Flyer gab es ein besonderes Angebot mit 3jähriger Garantie. Just einen Tag bevor ich bestellen wollte, kamen das neue MB und die veränderte MBP-Palette auf den Markt und das tolle Angebot funktionierte nicht mehr. Die Leute an der Apple-Hotline waren verwirrt und konnten mir nicht weiterhelfen. Glücklicherweise landete ich wohl einen der seltenen Hotline-Glückstreffer: Herrn Streitfelder der Apple Hotline! Über mehrere Telefonate hat dieser sich außergewöhnlich um meine Belange bemüht, damit ich zu meinem günstigen Angebot komme. Er versuchte nicht, wie sonst üblich, schnell zum Vertragsabschluss zu kommen, sondern empfahl gar noch ein wenig zu warten, um günstigere Konditionen zu erhalten. Auch bei Sachfragen war Herr Streitfelder vollkommen ehrlich ohne auch Fehler und Schwächen von Apple(-Produkten) zu verschweigen. Ich habe mich jedenfalls umfassend beraten gefühlt und nur durch seinem besonderen Einsatz ist es zu verdanken, dass ich vergangenen Freitag nachts um 23:30 Uhr mein lange ersehntes MBP zu einem tollen Preis inkl. 3jähriger Garantie bestellen konnte.

    Sollte jemand also einen ungewöhnlich freundlichen, ehrlichen, engagierten und kompetenten Apple-Hotline-Mitarbeiter suchen, bei dem man gerne bestellt, dann solltet ihr mal die Durchwahl von Herrn Streitfelder versuchen. Dabei kann es eben auch mal sein, dass man nachts bestellt und nebenbei noch über Fußball diskutiert - wirklich ein tolles und positives Ausnahmebeispiel für Service! :-D

    Kontakt:
    Laurentius Streitfelder
    AppleStore TeleSales
    0800-1800663 (kurz warten) --> Durchwahl 89005
     
    jkhkhvbjkhv und Bonobo gefällt das.
  2. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    schön =) allerdings weiß ich nicht ob apple das so mag, wenn man ihre durchwahl - nummern veröffentlicht.
     
  3. LaForce

    LaForce Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    18.01.06
    Beiträge:
    309
    ...und der Preis/Ausstattung wäre jetzt auch noch interessant gewesen...
     
  4. NicolesApple

    NicolesApple Idared

    Dabei seit:
    21.08.05
    Beiträge:
    27
    Hallo Alastair,

    auch ich kenne einen sehr engagierten Apple-Mitarbeiter: Herr Blenninger!
    Obwohl ich ihn schon 4x angerufen habe, ist er immer freundlich geblieben. Jetzt warte ich noch auf die iPod + MacBook Aktion. Da war er ehrlich und sagte die kommt Anfang August. Er ruft mich dann an.
    Bin auch mal versehentlich wo anders gelandet. War so gefrustet, dass ich meinen Maileingang ne Std. lang durchforstet habe, um seine Nr. zu finden.

    Es lohnt sich!

    Christian Blenninger
    TeleSales Account Executive
    Apple Store EMEA

    Aus Deutschland 0800 1800 663 Durchwahl: 89028
    Aus Oesterreich 0800 2816 80 Durchwahl: 89028
    Aus der Schweiz 0800 563 714 Durchwahl: 89028
    Email: Blenninger.C@euro.apple.com
    Fax: 00353 214 283 913

    -Nicole
     
  5. Alastair

    Alastair Idared

    Dabei seit:
    08.05.06
    Beiträge:
    25
    Also ich hab den netten Herrn natürlich gefragt, ob er damit einverstanden wäre, wenn ich ein wenig Werbung für ihn in einschlägigen Foren machen würde. Er hatte nichts dagegen. Problematisch wird es sicher nur, wenn jetzt plötzlich ALLE Kunden bei ihm bestellen. Dann würde ich die Nummer wieder rausnehmen ^^...
     
  6. Knubbelmac

    Knubbelmac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    141
    Super! Das freut mich für Dich! Dann viel spaß mit dem großen Bruder meines kleinen MacBook! :)
     
  7. Alastair

    Alastair Idared

    Dabei seit:
    08.05.06
    Beiträge:
    25
    Das "kleine" 2GHz MBP für 1764,15 € inkl. 3 Jahre P&L.
     
  8. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.481
    Und das ist sicherlich gut für seine Umsatzprovision.;)
    Aber es ist doch gut,daß man(n) gut,freundlich und vor Allem kompetent beraten wird.

    P.S. Ich habe mir die Nummer notiert.
     
  9. morena

    morena Jonagold

    Dabei seit:
    26.04.06
    Beiträge:
    18
    Was für ein Zufall - oder dann doch auch nicht. :)
    Genau von diesem Herrn hab auch ich mich gut beraten gefühlt.
    Nach meinem 1. Kontakt bekam ich auch prompt ein Mail des Herrn S. damit ich bei ev. Bestellungen einen Ansprechpartner hätte. :)

    Hab dann auch 2 Macbooks und einen IPod bestellt. :-D
    /morena
     
  10. Alastair

    Alastair Idared

    Dabei seit:
    08.05.06
    Beiträge:
    25
    Nein, das hätte ich ihm auch gewünscht, aber die armen Hotlinesklaven werden wohl nich nach Umsatzprovision (also nach Verkäufen) bezahlt, sondern müssen "nur" ein gewisses "Mindestmaß" erbringen, damit es keinen Ärger gibt.
     
  11. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.481
    Dann fällt es den Mitarbeitern sicherlich nicht immer leicht,motiviert zu sein.o_O
    Trotzdem und gerade deswegen ist es ja gut,wenn auch der Service stimmt.

    Off Topic:
    Hat Apple eigentlich einen "Beamtenstatus" für verdiente Mitarbeiter.;)
     
  12. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Netter Beitrag, ich find's klasse, wenn man Menschen, die eine gute Dienstleistung erbringen, das auch rueckmeldet, ob's im Cafe ist oder im Krankenhaus, im Geschaeft oder bei einer Hotline. Die Leute freuen sich auch sehr darueber und ich glaube, dass solche Kunden auch wieder die Dienstleister motivieren, so weiter zu machen und sich nicht frustrieren zu lassen.

    Apple sucht uebrigens auch immer mal wieder Leute fuer ihr Callcenter in Irland ... ich hab' auch schon mal ueberlegt, ob ich da nicht mal anheuern sollte, Deutsch und Englisch fliessend in Wort und Schrift, Kommunikationsspezi bin ich auch ... mal schauen, wenn dieser Herbst mir wieder mit Hartz 4 droht, dann versuche ich das vielleicht mal ernsthaft, reisse meine Zelte hier ab und gehe auf die gruene Insel <traeum>
     
  13. dekular

    dekular Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    721
    Technical oder Customer Advice Support?
     
  14. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    sehr schön.
    notiert. :)

    man sollte bei allen möglichen firmen die guten leute kennen.
    bei dell und ingram ich ja auch meine eigenen kundenservice leute, die sich um alles kümmern.

    bei apple sind diese zwei nun unsere persönlichen apfeltalk-serviceleute :)
     
  15. jkhkhvbjkhv

    jkhkhvbjkhv Jerseymac

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    450
    Sehr guter Thread.... :) Sollte Sticky werden....

    Gruß Niko
     
  16. leo

    leo Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    13.10.05
    Beiträge:
    392
    Kann man bei den Herren alles bestellen? Also auch mit EducationRabatt? AoC wohl kaum, oder?

    Was sind die 3 Jahre Garantie "P&L"?
     
  17. Alastair

    Alastair Idared

    Dabei seit:
    08.05.06
    Beiträge:
    25
    Natürlich kannst du da auch EducationRabatt bzw. über AoC bestellen. Selbstverständlich verlangt Apple dann aber einen Nachweis über eine Studienbescheinigung.

    Bei der garantie handelt es sich um die "abgespeckte" Garantie ohne Telefonsupport.
     
  18. leo

    leo Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    13.10.05
    Beiträge:
    392
    Ahso wunderbar! Den nachweiß hätte ich ja, dann steht also nichtsmehr im Wege. Den könnte ich ja auch fragen, obs den iPod auch über AoC gibt...
     
  19. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Mir wurde vor zwei Wochen am Telefon gesagt, dass es diese fuer den Edu-Bereich "abgespeckte" Variante von Applecare, die sog. APLA oder so (Apple(care?) Parts & Labour Agreement), nicht mehr gaebe :(
     
  20. Man in Mac

    Man in Mac Gast

    Woher willst du das wissen? Das würde mich sehr wundern wenn das bei einer amerikanischen Firma nicht so wäre das man am Umsatz den man bringt auch beteiligt wird.
     

Diese Seite empfehlen