1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple gibt Quartalszahlen bekannt: Weiter auf Wachstumskurs

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 22.10.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    [preview]Apple hat am Dienstag Abend seine Ergebnisse für das vierte Bilanzquartal bekanntgegeben, welches am 28. September endete. Die Zahlen sprechen für sich: Der Konzern konnte 7,9 Milliarden US-Dollar Umsatz erwirtschaften - ein bemerkenswerter Anstieg gegenüber dem gleichen Quartal des letzten Jahres, in dem man 6,22 Milliarden US-Dollar gewinnen konnte. Während des Quartals wurden stolze 2.611.000 Macintoshs verkauft, was einem Wachstum von 21 Prozent entspricht. Gleichzeitig wurden beeindruckende 11.052.000 iPods verkauft, was jedoch 'nur' einem Wachstum von acht Prozent entspricht. Im Vergleich zum Vorjahr sieht das Wachstum jedoch schon anders aus: Während man im vierten Quartal 2007 1.119.000 iPhones verkaufen konnte, wurden im gleichen Quartal 2008 stolze 6.892.000 Geräte ausgeliefert.[/preview]

    So freut sich CEO Steve Jobs über „eines der besten Quartale in der Geschichte Apples‟: Man konnte mehr Mobiltelefone als der Blackberry-Hersteller RIM verkaufen. Er ging auch auf die weltweite Finanzkrise ein: „Momentan wissen wir noch nicht, wie diese Finanzkrise Apple beeinflussen wird. Wir sind jedoch mit der stärksten Produktlinie unserer Geschichte und den talentiertesten Mitarbeitern und den besten Kunden der Industrie bewaffnet. Hinzu kommen 25 Milliarden US-Dollar, die sicher in auf der Bank liegen - ohne Schulden.‟

    Weitere Informationen finden sich in der (englischsprachigen) Pressemitteilung, die gerade Anleger mit vielen finanziellen Details versorgt.
     

    Anhänge:

    #1 Felix Rieseberg, 22.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.08
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Geil!:-D
    Ich gönne es Apple!

    Dass mit dem 3. größten Handyhersteller der Welt beeindruckt mich am meiste...wirklich UNGLAUBLICH!:oops::p
     
  3. miche1328

    miche1328 Elstar

    Dabei seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    73
    Verehrte Redaktion,

    zwischen Umsatz und Gewinn herrscht immer noch ein kleiner Unterschied...!
    Auch wenn 1,14 Milliarden Gewinn mit Sicherheit beträchtlich sind...
    Also auf zack ändern!

    mit besten Grüßen

    *Besten Dank!*
     
    #3 miche1328, 22.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.08
  4. Chezar

    Chezar Galloway Pepping

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    1.349
    Ich möchte nur 1 Euro für jedes "Geil!" bzgl. Apple aus deinem Mund und ich wär ein reicher Mann! ;)
     
  5. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    wie gesagt, vorallem weil sie derzeit nur ein einziges Handy auf dem Markt haben.
     
  6. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    ich wuerde mir eher eine tackernadel wuenschen
     
  7. sToRmI

    sToRmI Ribston Pepping

    Dabei seit:
    30.12.06
    Beiträge:
    303
    Ich hab mich schon gewundert - hab in der Zeitung nämlich auch 1,14 Milliarden Gewinn gelesen. Auch wenn Apple sich mit dem oben genannten Gewinn wohl zufrieden geben würde :).
     
  8. Chu

    Chu Martini

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    659
    Ich würde mir ein Schreibkurs für den Jungen wünschen. Seine euphorische Schreibweise klingt jedes mal als würde er sich jetzt auf die News einen runterholen!
     
    cyberkuh und Chezar gefällt das.
  9. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    ich bezweifel das er seinen körper wirklich schon so "gut" kennt... ich denke er streichelt lieber sein clickwheel und bekommt dabei vor aufregung nasenbluten.
     
    nev03, cyberkuh, Chu und 2 anderen gefällt das.
  10. Mac-Ianer

    Mac-Ianer Starking

    Dabei seit:
    21.05.08
    Beiträge:
    219
    ...schön!
     
  11. heldlenny

    heldlenny Klarapfel

    Dabei seit:
    25.02.08
    Beiträge:
    283
    ...und ich wünsch ihm eine Freundin. Die bei Microsoft arbeitet :p
     
    RiddleR gefällt das.
  12. Chezar

    Chezar Galloway Pepping

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    1.349
    You made my day! :-D
     
  13. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Okay, genug ge-yoshi-d jetzt, BTT:

    Die Zahlen überraschen eigentlich nicht wirklich, weil auf der Keynote ja schon Ähnliches zu hören war.
    Bin ja mal gespannt, ob die neuen MB und MBP dazu beitragen, das zu steigern oder eher zur Minderung beitragen... ;)
     
  14. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    Ich glaub im "Großen und Ganzen" wird es sich nicht auf den Umsatz auswirken. Mich würde da eher interessieren wie sich die neuen Notebooks im Verhältnis zu den Alten verkaufen.
     
  15. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Mich allerdings auch, ja.
    Wobei ein Vergleich wohl schwer sein wird: Immerhin wist der Markt ja schon gut überflutet mit den "alten" Notebooks und nicht jeder wird jetzt ein neues kaufen.
     
  16. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    jain, da hast du einerseits recht andererseits ist das letzte notebook update in dieser größenordnung ja schon etwas laenger her. umsteiger bzw nennen wir sie aktualisierer gabs schon seit jeher, daher sollte man durchaus eine kritische aussage treffen können.

    interessant wirds dieser tage aber allemal aufgrund der ganzen 500euro notebooks. wenn man ueberlegt das man fuer ein appleprukt mind. das doppelte zahlt... spannend!

    der M
     
  17. Pansenjoe

    Pansenjoe Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    570
    Und ich wünsche mir ein Gewehr für Leute wie euch, die ständig auf andere rumhacken. Ich kann an Yoshis Posts nichts Verwerfliches finden, zumindest hat er einen eigenen Stil und ist forumsweit bekannt, was man von euch nicht sagen kann. Also, wenn interessiert DEINE Meinung??
     
  18. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    Ja das zeigt mal wieder dass man nicht 50verschiedene Walkman Handys haben muss um erfolgreich zu sein - es reicht EIN gutes Handy....
    Wobei ich denke demnächst (touch-blackberry) wird RIM Apple wieder schlagen.

    Mac`s erfreuen sich auch immer größerer Masse in Deutschland - sie schauen gut aus sind gut verarbeitet und das wichtigste: ein Mac FUNKTIONIERT einfach. Keine Bluescreens, keine Abstürze, keine Fehlermeldungen. Und ein Mac ist deutlich sicherer.

    iPod - ich hätte ehrlich gesagt nicht mit steigenden Zahlen gerechnet - immer mehr finden ihren Mp3-Player Ersatz doch im handy. Und fast jeder iPhone Kunde ist ein verlorener iPod Kunde....

    PS: ich finde die news gut geschrieben.....

    ehm, appl eist dritt größter Handyhersteller ? Von den Umsetzten des gesamten Konzerns aber ich meine die verkaufen a auch viel anderes als handys. Oder wirklich von den verkaufszahlen der Geräte ? Könnte ich mir kaum vorstellen ? ? ? ?
     
  19. Chezar

    Chezar Galloway Pepping

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    1.349
    Wenn der Blackberry Storm rauskommt und das kann, was vorab propagiert wird, dann wird es ein harter Gegner des iPhones werden.

    Da sind einige Sachen dabei, die dem iPhone gut zu Gesicht stehen würden... und so häßlich ist es auch nicht, sofern ich das anhand der Bilder beurteilen kann.

    Quelle:chip.de
     
  20. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    ja der touch-blackberry wird gut gehen. ich bin auf die Bedienung gespannt. Multi-Touch hat es zumindest schonmal nicht :D
     

Diese Seite empfehlen