1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple eröffnet 'Apps for Everything'-Portal

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Christian Blum, 29.09.09.

  1. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    [preview]Soeben hat Apple einen weiteren Versuch gestartet, der App-Flut Herr zu werden. Zwar unterscheiden sich US-Portal und das deutsche Portal vom Aufbau her etwas, aber die Funktion des 'Apps for Everything'-Portals ist die Gleiche: Eine Sammlung von bestimmten Apps zu bestimmten Themen wie Kochen, Sport, Schule und vieles mehr, zusammengestellt von Apple. Ein Blick lohnt sich, denn alle Apps zu kennen ist fast unmöglich.[/preview]
     

    Anhänge:

    • apps.png
      apps.png
      Dateigröße:
      225,1 KB
      Aufrufe:
      758
  2. Mac-Ianer

    Mac-Ianer Starking

    Dabei seit:
    21.05.08
    Beiträge:
    219
    Ja bitte? Was kann ich dem jetzt entnehmen?
    Also, ich bin auch maßlos überfordert mit der Menge der Apps im App-Store.
    Wie sah denn der Unter-Kontrolle-Bring-Versuch aus?
    Der angegebene Link ist meiner Meinung nach schon einige Wochen da.
    Zumindest hatte Apple auf der Seite immer eine solche Art von "Unter-Kontrolle-Bring-Versuch".
    Irgendwie hoffe ich dass über Lang oder Kurz der App Store noch ein bisschen anders durchstrukturiert wird. Weil: Ausser einigen Standartapps erfährt man über unbekanntere, sehr gut und meistens sinnvolle Apps nur über Freunde oder andere "Insider".
    Das finde ich noch verbesserungswürdig.
     
  3. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    Nützliche Tipps wären da ein Beispiel
     
  4. blaze

    blaze Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    125
    Für iPhone Neulinge bestimmt sehr hilfreich! :)
    Find ich Top...
     
  5. Mac-Ianer

    Mac-Ianer Starking

    Dabei seit:
    21.05.08
    Beiträge:
    219
    ...war garnicht böse gemeint:-D
     
  6. huelva

    huelva Elstar

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    72
    Ich finde den Versuch top. Allerdings die Auswahl der Apps noch verbesserungswürdig. Mir hat es nicht soviel weitergeholfen...
     
  7. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Wieso ist das deutsche Portal viel unübersichtlicher als das amerikanische? o_O

    mfg thexm
     
  8. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    Das Problem ist, so glaube ich, dass Apple sich gerne mal auf bestimmte Hersteller versteift.
     
  9. pxl

    pxl Tokyo Rose

    Dabei seit:
    10.09.09
    Beiträge:
    67
    Gute Sache, vllt kann ich noch das ein oder andere nützliche App für mich entdecken.
     
  10. melonenkopf

    melonenkopf Bismarckapfel

    Dabei seit:
    25.07.09
    Beiträge:
    147
    Ich denke aber mal dass die meist gekauften, gleichzeitig auch die besten Apps sind.
    Ich muss nicht gedes kleine App kennen;);)
     
  11. loopdj

    loopdj Carola

    Dabei seit:
    12.02.09
    Beiträge:
    112
    Ähm *hust* heisst das also, dass mehr Computer mit Windows verkauft werden, deutet daraufhin dass Windows das beste Betriebssystem... *Hust*
     
  12. Michadss

    Michadss Tokyo Rose

    Dabei seit:
    25.08.09
    Beiträge:
    69
    hoffe es erleichtert die auswahl - das meiste ist das beste :) ein irrtum dem man aufsitzen könnte ..... aber nicht tut
     
  13. Turkey1976

    Turkey1976 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    1.102
    @aufsichtsrat von apfeltalk:

    Da ihr ja ohnehin ständig Links auf ausgewählte Apps veröffentlicht, um euer bescheidenes Einkommen zu verbessern, schlage ich vor, ihr macht selbst einen Best-Of-Appstore-Katalog mit einem Bewertungssystem für Eure Jünger.

    --> Wir haben gute Apps --> Ihr werdet unermeßlich reich :)

    Von den Endlosbeiträgen in Forumsform halte ich wenig. weil diese nicht übersichtlich genug sind und Beschreibungen mit Kommentaren vermischen.
     
  14. Mac-Ianer

    Mac-Ianer Starking

    Dabei seit:
    21.05.08
    Beiträge:
    219
    Das ist sicherlich ein Problem. Aber kann man sich ja eigentlich denken, nachdem Apple meistens die gleichen App-Autoren auf die Bühne bei den Keynotes ruft.
    Vielleicht schaffen sie es ja irgendwann mal zu einem echt guten Forum das Sympathienfrei ist:D
     
  15. sral

    sral Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    248
    Naja die meisten Apps die da gezeigt werden kosten und es gibt fast für jedes ein bessere Alternative
     
  16. Mac-Ianer

    Mac-Ianer Starking

    Dabei seit:
    21.05.08
    Beiträge:
    219
    Danke!
    :-D
     

Diese Seite empfehlen