1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

App-Tipp : CleanApp

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von snoopy141, 24.11.09.

  1. snoopy141

    snoopy141 Querina

    Dabei seit:
    14.12.08
    Beiträge:
    185
    Ich hab heute Nacht mit meinem Freund Mike Krüger und seinem Song "Mein Gott Walter" eine einfache Lösung gesucht Platz auf meinem Rechner zu Kreieren ......
    Es war nicht einfach aber es ist Vollbracht :-D

    Von 21,2 Gb (250G HDD ) auf 118,3 Gb ;)

    ich suche 2 Stunden eine Einfaches App welches mir Hilft Platz zu Schaffen , und ich Fand es : CleanApp ! [​IMG]

    Der erste Eindruck dieser App überraschte mich , denn die Benutzeroberfläche war Sehr einfach zu Bedienen ! Schnell war die Vollversion Gekauft (15€ http://www.synium.de/products/cleanapp/index.html ) und dann Ging es Los dazu aber Gleich .


    Zur Installation
    Muss Ich dazu was sagen ? ;D

    Das Menü
    Welches Wirklich Sehr Einfach gestaltet ist und sehr schnell zu Bedienen ist , ich war Überrascht wie schnell man die Verschiedenen Punkte Bearbeiten kann!

    Die Funktionen​
    [​IMG]
    Diese nette Funktion listet alle Programme auf dem Installierten Mac auf und die dazugehörigen "Prefs".
    Diese können dann mit den Dazugehörigen Programm entfernt werden
    Ein Beispiel
    Es Gibt eine Datenbank die die meisten Programme auflistet und die dazugehörigen Dateien , diese wird bei neu installierten Programmen nicht mehr Gebraucht , unten dazu mehr.​
    [​IMG]

    Ein sehr nett wie ich finde denn : Spart Arbeit und Platz
    Nun Weiter.​

    [​IMG]
    Was Gibt es Dazu zu sagen ? Es zeigt die Installierten Plugin´s und Widget´s an Natürlich kann man auch wieder diese aus den Programm löschen mit den dazugehörigen Dateien.​

    [​IMG]
    Oh diese Funktion hat mich auch zum kauf Überredet . Ich hatte Dateien auf meinen Mac die ich schon lange Vergessen hatte . Dateien die wieder Platz wegnahmen :)

    [​IMG]
    Kann ich nicht´s zu sagen da noch nicht Benutz/Beschäftigt .​

    [​IMG]
    Ja auch eine sehr Nette Funktion Zeigt im die "HDD" im Gesamten an mit Programmen und Freien und Belgten Platz (Der Platz der HDD Wird hier Bildlich Dargestellt , es gibt aber auch eine Auflistung Als Name Größe usw.). ​
    [​IMG]

    [​IMG]
    Gehe ich jetzt Nicht weiter drauf ein. :-*​

    [​IMG]
    Listet den Cache Aller Prgramme auf (Safari , Itunes , QT ). Auch diese Lassen sich wieder im Programm löschen und anzeigen.​

    [​IMG]
    [​IMG]
    Auch sehr nettes Gimmik (Warum siehe Bild ). Somit ist wird Auch gewährleistet alle Dateien eines Programm zu Löschen. ​

    [​IMG]
    Ja ein verlauf durch das Programm Gelöschter Dateien



    Fazit : Alles in allen Finde ich ist es die 15 Euro wert.
    Da Sehr einfach zu bedienen und Stabil ;)


    Name : CleanApp
    Firma : Synium
    Preis : 15 €
    Link : http://www.synium.de/products/cleanapp/index.html


    Ps. Rechschreibfehler dienen zur Künstlerischen ansicht und sind Gewollt :-D
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.482
    Das Bild mit der Festplattenauslastung würde ich entfernen. "Navigon.ipa" hast Du sicher nicht im AppStore erworben. Woher die Filme ohne Kopierschutz kommen, möchte ich lieber auch nicht wissen. :(

    Hier lesen auch Leute mit, die mit der Ausnutzung solcher Angaben ihren Lebensunterhalt verdienen.
     
  3. snoopy141

    snoopy141 Querina

    Dabei seit:
    14.12.08
    Beiträge:
    185
    Alles im Itunes Erworben . Es sind Dateien die einfach Größer sind und auch mit Angezeigt werden .

    Alles Legal wenn jemand Fragen hat Soll er Fragen ;)


    Mein Iphone war noch nie Jailbreaked und wird es auch nie werden .

    [​IMG] ;)
     
  4. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059

    Ein solches "Feature" finde ich immer ziemlich dämlich. Unter Windows gibts auch etlche Programme, die dir diesen oder jenen Hintergrunddienst andrehen wollen (ob sinnvoll oder nicht) und somit das System immer langsamer und langsamer machen... (Und dann meckern die User rum, wenns nicht mehr so flott geht.)

    Sprich es würde mich sehr interessieren, wie es mit der Performance (CPU-Auslastung, RAM-Belegung) dieses Teils aussieht. Prinzipell würde ich nicht solche Sachen anschalten, wie ich verstanden habe, läuft das Cleanen von Programmen aber auch ohne diesen Dienst.

    Insgesamt aber ein guter, bebilderter Eindruck!
     
  5. snoopy141

    snoopy141 Querina

    Dabei seit:
    14.12.08
    Beiträge:
    185
    [​IMG] <-- nach 4 Stunden lauf Zeit und Zirka 180 Minuten arbeiten mit den Programm
     
  6. Mac|Donald

    Mac|Donald Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    30.01.07
    Beiträge:
    1.076
    Kann sonst jemand das App empfehlen? Weil suche sowas auch schon lange... Oder wie macht Ihr das um euren Mac zu "säubern"?

    Lg
     
  7. snoopy141

    snoopy141 Querina

    Dabei seit:
    14.12.08
    Beiträge:
    185
    Auf der Seite gibt es auch eine Demo
     
  8. againstbullying

    againstbullying Auralia

    Dabei seit:
    13.02.09
    Beiträge:
    200
    Dateien per Hand löschen :innocent:
     
  9. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Ein Mac muss nicht gesäubert werden.
     
  10. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    @snoopy141: Danke für die schnelle Antwort.
    Aber ich meine nicht das Programm selber, sondern den Protokollierungsdienst, den man scheinbar mit Klick auf den Button in deinem Screenshot installieren kann.
    Der sollte ja laufen, auch wenn das Hauptprogramm beendet ist, vielleicht findest du da ja was, was ähnlich dem Programm aussieht. Und gerade beim kopieren von vielen (kleinen) Dateien, wo das Ding wohl erst richtig zu arbeiten beginnt, würde mich die CPU-Auslastung interessieren.
     
  11. snoopy141

    snoopy141 Querina

    Dabei seit:
    14.12.08
    Beiträge:
    185
    [​IMG] Das sind die Einziegen Prozesse die ich fand im Zusammenhang mit CleanApp


    Edit : Nachdem ich dass Programm Beendete Lief der Daemon Prozess weiter
    [​IMG]
     
  12. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Ja, der zweite Eintrag sieht genau nach das aus, was ich meine. Speicherauslastung scheint mir erstmal ok zu sein.
    Was mich nur stört, ist, das das Ding die ganze Zeit als root läuft. Ich habe da auch keine große Ahnung, aber ich würde das sogar als potentielle Sicherheitskücke betiteln.
     
  13. snoopy141

    snoopy141 Querina

    Dabei seit:
    14.12.08
    Beiträge:
    185
    Dazu kann ich dir jetzt Nichts sagen :p


    Tante Edith Schreit :

    Man kan auch Pfade Für Programme und Alte Dateien hinzufügen . Genauso kann man auch Pfade Ausschließen
     
  14. Grazermac

    Grazermac Fuji

    Dabei seit:
    05.11.09
    Beiträge:
    37
    Hallo AT ler
    ich verwende das Freewaretool APPCleaner das ist kostenlos und funktioniert echt OK KLICK
     
    #14 Grazermac, 24.11.09
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.09
  15. againstbullying

    againstbullying Auralia

    Dabei seit:
    13.02.09
    Beiträge:
    200
    löscht doch nur programme oder ?
     
  16. Chezar

    Chezar Galloway Pepping

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    1.349
    Nicht nur, es löscht auf Wunsch auch sämtliche Library-Sachen zum jeweiligen zu löschenden Programm. Mit der Funktion "Smart Delete" kann man diese Prefpanes usw. auch löschen lassen, wenn man ein Programm nur auf den Papierkorb zieht. Manchmal ziemlich nützlich, wenn man z.B. eine Demo nur mal kurz antesten und keine Reste davon rumdümpeln haben will.
     
    duSty23 gefällt das.
  17. Riley

    Riley Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    466
    Ich verstehe auch nicht wozu man da ein Tool braucht? Wenn ich ein Programm lösche dann entferne ich es aus dem Programme Ordner. Anschließend noch einen kurzen Blick in Application Support und Caches, fertig.
    Auf irgendwelche Tools die im Hintergrund laufen habe ich keinen Bock. Da kann ich gleich bei Windows bleiben. :) Disk Inventory X ist das Einzige Tool was nützlich ist um Speicherfresser aufzuspüren. Dafür brauche ich keine 15€ auszugeben.
     
  18. againstbullying

    againstbullying Auralia

    Dabei seit:
    13.02.09
    Beiträge:
    200
    Also ich verstehe es sehr wohl ..
    Cleanapp ist wirklich nützlich nicht genutzte Dateien aufzuspüren und sprachen zu löschen, Appcleaner nimmt die von Riley beschriebene Arbeit ab.
     
  19. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Meine Güte was ist denn hier los?

    @landplage: du bist ja schon leicht paranoid was deine Sensibilisierung von Illegalität betrifft.
    @ Freddy.K: Erklär das mal genauer warum sich am Mac keine unnötigen Daten ansammeln sollten.

    Gruß Schomo
     
  20. againstbullying

    againstbullying Auralia

    Dabei seit:
    13.02.09
    Beiträge:
    200
    Auf den Thread oder auf AT bezogen ?

    Lieber so als anders herum. :)
     

Diese Seite empfehlen