[iOS 13] App nach iPhone-Wechsel nicht mehr verfügbar, Wiederherstellung möglich?

direct2dance

Erdapfel
Mitglied seit
27.04.13
Beiträge
4
Hallo zusammen,


ich hatte eine Rezepte-App, auf meinem iPhone Xs Max installiert. Nach einem Wechsel auf ein neues iPhone (11 Pro Max) ist das App-Symbol zwar noch auf dem iPhone, wenn ich es anklicke, kommt aber die Meldung "App kann nicht installiert werden. Die App ist nicht mehr im App Store verfügbar". Als Auswahlmöglichkeiten, kommen "Behalten" und "Löschen".

Gibt es eine Möglichkeit, diese App aus einem alten Backup wieder auf das Telefon zu kopieren? Vorher war sie ja auch ohne Probleme nutzbar, auch wenn sie nicht mehr aktualisiert wurde, bzw. nicht mehr im App Store verfügbar ist.
Ist sehr ärgerlich, weil ich mit großer Mühe diese App gepflegt habe und die Daten ja bestimmt auf einem Backup vorhanden sind.

Vielen Dank,
NN

P.S.: Ich habe mir (unter anderem deswegen) iMazing gekauft, weil ich gelesen hatte, daß man damit die App wieder "von den Apple Servern laden kann", komme damit aber auch nicht zurecht.
Sollte ich die App vielleicht löschen (habe ich mich bisher nicht getraut) und versuchen sie dann aus einem Backup wiederherzustllen?
 

NorbertM

Lohrer Rambour
Mitglied seit
03.01.15
Beiträge
6.806
Wenn sie unter den Einkäufen nicht zu finden ist, sieht es schlecht aus. War sie überhaupt in 64bit verfügbar?
 

Christian78

Golden Delicious
Mitglied seit
05.12.19
Beiträge
7
Die Apps selber werden seit iOS 9 nicht mehr im Backup gespeichert, nur die Informationen und Inhalte. Hat den Vorteil Speicherplatz zu sparen da das Vollbackup kleiner ist, führt aber leider dazu das Apps, die nicht mehr im Store sind, weg sind. Hatte das auch schon mal, ist sehr ärgerlich eine App zu kaufen und dann ist die irgendwann flöten. Da helfen auch keine Softwarelösungen!
 

kelevra

Vollbrechts Borsdorfer
Mitglied seit
12.07.10
Beiträge
4.526
Wenn die App in App Store unter deinen Einkäufen nicht mehr auftaucht bzw. nicht mehr zu laden ist, gibt es keine Möglichkeit.
 

Wuchtbrumme

Gelber Richard
Mitglied seit
03.05.10
Beiträge
12.412
Du musst(est) die IPA-Pakete aus dem iTunes-iMazing-Ordner sichern. Da gibt es aber mehr was man wissen muss als ich bereit bin, hier ellenlang hinzuschreiben - letztlich ist es sowieso kaum noch nutzbares Wissen wegen allerhand Einschränkungen. Ich kann nur noch einmal nach Reglementierung dieser ganzen Superkonzerne schreien, auch wenn Apple sicherlich nicht der schlimmste von denen ist.

Falls Deine Rezeptapp zufällig Paprika ist - die Version 3 gab es kürzlich als Universal-App im Angebot. Zugeschlagen, Cloud eingeloggt und ich hatte alle meine Rezepte (ich habe aber auch die v2 parallel).
 

direct2dance

Erdapfel
Mitglied seit
27.04.13
Beiträge
4
Vielen Dank an alle, die geantwortet haben!

Ich habe tatsächlich mit iMazing die (dann doch sehr einfache) Lösung gefunden:

- App vom Telefon löschen
- aus einem alten Backup die App mit Rechtsklick auf den PC extrahieren; ist dann eine iMazing-App-Datei
- diese iMazing-App-Datei einfach auf das Telefon installieren
- Passcode, Zwei-Faktor-Authentifizierung eingeben und fertig

P.S.: Kann das Thema als gelöst markiert werden? Ich habe keinen Button dafür gefunden.
 

Wuchtbrumme

Gelber Richard
Mitglied seit
03.05.10
Beiträge
12.412
das ist ja cool, wusste ich noch nicht. Vielen Dank für die Rückmeldung!