1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anordnung in Programmzeile ändern

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von kevin@mac, 22.06.08.

  1. kevin@mac

    kevin@mac Boskop

    Dabei seit:
    09.02.08
    Beiträge:
    212
    Anordnung in Menüleiste ändern

    Weiß von euch jemand, ob man mit Hilfe von Leopard oder einem anderen Programm die Reihenfolge der Symbole in der Menüleiste ändern kann?
     
    #1 kevin@mac, 22.06.08
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.08
  2. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Dunkel ist der Worte Sinn.

    Was ist denn die "Programmzeile"? Erstell doch mal ein Bildschirmfoto und zeig uns, was Du meinst.
     
  3. kevin@mac

    kevin@mac Boskop

    Dabei seit:
    09.02.08
    Beiträge:
    212
    Ich wusste nicht genau, wie man diese Zeile nennt :) Ich meine die Zeile am oberen Rand des Bildschirms, indem die zeit, Akku-Stand und die Menüs des aktuellen Programms erscheinen.
     
  4. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Ach! Die Menüleiste. Apfeltaste + Maus und dann verschieben.
     
  5. kevin@mac

    kevin@mac Boskop

    Dabei seit:
    09.02.08
    Beiträge:
    212
    Danke für den Tipp. Das geht leider nicht mit allen Symbolen, Little Snitch bsw. geht nicht zu verschieben, kann man das auch noch machen?
     
  6. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Wie du schon bemerkt hast, geht das nur mit OS X-internen Menü Extras.
    Die Anderen kannst du höchstens verschieben, indem du in den Systemeinstellungen > Benutzer > Du > Startobjekte die Reihenfolge der Menü-Dinger änderst.
     

Diese Seite empfehlen