1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anleitung: Mit dem iPod Touch über Smartphone mobil ins Internet

Dieses Thema im Forum "iPod touch" wurde erstellt von cgclip, 12.10.07.

  1. cgclip

    cgclip Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.10.07
    Beiträge:
    146
    Habe gerade einen Artikel gefunden, der zu einer Anleitung führte.
    Laut dieser Anleitung kann man den iPod Touch mit einem Smartphone koppeln, so daß der iPod per UMTS/GPRS im Netz surft. (Falls mal kein freies Wlan-Netzwerk in der Nähe ist.)

    Für diese Geschichte braucht es ein Smartphone mit Windows Mobile (5 oder 6) und Wlan.
    Vielleicht interessiert es hier ja den ein oder anderen. Ich werde es am Wochenende jedenfalls mal ausprobieren.

    http://www.pyrofersprojects.com/3gipod/3gipod.html
     
  2. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Prinzipiell cool, aber wer schleppt ein Windows Smartphone und nen iPod Touch zugleich mit sich rum? ;)
     
  3. cgclip

    cgclip Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.10.07
    Beiträge:
    146
    Ich :p

    Hat Nachteile, ich weiß. Ist meiner Meinung nach aber eine brauchbare Alternative zum iPhone.

    + UMTS statt Edge beim iPhone
    + kein Zwangsprovider bzw. kein Unlock nötig wie beim iPhone

    - man schleppt zwei Geräte durch die Gegend
     
  4. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ich ahnte schon, dass ich in ein Fettnäpfchen trete, als ich die Antwort geschrieben hab :D

    Naja, wenn es für dich eine gute Lösung ist, dann ist es auch eine gute Lösung, das ist alles was zählt. :)
     
  5. Holgi

    Holgi Granny Smith

    Dabei seit:
    09.09.06
    Beiträge:
    17
    z.B. ipaq 514

    Hallo,

    ich finde die Idee nicht so schlecht. Ich habe hier noch eine ipaq 514 voice manager rumliegen. Das Ding ist so gross wie ein Handy und hat Wlan. Leider kein UMTS aber zum Mails checken und chatten tut es auch GPRS.
    Werde gleich mal versuchen die beiden zu verbinden.

    Grüsse,

    Holger
     
  6. Tobiasb

    Tobiasb Querina

    Dabei seit:
    17.11.04
    Beiträge:
    185
    Gibts so ne Anleitung auch für Symbian OS? Ich habe z.B. das Nokia N95 ... o_O
     
  7. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Für Symbian fände ich es eventuell auch praktisch, ja. :D Habe ein 6600 momentan. :)
     
  8. cgclip

    cgclip Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.10.07
    Beiträge:
    146
    Richtig hinbekommen habe ich es bisher noch nicht.
    Die WLan-Verbindung steht. Der Touch findet das Signal und verbindet sich auch korrekt damit. Aber der Browser vom Touch findet keine Internetverbindung, obwohl die am Handy besteht.
     
  9. dschoefer

    dschoefer Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    246
    Habe ein Nokia E65 und würde das auch gerne probieren, gibt es schon Erfolge mit Symbian-Geräten?
     
  10. Holgi

    Holgi Granny Smith

    Dabei seit:
    09.09.06
    Beiträge:
    17
    Hallo cgclip,

    mit welchem Gerät hast Du es denn versucht? Soweit ich weiss muss die Internetverbindungsfreigabe noch auf das Wlan umgestellt werden. Siehe Anleitung...

    Grüsse,

    Holger
     
  11. cgclip

    cgclip Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.10.07
    Beiträge:
    146
    Mit einem Samsung SGH-i600. Läuft bei mir mit WindowsMobile6.

    Die Internetfreigabe hatte ich umgestellt. Lief trotzdem nicht. Muss irgendwie an den Wlan-Einstellungen liegen.
    Problem beim i600 ist halt auch, daß IP-Adresse und SubnetMask, etc. nur per Registry Editor eingegeben werden können, während es bei anderen Geräten (wie in der Beschreibung) einfach im Menü gemacht werden kann. Ich schätze mal, daß da der Fehler liegt.
     
  12. cgclip

    cgclip Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.10.07
    Beiträge:
    146
    So, habe es jetzt hinbekommen (Samsung SGH-i600 mit WM6).
    Für Symbian-Geräte scheint es aber bisher noch keine Lösung zu geben.
     
  13. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Wie hast du es dann jetzt im Endeffekt hinbekommen?
     
  14. cgclip

    cgclip Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.10.07
    Beiträge:
    146
    Ist im Prinzip sehr einfach. Mein Problem war, das ich den Namen meiner Wlan-Karte im Smartphone nicht gefunden habe. Dieser Name wird benötigt um das InternetSharing von Bluetooth auf Wlan umzuleiten.
    Der Name wird in der Registry angezeigt und ist je nach Handyhersteller und Gerät unterschiedlich.

    Um mal die nötigen Schritte zusammen zu fassen:
    1.) Eine Wlan-Adhoc-Verbindung am Smartphone einrichten
    2.) Dem Wlan-Adapter eine IP und Subnetmask hinzufügen
    3.) Das Internetsharing starten
    4.) In der Registry die Umleitung von Bluetooth auf Wlan einrichten
    5.) Am Touch nach dem Signal suchen - IP bekommt der Touch automatisch zugeteilt.

    Ich habe es mit EPlus UMTS am laufen und habe eben die Geschwindigkeit gestestet. Entspricht ca. DSL 4000.

    Einziges Problem ist momentan noch, daß die Umleitung in der Registry (Bluetooth zu Wlan) jedesmal zurückgesetzt wird, wenn die Internetverbindung am Smartphone getrennt wird.
    In einem amerik. Forum gibt es aber dafür schon eine Lösung. Eine geänderte dll-Datei korrigiert das Problem. Nur gibt es diese dll-Datei noch nicht für mein Samsung.
     
    #14 cgclip, 18.10.07
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.07

Diese Seite empfehlen